Wasser läuft in meinen E11 G6

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Patrick aus NRW, 05.10.2005.

  1. #1 Patrick aus NRW, 05.10.2005
    Patrick aus NRW

    Patrick aus NRW Guest

    Hallo zusammen,

    auf der Beifahrerseite meines E11 G6, BJ 98 ist nachdem es geregnet hat immer der Teppich feucht. Hatte das alles schonmal aufgemacht, den Teppich weg usw. und konnte dann auf dem Metall sehen, wie das Wasser von vorne (d.h. Fußraum Beifahrer, irgenwo hinter dem Amaturenbrett) runterläuft.

    Habe allerdings im Motor oder an der Windschutzscheibe ein Loch oder so entdeckt. Aber es schon etwas viel wasser.

    Kann man das selber beheben oder hat da Jemand auch schon erfahrung mit gemacht?

    Danke und Gruß!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Patrick aus NRW, 05.10.2005
    Patrick aus NRW

    Patrick aus NRW Guest

    Meinte natürlich: habe kein Loch entdecken können!
     
  4. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    hmm, also da das wasser ja normalerweise nicht da sein sollte vermute ich maldas irgendein abfluss oder so dicht is, vll. stecken da bläter oder sowas drin.....

    1) hast du n schiebedach???? denn da gibts doch auch irgendwo n schlauch der das wasser aus der rinne oben iregndwohin ableitet........

    denn das problem hatten wir bei unserem sharan, da stand auch wasser im (fahrer) fussraum und die ursache war ein abgegangener schlauch der schiebedache entwässerung.....

    2) hast du schonmal dieses gitter an den scheibenwischern entfernt??

    mach das mal und schau mal wies darunter aussieht, da sammelt sich nämlich mit der zeit viel dreck an.


    wäre vll. auch gut wenn du mal bilder von der stelle machen könntest wo das wasser runterläuft, dann kann man vll. eher sehen woran es liegt.
    wenn du kein webspace hast um die bilder hochzuladen: ---> www.imageshack.de , da werden sie geholfen! :D


    und zu guter letzt: meld dich mal an! :] :)
     
  5. #4 Ädam`s, 05.10.2005
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hast du ne klimaanlage ?
    guck mal ob der schlauch nach drausen geht.
    hatten wir schon öfters das der innen lag
     
  6. #5 Authrion, 05.10.2005
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ist es feucht wenn du im regen gefahren bist, oder auch wenn er nur steht?

    sonst kanns ja auch "von unten" kommen, hatten wir schonmal!

    greetz
     
  7. #6 Patrick aus NRW, 05.10.2005
    Patrick aus NRW

    Patrick aus NRW Guest

    Habe weder Schiebedach noch Klimaanlage. Werde mal das Gitter an den Scheibenwischern abbauen bzw. Fotos von der STelle machen.

    Danke schon einmal!
     
  8. #7 BlauerE-Elfer, 05.10.2005
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Nimm mal den Pollenfilter raus, der sitzt hinter dem Handschuhfach. Gucke mal ob da Wasser oder Feuchtigkeit dir entgegen kommt
     
  9. #8 Ädam`s, 05.10.2005
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    er hat doch gerade geschrieben das er keine klima hat !
     
  10. #9 BlauerE-Elfer, 05.10.2005
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Einen Innenraumfilter hat man nicht nur bei Klima!
     
  11. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ein Auto immer wieder von innen nass wird, ist das nicht nur nervend. Meinen letzten Golf hab ich deshalb verkauft. Der roch , besonders bei warmem Wetter, von innen wie ein alter, feuchter Keller. X(

    Gruss Key2U
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...und das ist auch nicht sonderlich gut für den Menschen... es bilden sich ja Bakterien, Schimmel usw.... Kann richtig gesundheitsschädigend sein...
     
  13. #12 Humunkulus, 06.10.2005
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ich schließe mich dem an, meine carina 2 hat auch wasser im beifahrerfußraum. dies passiert allerdings nur, wenn er steht, beim fahren habe ich es noch nicht bemerkt
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Beim Fahren sollte man auch nicht danach schauen... ;) :hat2
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hast du Mucke verbaut oder ist irgendeine Gmmidichtung vom Motorraum zum Innenraum hin undicht ? ... Das ist das einzige was ich mir wirklich vorstellen könnte.

    gruß Phil
     
  16. #15 Humunkulus, 06.10.2005
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ein kabel habe ich da langgezogen
    das loch habe ich aber sauber mit silikon abgedichtet.
    selbst wenn es das wäre, so viel kann da nicht durchkommen.
    wenn das auto eine nacht draussen gestanden hat ist die fußmatte (aus gummi) richtig naß, wenn es richtig geregnet hat kann auch mal wasser stehen.
     
  17. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Türeinstiegsleisten auch noch Original?
    Das Wasser, das von den Scheiben in die Tür tropft, läuft durch ein Loch auf der Unterseite der Tür ab und über die Einstiegsleisten wieder nach außen ab...

    Vielleicht ist also da irgendwo was?!
     
  18. #17 paseo_rulez, 18.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ich grab den uralten Thread mal aus, meine Oma hat mir gerade von dem gleichen Problem bei ihrem E11 Liftback (Facelift) berichtet. Sie ist durch die Waschanlage gefahren, da hat es Wasser in den
    Beifahrerfußraum gedrückt. Sonst ist das noch nie aufgefallen, auch jetzt ist der Fußraum trocken (Waschanlagenbesuch war schon im Dezember).
    Ich hab im Motorraum ein Loch in der Spritzwand an der Beifahrerseite entdeckt, das überhaupt nicht abgedichtet ist. Das kann doch nicht normal sein ?(
    Hier mal ein Foto. Ist direkt zwischen dem Wischermotor und dem Stoßdämpfer. Kann evtl. mal ein E11-Besitzer bei sich schauen, wie die Stelle bei ihm aussieht? Wär echt super :)
    [​IMG]


    Bei der Gelegenheit ist mir noch was aufgefallen: Eines der beiden Kabel, die durch eben dieses Loch im Innenraum verschwinden, ist nirgends angeschossen. Wofür ist das? Konnte keinen passenden Anschluss im Motorraum finden :[
    [​IMG]


    Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe! :)
     
  19. #18 paseo_rulez, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    So viele E11-Fahrer im Forum und keiner mag mal kurz bei sich die Haube aufmachen? ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Hey, sorry hatte deinen Eintrag überlesen.

    War eben an meinem E11. Das Loch habe ich auch und ohne jegliche Dichtung ;) Den Stecker hab ich aber auf die schnelle nicht finden können.

    Lg,

    Willi
     
  22. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Der E11 meines Mannes hat da auch keine Dichtung, ist also normal.

    Diesen Stecker habe ich auch nicht gefunden, dafür aber einen anderen ohne Verbindung :D.
     
Thema:

Wasser läuft in meinen E11 G6

Die Seite wird geladen...

Wasser läuft in meinen E11 G6 - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Wasser in der Lüftung

    Wasser in der Lüftung: Moin Moin ich fahre einen Corolla E12 Kombi und habe jetzt irgendwie Wasser in der Lüftung. Es hat in letzter Zeit sehr stark geregnet und nun...
  5. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden