Wasser im Fussraum / Probleme mit der Heizung ???

Diskutiere Wasser im Fussraum / Probleme mit der Heizung ??? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; moin moin... der Bora von meiner Freundin (Bj 99) hatte vor kurzem rechts hinten einen feuchten Teppich mit bereits Schimmelbefall... Ursache...

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    moin moin...
    der Bora von meiner Freundin (Bj 99) hatte vor kurzem rechts hinten einen feuchten Teppich mit bereits Schimmelbefall... Ursache haben wir leider noch nicht gefunden, jedoch habe ich die Rücksitzbank und den Beifahrersitzbreits rausgebaut, den oberen Teppich geföhnt und angehoben zum besseren abtrocknen... Den unteren Filzteppich der seuchnass war habe ich mal komplett entfernt und im Haus trocken gelegt...
    Das Wasser scheint aber irgendwie so habe ich den Eindruck über das Fenster der Beifahrerseite rein zu laufen... aber auf der INNENSEITE... ?? zumindest sahen wir da ein bisschen runterlaufen, als wir die Seite mit ca 40 Liter Wasser begossen... Das Türgummi unten war innen auch nass... ok, Ursache suchen wir noch...
    Mein Arbeitskollege meinte bei seinem FOX lief das Wasser zwischen Motorwand und Spritzschutzwand zusammen und dann über ein kleines Loch, welches irgendwie mit der Heizung zu zu hatte, ebenfals in den Innenraum... Da wir den Teppich aber auf der Beifahrerseite (unten ganz draussen, oberen gelöst) anheben konnten ist bei gießen des Autos ´s kein Wasser über ein Loch in den Innenraum gelaufen... lediglich aus dem Radkasten lief Wasser herraus, was bedeutet, das die Abflussrinne zwischen Motorwand und Spritzschutzwand frei sind...
    Problem mit der Heizung ist jedoch, das sobald die Heizung angemacht wird, laufen sofort die Scheiben innen an, als wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch wäre... Kann das sein, das daß Wasser doch irgendwie in der Heizung steckt???

    viel Text, hoffentlich auch viel Info...

    danke
    cY
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cybexx, 13.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2013
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.247
    Zustimmungen:
    175
    bei nem golf den ich hatte, war auch hinten massiv wasser bei regen reingelaufen.

    ursache war eine zu grosse fuge, bzw. keine abdeckung der fuge, an der äusseren fensterdichtung. das wasser lief also in die tür. die plastikfolie hinter der türverkleidung, die eigentlich das wasser weghalten sollte, war dann i-wann dem wasserdruck nicht mehr gewachsen, und das zeug lief in den hinteren fussraum, und zwar massiv.

    evtl. liegt es beim bora auch daran, kannst ja mal nachsehen.

    ansonsten viel glück dabei, die kiste dauerhaft trocken zu bekommen. meinen hab ich wegen des muffgeruchs verkauft. war nicht mehr rauszubekommen.


    nachtrag zum beschlagen der vorderen scheiben: bei toyotas sind das oft verdreckte pollenfilter. der VW hat sowas evtl. auch. kontrolliert den falls vorhanden mal, und tauscht ihn wenn er verdreckt ist.

    ansonsten sorgt allg. feuchtigkeit im wagen für beschlagene scheiben, und die hat der bora ja im innenraum.
     
Thema: Wasser im Fussraum / Probleme mit der Heizung ???
Die Seite wird geladen...

Wasser im Fussraum / Probleme mit der Heizung ??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  2. Corolla E12 Kombi Wasser im Kofferraum

    Corolla E12 Kombi Wasser im Kofferraum: Hallo, in meinem Corolla E12 Kombi musste ich in der Reserveradmulde wiederholt Wasser feststellen. An der Innenseite von der "Kofferraumkante"...
  3. Heizung warm und dann wieder kalt?

    Heizung warm und dann wieder kalt?: Hallo t25 fans, bei mir wird die Heizung derzeit immer wieder mal für kurze Zeit (5-10 Minuten) kalt. Danach wird sie wieder warm. Dies wechselt...
  4. Probleme XA3

    Probleme XA3: Moin Ich möchte mir einen RAV 4 XA3 zulegen.4x4 Benziner 152 PS. Wo liegen die Schwachstellen bei diesem Auto ? Hab viel im Netz gelesen und von...
  5. Corolla E9 Zentralverriegelung: Probleme

    Corolla E9 Zentralverriegelung: Probleme: Hallo, Es betrifft mein Corolla E9 Liftback, Baujahr 1991 mit original 60000 km - also fast "neu". Die Zentralverriegelung wird nur von der...