Was kostet ein Zahnriemenwechsel beim 4A-FE?

Diskutiere Was kostet ein Zahnriemenwechsel beim 4A-FE? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe mir heute mal ein Angebot eingeholt für einen Zahnriemenwechsel beim 4A-FE, eingebaut in meine Carina. Der letzte Wechsel hat bei...

  1. #1 magicappel, 26.06.2007
    magicappel

    magicappel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir heute mal ein Angebot eingeholt für einen Zahnriemenwechsel beim 4A-FE, eingebaut in meine Carina.
    Der letzte Wechsel hat bei Toyota 370€ gekostet;
    ATU ruft für den Wechsel ca. 200€ auf.
    Fragen:
    Kann man das bei ATU machen lassen, oder ist da Vorsicht geboten?
    Kriegt man das irgendwo noch günstiger, oder sind 200€ schon das Ende der Fahnenstange?
    Ach ja: Ich kann gerade mal tanken und Öl nachfüllen, deshalb lasse ich ganz bestimmt die Finger vom Selbermachen ... ;)
     
  2. Anzeige

  3. #2 meinedicke, 26.06.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    WIe oft muss der Zahnriemen denn gewechselt werden? Rechne die Kosten mal auf die Jahre runter. Spare nicht am falschen Ende, ab zu Toyota!
     
  4. #3 magicappel, 26.06.2007
    magicappel

    magicappel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Es hat mich gleich stutzig gemacht, daß der Werkstattmensch bei ATU meinte, das Material (also Zahnriemen UND Spannrolle) liegt bei ca. 70€ ...
     
  5. #4 meinedicke, 26.06.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn die so günstige Preise bekommen, ist immerhin ne Kette und bekommt sicher Sonderkonditionen. Muss nicht unbedingt Schrott sein. Ist halt meine persönliche Einstellung, bei solchen Arbeiten in die Vertragswerkstatt. Für Duftbäumchen und Scheibenreiniger kann man auch zu den drei Buchstaben.
     
  6. AndyWu

    AndyWu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris Hybrid
    Für meinen Carina 1.8 ( Baujahr 1996 ) habe ich für den Zahnriemenwechsel beim Toyota-Händler im Jahr 2002 339,66 Euro bezahlt.
    Für meinen Camry 2.2 (5 S-FE Motor) habe ich bei ATU im Februar 2006 insgesamt 303,50 Euro bezahlt: Steuerriemen 39,00 Euro, Spannrolle 84,30 Euro, Umlenkrolle 49,20 Euro. Arbeitslohn 131,00 Euro, km-Stand damals 90.238 km. Bei km-Stand 106.000 habe ich den Wagen letzten Woche verkauft. Bis dahin gab es keine Probleme.
    Mir wurde damals gesagt, dass es auch wichtig sei, die Spann-Rolle zu wechseln, da es sonst zum Jaulen kommen kann.
    Bis jetzt hatte ich keine Probleme mit Inspektionen und Werkstattleistungen von ATU.
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    billig schrott

    finger weg !
     
  8. nOx

    nOx Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar nicht ganz das richtige Thema aber ich hab mir einen Corolla mit 4EFE Motor gekauft und der Vorbesitzer hat circa bei 125tkm die Wasserpumpe und Zahnriemen wechseln lassen. Wie nicht anderes erwartet bei ATU. Bevor ich mir das Auto gekauft hab hat eine Werkstatt das Auto angesehen. Sie haben mir dann Mitgeteilt das im Kühlerkreis lauf was und dich ist und das es die Wasserpump defekt sei. Nach Circa 9tkm? Also haben die von ATU da ganz schön pfusch gemacht. Also ich würde nix von ATU machen lassen. Beim Toyota Händler weist wenigstens das es Orginal Teile sind auf die man sich verlassen kann.

    mfg

    nOx
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 TheDriver, 27.06.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    hab gerade mal meine rechnung von meinem E9 durchwühlt... motor war damals auch 4A-FE hier mal die rechnungsaufstellung:

    Zahnriemen und Spannrolle der Motorsteuerung gewechselt und Motorsteurung eingestellt 60,-
    1 Spannrolle 67,45
    1 Zahnriemen 31,54

    Zwischensumme 158,99

    16% MwSt. 25,43

    Gesamt 184,42

    war im september 2005

    Arbeitszeit wird beim Carina wohl etwas höher liegen, da mehr kram im weg ist... und ich glaub bei den teilen ham sie den preis verdeht :rolleyes:

    achja... war bei nem toyota-händler... ziemlich old-school der laden, aber genau deswegen bin ich dorthin, der meister hatte noch echt plan von den autos die er aufm hof hat
     
  11. #9 KleinerEisbaer, 27.06.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    ich war bei ner kleinen freien werkstatt, hat 150 euro gekostet (ohne material aber inkl ölwechsel und noch nen rundumcheck und kipphebel/ventielhebelteile? einstellen)

    hatten hier schonmal nen beitrag ob man zur markenwerkstatt oder atu oder freie werkstatt gehen soll.
    meiner meinung immernoch rausgeschmissenes geld, da in ner markenwerkstatt genauso fehler passieren können und ne kleine werkstatt genauso haftet wenn was passiert wie ne markenwerkstatt.

    ausserdem kann man da meist beistehen und oder mithelfen und sich das genau anschauen und fragen stellen wenn man sich unsicher ist ob alle schrauben angezogen wurden etc ;)

    also atu never ..
    marke nur wenns sein muss (neuwagen garantie etc) ..
     
Thema: Was kostet ein Zahnriemenwechsel beim 4A-FE?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lexus ls 430 zahnriemenwechsel

    ,
  2. toyota corolla e11 jaulen www.toyota-forum.de

Die Seite wird geladen...

Was kostet ein Zahnriemenwechsel beim 4A-FE? - Ähnliche Themen

  1. Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!

    Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Liftback E10 ein paar neue Heckklappendämpfer von Optimal geholt. Der Halter, der am Kofferaumdeckel...
  2. hallo Suche 2GR-FE

    hallo Suche 2GR-FE: Hallo suche einen 2GR-FE keine FXE Oder FSE . Ich weiß schau mal bei Ebey oder Ebay kleinanzeigen . Wollte nen normalen Preis und nicht Apoteker...
  3. Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf

    Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich beabsichtige den Kauf eines Siennas. Leider bin ich weder KfZ-Fachmann, noch technisch belesen... Autofreaks sind auch nicht...
  4. Zahnriemenwechsel Corolla E11 Compact 1.3 (VFL) 4E-FE

    Zahnriemenwechsel Corolla E11 Compact 1.3 (VFL) 4E-FE: Hallo zusammen, das leidige Thema Zahnriemenwechsel, wozu es hier Forum womöglich schon zig Beiträge gibt aus denen ich allerdings nicht schlau...
  5. Ruckeln bei Vollast zwischen 1500 und 3000 Touren AE95 4A-FE

    Ruckeln bei Vollast zwischen 1500 und 3000 Touren AE95 4A-FE: Moin, habe bei dem alten Tercel unter anderem das Problem, daß sich der warme Motor bei stärkerem Gaseinsatz verschluckt. Wenn man auf dem Gas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden