was könnt ihr mir über dieses auto erzählen?celica gt 4x4 turbo!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von e-man, 17.02.2003.

  1. e-man

    e-man Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    hi! ein kumpel sucht einen celica 4x4 turbo. ich soll so also herausfinden was für schwächen und stärken dieser hat! dann kann ich ihm so einen suchen und kaufen! also was für tipps zum fahrzeug könnt ihr mir geben! nicht die normalen, wie kauft man ein auto weisheiten, ich bin selber verkäufer. eher insider infos!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 17.02.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hier gibt es einige Profies, die dir Tips geben können. Ich antworte nur, weil ich mich frage, welch Celica gemeint ist. Allrad und 3S-GTE gab es beim T16, beim T18 und beim T20. Die T20 hieß glaub ich GT4. Aber genau weiß ich es nicht.
     
  4. #3 user666, 17.02.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    dafür solltest du noch mal sagen welchen von den vorhanden modellen er haben will
    ST165 bis Bj. 1990
    ST185 bis Bj. 1994
    ST205 bis Bj. ka :)
    das Bj. ist grob geschätzt aber ungefähr haut das hin so was gehört nicht zu meinen spezialitäten :D
    wenn ihr euch dann auf ein modell geeinigt habt dann kann man dir hier auch bestimmt weiter helfen :)
     
  5. e-man

    e-man Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    entweder der mit den runden scheinwerfern oder mit diese klappscheinwerfern, ein modell früher!
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Alle 3 Modelle sind GT4's! Haben alle Allrad und waren Basisfahrzeuge für die WRC. ST165 wurde bis Ende 89 gebaut, die ST185 bis Ende 93, dann kam die ST205.

    Wenn der Preis keine Rolle spielt und ihm beide Modelle gefallen würden, dann natürlich die ST205 mit dem Gen III Turbo und 245 PS. Leistungsmässig und vor allem technisch der beste Motor, den es bisher in ner Celica gab. Aber sag erstmal, was der so ausgeben will. Guterhaltene T18 Turbo gibt es so ab 7000 EUR. Das sollte man mindestens einplanen. Meist liegen schon die T18 Turbos bei locker 10000 EUR (dann aber gute Exemplare). Bei der ST205 musste rund mit dem doppelten Betrag rechnen.
     
  7. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    die st205 wurde von 94-96 in deutschland verkauft. gebaut wurde sie, glaube ich, bis 98. dieses modell ist derzeit für ca. 15000 euro auf dem markt. international (z. b. in italien) kann man sie wohl auch günstiger bekommen.

    technisch gesehen spricht alles für die st205! sie hat die ausgereifteste und leistungsfähigste technik (ähnlich dazu ist das st185 sondermodell carlos sainz als direkter vorgänger).

    richtige schwächen gibt es kaum. das fahrwerk macht teilweise ärger, weil bestimmte querlenker ausleiern können. sonst ist die technik robust und sehr solide und auch gerne für ein paar mehr-ps gut.

    wer einmal eine hatte, gibt sie jedenfalls nur ungern wieder her :] das ist ein absolut alltagstaugliches sportgerät!
     
  8. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    genau!!!
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Äh ja, die Sainz als direkter Vorgänger hatte aber nicht den GenIII Turbo.
     
  10. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    gen3 hängt ja nicht nur vom turbo ab! da gibts ne menge mehr unterschiede zum gen2.

    außerdem hab ich ja nur von ähnlichkeit gesprochen. zumindest haben beide wasser-llk... :P
     
  11. e-man

    e-man Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    danke für euro schnelle und professionelle antworten!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Himbeertoni, 18.05.2003
    Himbeertoni

    Himbeertoni Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht noch folgende Tips:

    Wenn ihr so ein Exemplar findet, solltet ihr auf jeden Fall folgenden Punkten besondere Beachtung schenken:

    - Stimmen die Kilometer? Besonders bei Lederausstattung darauf achten, ob deren Verschleißzustand dem angeblichen Kilometerstand entspricht. Da die ST185 bei pfleglicher Behandlung locker 200.000 und mehr mit der ersten Technik macht, werden die Tachos gern mal um 50.000 oder mehr zurückgedreht. Wenn das Leder am Schaltknauf abgewetzt ist, könnt ihr mindestens von 130.000km ausgehen, das gleiche gilt für das Lenkrad. Die linke Seitenwange des Fahrersitzes ist wegen der dürftigen Qualität des Leders oft schon nach 100.000km verschlissen.
    - Ist der Motor dicht? Wenn ihr Motor/Getriebe abdichten lassen müsst, könnt ihr euch schonmal von mindestens 1500 Piepen verabschieden, neue Antriebswellen und Kupplung (wo wir schonmal da sind) nicht mitgerechnet.
    - Hat der Lader vollen Druck? Unbedingt Spiel prüfen, ansonsten sind 1000 Piepen fürs Überholen fällig.
    - Die Radlager halten oft keine 120.000km, besonders bei Autos mit breiten Reifen und/oder Tieferlegung. Stückpreis mit Einbau € 250,00.
    - Macht die Klimaanlage Laufgeräusche - und kühlt sie überhaupt vernünftig? Bei ungenügender Pflege ist der Kompressor oft schon nach 100.000km hinüber. Auch hier ist für den Ersatz schnell mal ein Tausender fällig.

    Übrigens: Wenn die Dämmmatte in der Motorhaube in Fetzen hängt, muss dies nicht unbedingt auf einen hohen Kilometerstand hinweisen. Meine letzte ST185 hatte nur original 85.000 auf der Uhr und das Ding sah bereits aus wie in Rumänien vom Sperrmüll geholt. Als Ersatz würde ich übrigens nicht unbedingt das Originalteil vorschlagen: € 250,00 für eine Lärmschutzmatte sind nicht jedermanns Sache. Dann lieber in den Baumarkt, zurechtschneiden und selbst machen für € 10,00.

    Was die Kaufpreise angeht, so kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen: Hier in Deutschland würde ich schon € 7500,00 anlegen, um ein einwandfreies Exemplar zu ergattern.

    Viele Grüße,

    Chris
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: Vielleicht noch folgende Tips:

    Gleiche Meinung wie meine Vorgänger. Wenn 15000 übrig sind ST205 nehmen, wenn man weniger hat ne ST185- nach Möglichkeit Carlos Sainz. Die dieht besser aus als die normale und hat noch ein paar weitere Feinheiten.
    @ Himbeertoni: die Lärmschutzmatte hält die Hitze und fliegt meißtens sowieso direkt raus.
    Wichtig sind halt Turbo und Antriebsstrang, denn da ist guter Rat teuer.
    Noch so nebenher: 15 Ltr sollte er bei zügiger Fahrweise schon einplanen, Heizerei und Autobahn VMax werden mit 20+ bestraft.

    Gruss Toy
     
Thema:

was könnt ihr mir über dieses auto erzählen?celica gt 4x4 turbo!

Die Seite wird geladen...

was könnt ihr mir über dieses auto erzählen?celica gt 4x4 turbo! - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....