Wasser im ESD

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von alex_tte, 01.04.2007.

  1. #1 alex_tte, 01.04.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe mir neuen ESD geholt...um mehr Sound zu bekommen.
    Als ich den Alten abgebaut hatte ist mir aufgefallen das da relativ viel Wasser drin ist, ist das normal ??

    Gruß alex_tte
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yaris Palme, 01.04.2007
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    evtl kondenswasser.
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Jupp. Das ist korrekt.
    Loch reinbohren und gut.
     
  5. #4 carina e 2.0, 01.04.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    das ist normal aber mittlerweile auch nicht mehr so schlimm, denn in den Abgasen sind immer weniger Stoffe die dann Säuren bilden können. Z.B Schwefel. Besser wäre es natürlich wenn dort kein Wasser wäre
     
  6. #5 ArgonautGR, 01.04.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Würde mal ab und zu den Wagen ein paar km Ausfahren, dann wirst das Problem weniger haben.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 alex_tte, 01.04.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    alles klar

    danke !!
     
  9. #7 waynemao, 01.04.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ist soweit normal, muss dir doch auch schon öfter mal aufgefallen sein, das z.B. dein Vordermann Wasser aus´m Auspuff spuckt, der hat keine Brennstoffzelle, das ist Kondenswasser :D.
     
Thema:

Wasser im ESD

Die Seite wird geladen...

Wasser im ESD - Ähnliche Themen

  1. Wasser in der Lüftung

    Wasser in der Lüftung: Moin Moin ich fahre einen Corolla E12 Kombi und habe jetzt irgendwie Wasser in der Lüftung. Es hat in letzter Zeit sehr stark geregnet und nun...
  2. Celica T18 GT-i ESD (Facelift)

    Celica T18 GT-i ESD (Facelift): Hallo zusammen, ich muss früher oder später meinen löchrigen Endschalldämpfer tauschen. :( Hat jemand noch einen gebrauchten rumliegen? Gerne...
  3. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  4. Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr

    Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr: Hi, für meinen E11 G6R suche ich einen guten gebrauchten Sport-ESD. Gerne von Remus, Ulter oder TTE in der 1-Rohr-Variante. Falls jemand seiner...
  5. Corolla E12 TTE ESD

    Corolla E12 TTE ESD: Hallo, suche TTE Endschalldämpfer für Corolla E12. [IMG] Teilnummer: PZ439-E9712-00 Vielen Dank im Voraus, Daniel