Was soll Toyota eurer Meinung nach machen?

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von waynemao, 01.10.2006.

  1. #1 waynemao, 01.10.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Also, obwohl ich kein Toyota-Fan bin in der F1 (dazu muss man ja auch fast schon sadistisch veranlagt sein) will ich mal eure Meinung hören, wie es weiter gehen soll.

    Also ich denke Ralf und Trulli sind nicht der richtige Weg, ich verstehe auch nicht, wie sie es mit dem Etat schaffen, seit 2002 so erfolglos zu sein. Da frage ich mich, wieso schafft es Red Bull einen Newey an Land zu ziehen und Toyota guckt nur tatenlos zu. Auch bei den Nachwuchsfahrern pennen sie, oder wer soll da bitteschön nachkommen? Also ich denke sie haben noch einiges zu lernen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 01.10.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Das ist nur der Beweis, dass es mit Geld allein nicht getan ist.
     
  4. #3 Uwe AE 82, 01.10.2006
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Am besten aus der F1 aussteigen.
    Dann ein WRC oder Super 1600 bauen.
    Das restliche Geld in Markenpokal und Breitensport investieren.
    Das bringt wahrscheinlich bessere Verkaufszahlen, als in der F1 verblasen
    zu werden.
    Ich erinnere mich an einen Starlet-Cup, Corolla-Trophy und so weiter.
    Damals war die Toyotawelt noch in ordnung.
    MfG Uwe :)
     
  5. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Also ich denke nicht, daß es an den Fahrern liegt. Das bringt auch nichts, da jetzt irgentwelche unerfahrenen Heißsporne reinzusetzen. Ralf und Jarno sind da zur Zeit schon eine gute Besetzung. Das Auto muß besser werden, viel besser. Problem dabei ist, gute Ingenieure mit entsprechenden Kenntnissen sind woanders unter Vertrag. Einfach rauskaufen ist da nicht. Toyota muß da einfach noch Lehrgeld zahlen. Sauber hat vor vielen Jahren angefangen, hatte Anfangs sogar Mercedes Motoren und dümpelt immer noch im Mittelfeld. Die Fehler liegt bei Toyota wohl darin, alles selbst zu machen. Vielleicht wäre es geschickter gewesen, erst Motoren an ein Top-Team zu leifern und dann später das Team übernehmen.

    bye, ylf
     
  6. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann das nicht mehr hören ,
    Wie blöd kann man sein !? :wand :wand :wand :wand

    Wenn die aus der F1 aussteigen würden, wäre das doch die größte Blamage die es je gab im Motorsport.
    Im WRC etc. hätten die jetzt absolut keine Chancen mehr.

    Die sollen einfach mehr druck ausüber, irgendwas muss da in Köln doch passieren :( !
     
  7. #6 celibrio, 01.10.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Die haben das grösste oder zweitgrösste Budget, dasselbe bei den Mitarbeitern.
     
  8. #7 CELINATOR, 01.10.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Eben das mein ich damit.
     
  9. #8 celibrio, 01.10.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ja, hab dich schon verstanden.

    Naja, aufhören wäre schade. Naja, die sollen gewinnen lernen.
     
  10. #9 Slowrider, 01.10.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    deutsche wertarbeit :D
     
  11. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Du sagst es :D

    Traurig aber Wahr !
    Wäre die F1 von Toyota in Japan stationiert, würden die schon um die ersten 5 Plätze fahren, bei jedem Rennen.
     
  12. #11 Black_Aggro_Celica, 01.10.2006
    Black_Aggro_Celica

    Black_Aggro_Celica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Skyline R33 GTR V-Spec, Honda Accord Type R
    aber jedes f1 team ist in europa stationiert....solln die halt mehr japaner hier her einfliegen bzw. einstellen :D
     
  13. #12 Hutzebutz, 01.10.2006
    Hutzebutz

    Hutzebutz Guest

    Insider!!

    Hallo! Ich glaube nicht das die Kommentatoren eine Ahnung haben was sich in dieser Scene abspielt!
    Die Probleme von Toyota sind hausgemachter Natur. Die Reifenlieferant entscheidungen (Michelin/ Bridgestone) wurden in Japan getroffen, Toyota versucht mit seinem "Toyota-Pruduktion System" TMG zu pushen. Das mag mit verlaub bei Serienfahrzeugproduktionen zugegebener Weise funktionieren, nicht aber in einem Raceteam! Da sind andere Qualitäten und Arbeitsweisen gefragt. Die Aussagen "Toyota hat einen der stärksten Motoren der F1" stimmte noch nie. Das Getriebe ist auf Stand 2002 und viel zu langsam.
    Zweidrittel der Mitarbeiter haben oder hatten keinerlei Ahnung in sachen Motorsport. Davon kann man sich am einfachsten überzeugen Freitags oder an Brückentagen den Mitarbeiterparkplatz zu überblicken.
    TMG steht mit dem Rücken zur Wand. Das schlimme dabei ist das keiner irgend was an der Situation ändert. Ein Mike Gascoine wurde an die Frische Luft gesetzt.Genau den Mann der allen mächtig in den A.... getretten hat und wie 2005 gesehen mit Erfolg. Warum???
    TMG wird in der Form nicht bestehen.

    mfg
     
  14. #13 waynemao, 01.10.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91

    Nein, heutzutage ist es besser ein komplett eigenens Team zu haben. Ferrari hat es, BMW hat es, Renault (oder waren die als Benetton Renault erfolgreicher?) und Honda auch. Mercedes will auch in Zukunft ein reines Werksteam werden.

    Und Sauber mit Toyota vergleichen? Die hatten von 2002 bis 2005 höchstens ein Fünftel des Etats von Toyota, damit kann man nicht siegen. Und mit Kundenmotoren von Ferrari ist das auch so ne Sache.
    Jetzt hat BMW Sauber übernommen, also praktisch ein reines BMW Werksteam, und das war auch gut so, denn mit Williams wären sie jetzt nicht in der Lage um Podestplätze zu fahren.
     
  15. #14 celibrio, 01.10.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    RE: Insider!!

    Hab mal wieder Fragen über Fragen, bin aber auch schon sehr müde.

    Was ist "Toyota-Pruduktion System"?

    Was ist TMG?


    Was sind das den für Aussagen? Woher hast du denn die?
     
  16. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    RE: Insider!!

    Jung, Google macht Schlau!
    Oder direkt Wikipedia !
    Hier, der LINK !
     
  17. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Der Unterschied zwischen Toyota und den anderen ist ganz einfach, Toyota hat ein Team aus den Boden gestampft. Renault hat vielleicht Benetton übernommen, jedoch ist der Rennstall von Benetton ein ganz alter, genau wie McLaren, Williams und die anderen. Die waren schon vor Renault mit Ford und Michael Schumacher erfolgreich. Know-How und Erfahrung kann man nicht kaufen, da hilft auch das dickste Budget nichts. Lange Zeit dümpelte Ferrari im Mittelfeld herum, trotz größtem Budget in der Formel Eins. Das war vor bzw. zu Beginn der Schumacher Zeit bei Ferrari. Ein reines Werksteam ist keine Erfolgsgarantie, eher eine Modeerscheinung der jüngeren Formel Eins Geschichte.

    bye, ylf
     
  18. #17 Hutzebutz, 01.10.2006
    Hutzebutz

    Hutzebutz Guest

    Woher!

    Ich weiß es halt
     
  19. #18 TTE-chr1s, 02.10.2006
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    RE: Insider!!

    LOL

    Sorry, aber dazu fällt mir NICHTS mehr ein. Das gehört in SZL :D
    und dann noch "Achtung - Insider" ;)

    Ohne auf den Inhalt deiner Aussagen einzugehen, die ich auch nicht wiederlegen muß, denn, wie du selbst sagst: Ich weiß es halt, daß es NICHT stimmt...

    "Zweidrittel der Mitarbeiter haben oder hatten keinerlei Ahnung in sachen Motorsport. Davon kann man sich am einfachsten überzeugen Freitags oder an Brückentagen den Mitarbeiterparkplatz zu überblicken."

    Logik oder Satzbau? Hier weiß ich nicht, wo der Fehler ist...Ich sag mal beides!

    Mike G. hat Leuten in den Arsch getreten? Aha...Wem? Und jetzt erzähl mir nicht, er hat Ove A. vor die Tür gesetzt, denn dann fang ich sofort an, mir in die Hose zu pinkeln :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Uwe AE 82, 02.10.2006
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Dass zwei drittel der Angestellten keine Ahnung von Motorsport haben, halte ich für falsch.
    1. In Köln wurden auch die Rallyeautos und Le Mans Autos gebaut.
    2. Toyota hat bei fast allen F1 Teams die besten Mitarbeiter abgeworben.
    Wenn einer von uns wüsste woran die Misere liegt, bekäme er bestimmt einen hochbezahlten Beraterjob.
    Trotzdem glaube ich, dass mit der F1 nur Unsummen von Geld verbraten werden.
    MfG Uwe :)
     
  22. #20 Celi GT, 02.10.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag nur eines: zurück zur Rallye!!!
    Erfolge in dieser Disziplin wiederspiegeln sich in Verkaufszahlen!
    Warum wohl war die T18 von den Verkaufszahlen her so ein Erfolgsmodell? Weil auf den Straßen hunderte Möchtegern Sainz herumgegurkt sind! Das war die Zeit wo ich mich für sportliche
    Toyotamodelle zu interessieren begann.
     
Thema:

Was soll Toyota eurer Meinung nach machen?

Die Seite wird geladen...

Was soll Toyota eurer Meinung nach machen? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...