Was meint ihr welcher SI läuft besser E9 oder E10?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von toyota16V, 01.12.2004.

  1. #1 toyota16V, 01.12.2004
    toyota16V

    toyota16V Guest

    Das nervt langsam ich weiss, aber wäre nicht schlecht zu wissen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Der E10 ist schneller, war sowieso der agilste 1,6er Corolla
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    LOOOOOOL :D :rofl
    So ein Unsinn.
    Welcher der Beiden schneller ist kann ich nicht sagen, das wird wohl +- ein paar Hundertstel aufs gleiche rauslaufen.
    Aber E10 der agilste 1.6er Corolla?
    Das ist wohl ein schlechter Witz.
    Da wären der AE82 GT und der E9 GT-i, die wohl beide um Längen besser laufen als ein E10Si, da 4A-FE (E10Si) Sparmotor und 4A-GE geiles Maschinchen :]

    Toy
     
  5. #4 Holsatica, 02.12.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Die laufen bestimmt beide gleich gut.
    Aber ich find den E9 viieel besser! :]
    Liegt wohl daran,dass ich mal nen E9 Si hatte und den immer noch schwer vermisse! ;(
    Das war ne absolut ultra-coole Karre!
     
  6. #5 T23Owner, 02.12.2004
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Da muß ich Toy vollkommen Recht geben, die alten Corollas mit dem 4A-GE waren wirklich kleine Rennschweine. 8) Zum E9 Gt-i kann ich nichts sagen, da ich das Vergnügen noch nicht hatte.. ;( .....naja vielleicht komme ich ja noch in den Genuss, was aber mangels Gelegeneit sehr schwierig werden dürfte.

    Um Ontopic zu bleiben....der E10 wirds mit seinen 10 PS Mehrleistung nicht reißen da er er ja sicherlich auch etwas mehr Kampfgewicht mitbringt als der E9...unterm Strich gesehen wären mir da andere Kriterien wichtiger z.B. das das Rostproblem beim E10 schon nicht mehr so übel war / ist. ;)
     
  7. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ok an die GTi hab ich nicht gedacht und kenn mich mit den ganz alten nicht so aus, außerdem dachte ich da sei ein größerer motor drin. NAja egal, jedenfalls ist der E10 SI von der beschleunigung um ca 1 sekunde schneller angegeben und die Endgeschwinidgkeit um ca 10km/h höher
     
  8. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    imho ist der E9 um Welten spritziger.
    Hatte vor meinem E10 nen E9 Si.
    Der Unterschied ist schon riesig. Der E9 hat ne wesentlich kürzere Übersetzung gehabt, deswegen auch die geringere Endgeschwindigkeit.

    Um die Kurven war der E9 wesentlich wendiger (nachdem ich neue Stossdämpfer rundum hatte) Und Übersteuern war sehr leicht zu provozieren, aber auch kontrollieren.

    Also bei mir gewinnt der E9 deutlich in Sachen Handling und Spritzigkeit.

    Gruss JANi
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Wenn man die Werte direkt vergleicht...:

    AE92 mit 4A-FE 77kW:

    Vmax 185km/h, 0auf100 in 10,4 sekunden, 9.71 kg pro PS

    AE101 mit 4A-FE mit 84KW:

    Vmax 195km/h, 0auf100 in 10,0 sekunden, 9.35 kg pro PS

    ...man sieht also, dass die Werte nur zu dicht beieinander liegen. Ich denke dieser Unterschie ist nicht er-fahrbar und leigt auch im Bereich der Serienstreueung.

    Aaaaaaber:

    Plus für E9:

    So wie das einschätze, ist der E9 deutlich agiler, da er kleiner und wendiger ist. Er ist deutlich weniger gegen Geräusche gedämmt und fährt sich deshlab leichtfüßiger- und fühlt sich klappriger an...
    Es gibt zwar nur wenige Problem mit Motoren, aber es scheint als sei der alte GEN1 4A-FE der haltbarere.

    Plus für E10:

    Ein Plus an Komfort. Der Wagen ist in allem deutlich ruhiger. Die Qualität der Karosserie ist deutlich besser.Bessere Sicherheitsausstattung.


    P.S. Der agilste von allen ist immer noch der AE82 mit 4A-GE. So eine wendige Blechbüchse gab es danach nie wieder. Auch wenn der AE86 und AW11 interessantere Antriebskonzepte haben ist es eindrucksvoll, wie der kleine Frontantriebler einen über die Straße "zerrt"...
     
  10. #9 Mobylette, 03.12.2004
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Ich hatte einen E10Si und einen E9Si, den E10 über 60 tkm, den E9 20tkm.
    Ich bin nicht der Meinung, dass der E9 Si irgendwie agiler ist. Auf der Autobahn ist er klar langsamer und auf kurvigen Landstrassen (wohne hier am Odenwald, wer z.B. die Strecke Gersprenz-Rehbach-Michelstadt kennt) ist er auch nicht schneller.
    Ich denke mal, dass kommt einem nur so vor, weil der E9 das kleinere, lautere und engere Auto ist.
     
  11. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Genau das glaube ich auch. Sitzt mal in ne dicke limo die 8 Sekunden auf 100 braucht und dann mal in ein kleines auto wie Corolla oder so der es in 8 Sekunden schafft, ich wette da kommt euch der Corolla schneller vor ;)
     
  12. #11 Holsatica, 03.12.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    E9 is trotzdem geiler! :P
     
  13. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    *zustimmt*

    JANi
     
  14. Alex

    Alex Guest

    @Mobylette:
    Das trifft den Kern! Aber machen wirklich die 0.4 Sekunden und die 10km/h das Auto zum "schnellen" Auto, oder das Gefühl "Flott unterwegs zu sein"...?

    Ich lasse mich gerne von meinem E9 mit 90PS in dieser Richtung "verarschen", weil das fahren im im 1.6´er E11 im direkten Vergleich totlangweilig ist- auch wenn der sicher "schneller" ist...

    Wovon ich nicht abgehen möchte, ist dass der E9 wendiger und leichtfüßiger ist, als der E10....
     
  15. #14 Ädam`s, 08.12.2004
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich hab nen E9 1,6 vergaser mit "90 ps" sind scharfe nocken drin und ohne kat
    und abgasrückführung zu ich schetze mal auf 120 ps

    und nen E10 SI mit 114 ps

    der E9 geht wie sau und mit sicherheit besser als der E10 da da noch nichts gemacht ist ist der ziemlich träge

    in der Vmax machen sie sich nix
    wobei E9 mit den alten trenscheiben 175 und 13"
    und der E10 mit 215 und 17"
    beide 230 km/h
    wo aber beim E) ab 215 richtig blaure dichter rauch raus kommt laut aussage von nem kolegen

    orginal geht der E10SI besser als der E9SI !
    aber im E9 kommt es einem schneller vor da alles etwar "rappeliger" ist !

    Gruß Adam
     
  16. strizi

    strizi Guest

    Nun der richtig blaueb rauch ist öl,sprich dein motor verbrennt es ;)

    Und das ein e9 230 km/h läuft halte ich für ein gerücht,vielleicht hochgeschwindigkeisantenne?

    Und scharfe nocken,und ohne kat bringen dir im leben NIE 30ps!
     
  17. #16 Ädam`s, 08.12.2004
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja is schon klar das das öl ist.
    war berg ab und laut nem tacho von nem kolegen seinem pap sein merzedes

    und wegen den 30 ps wir reden hier von einem vergaser und nicht von nem einspritzer das sind 2 welten !
     
  18. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    dadurch dass der E9 so leicht ist, kommt es schon hin, dass er mit den Massnahmen so gut läuft wie ein E10...
    Entspräche so den 105 Si PS (E9)..

    Bei meinem E9 war der Tacho bei 200 zu Ende... Und mit dem E 10 sind bergab vielleicht reale 205 drin, je nach Tacho und Bereifung kann das schnell zu 230 werden :D

    Gruss JANi
     
  19. strizi

    strizi Guest

    Und es ist ein vergaser und ?(
    Trotzdem bringen dir scharfe nocken ohne weitere mods keine 30ps.Hast du ne komplette anlage?fächer?weber vergaser?Und von wem hast du die scharfe nocken?Hast du grössere düsen drin?Erklär mal ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ädam`s, 08.12.2004
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wenn du aber mal rechnest ist der abrollunfang von den 215/40 17 gröser als die serien bereifung !!!
    und mal wieder laut dem tacho von nem mazedes !
    der tacho vom E10 geht vor das weiß ich.
     
  22. #20 Ädam`s, 08.12.2004
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    bei meinen E9 is auch beim tacho schluß bei 200 der zeiger dreht aber noch bis an die kante wo es nicht mehr weiter geht
    und die drehzahl war so bei 7800
     
Thema:

Was meint ihr welcher SI läuft besser E9 oder E10?

Die Seite wird geladen...

Was meint ihr welcher SI läuft besser E9 oder E10? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...