Was verbraucht euer E9 mit 2E-E?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Impeesa, 23.10.2002.

  1. #1 Impeesa, 23.10.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Um diesen momentanen Trend an Verbrauchs-Threads gerecht zu werden :D

    Wollte nur mal kurz fragen was denn eure E9's mit dem 2E-E Motor so schlucken?<br />Also meiner brauchte ca 7,2 auf Autobahn, bei relativ vorsichtiger Fahrweise (immer so 110-130km/h) und mit 3 Personen on board. Mir kommt das ein wenig viel vor.<br />(Hätte höchstens 650km mit dem Tank geschafft.)

    Wie sieht das bei euch aus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DavidE9, 23.10.2002
    DavidE9

    DavidE9 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2002
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ähnlich bei mir aus, bei Oma-Fahrweise schaff ich's auf 6,3l, aber wer will das schon :) ) hat da synthetisches Öl reingehauen - vielleicht bringts ja was...
     
  4. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Mein ehemaliger Starlet P8 (auch 2E-E) hat immer etwa 8 Liter verbraucht bei "normaler" Fahrweise.

    Gruss Roger
     
  5. #4 Impeesa, 23.10.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    @DavidE9

    Irgendwas sagt mir, dass deiner weniger verbraucht... :D
     
  6. Kacko

    Kacko Guest

    Ist E9 2E-E der Corolla 1.3 75 PS ?<br />Wenn ja dann sind Eure Verbräuche eindeutig zu hoch. Oder Eure Bremsen verschleissen zu schnell ...
     
  7. #6 Smeagol, 23.10.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    fahr mal 100-110 auf der AB dann verbraucht er knapp über 6 Liter. Schau mal auf den Drehzahlmesser, wennst immer bei 3500 schaltest kommst locker unter 7 Liter, bei 120 ist er schon über 3500 Touren im 5., deshalb der höhere Verbrauch
     
  8. #7 Smeagol, 23.10.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Achso:<br />bei Oma-Fahrtweise: unter 6.5<br />Normal: 7.0-7.3<br />Sportlich: 7.5-8.0

    Winter: 7.5-8.5
     
  9. #8 echt_weg, 23.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ich hab zwar nen Starlet P8 aber der Motor ist ja eh der selbe. Also ich kann ihn auf gut 6Liter fahren wenn ich wirklich Omamäßig fahre. Normal sind bei mir so gut 7 Liter zur Zeit fahr ich allerdings jeden Tag Autobahn zur Arbeit und wenn ich die Kiste da ordentlich trete (ja ich weiß vorher warmfahren :D ) und wirklich bis zum anschlag fahre (laut tacho über den 190er strich weiß nicht was das in wirklichkeit ist) brauch er auch mal gerne so um die 9 Liter
     
  10. #9 echt_weg, 23.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    achso wenn ich superplus tanke (super noch nicht getestet) bracuht er etwas weniger aber irgendwie klingt der motor mit superplus so kränlich und läuft unruhig kann zwar normal nicht sein ist aber so
     
  11. #10 DJBlade, 23.10.2002
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Durchscnittswert liegt bei mir mit sportlicher fahrweise nach den Motorspielerreien bei 11 Liter. Autobahn 13 Liter. Wenn ich wie eine OMA fahre dann braucht er geringsten Falls 8Liter.

    Von Eueren Verbrauchswerten kann i nur träumen!<br />Aber dafür hats an Leistung auch was gebracht.<br />Na verzicht ich persönlich auf die Einsparung gerne!
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Mein Starlet 2E Vergaser braucht 7,7 Liter circa bei Mittelstreckenverkehr 30% Autobahn 70% Stadt.

    Eigentlich verbrät der Vergaser mehr Sprit als der Einspritzer 2E.
     
  13. #12 echt_weg, 23.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    sagt mal was kann man den eigentlich so am 2E-E leistungsmäßig machen hab zur zeit nur die luftfilter drossel draussen hat was gebracht aber natürlich auch keine wunder
     
  14. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das übliche: offener Filter mit Airbox oder Wärmeschutz, Kopfbearbeitung, Auspuffanlage ab Kat, Fächerkrümmer, Nockenwelle.
     
  15. #14 echt_weg, 24.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    also alles was gleich richtig ins geld geht :(

    naja egal nützt nix muß er halt so weiterlaufen
     
  16. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    lass den so weiterbrummen bis er auseinanderfällt! und laut toyota werkstatt sind die verdammten dinger ;) saurobust.

    was meinen verbauch angeht. da muss ich mich schämen *g* im normalen alltagsbetrieb (auf die arbeit und zurück und noch bisserl so rum) sinds etwa 7,5 - 8 liter.<br />was der gute 2E-E wegzutschelt wenn ich übers wochenende nach köln zu meiner flamme fahre...sag ich mal lieber nich ;) nur soviel: 10 liter verbrauch sind möglich!!!
     
  17. #16 EeK ThE CaT, 24.10.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    <br />mal ne frage am rande: was habt ihr eigentlich für vorstellungen? (nich bös gemeint) aber ihr fahrt keinen diesel der 5-6 liter braucht, ihr habt nen japanischen 75-PS dampfhammer benziner :D <br />mein E9 SI (4A FE) braucht etwa 8,5 bei zügigem fahren, damit bin ich VOLL zufrieden, ich rechne immer mit mehr und bin dann positiv überrascht.
     
  18. #17 EeK ThE CaT, 24.10.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    fächerkrümmer fürn E9? den will ich sehen!
     
  19. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt einen für den 2E Motor von Tezet, warum sollte der im Corolla nicht passen? Wenn man die Auspuffrohre vorne abändert wäre das sicher möglich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von EeK ThE CaT:<br /><strong>

    <br />mal ne frage am rande: was habt ihr eigentlich für vorstellungen? (nich bös gemeint) aber ihr fahrt keinen diesel der 5-6 liter braucht, ihr habt nen japanischen 75-PS dampfhammer benziner ;)
     
  22. #20 Smeagol, 24.10.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    @Eek

    Ich wette mit dir das ich zwischen 5-6 Liter komme, sagen wir um.......ein Hörnchen-Logo aus Edelstahl (wenn LunaticD mithilft rolleyes
     
Thema:

Was verbraucht euer E9 mit 2E-E?

Die Seite wird geladen...

Was verbraucht euer E9 mit 2E-E? - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  3. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  4. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  5. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...