Was ist mit der Anzeige los??

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von mabel, 06.01.2004.

  1. mabel

    mabel Guest

    Wenn es besonders kalt ist, schwankt die Temperaturanzeige zwischen 1/4 und knapp unter der Hälfte, sie kommt nie über die Hälfte oder annähernd in den roten Bereich (zum Glück)!Auch im Sommer ist sie knapp unter der Hälfte , schwankt aber nicht so extrem! Ist das "Normal" oder ist irgendetwas im A****? ?( ?( ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phoenix, 06.01.2004
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Also würdest Du ne MK3 fahren würde ich jetzt sagen Deine ZKD ist gehimmelt. :D

    Kann es vielleicht sein, dass das Thermostat nicht mehr so funktioniert wie es soll? Schon mal erneuert worden?. Manchmal ist das der Fall, dass das Tein nicht mehr ganz schließt und auch nicht mehr öffnet. Dann wird das Kühlwasser immer in runde gepummt und kann sich nicht so richtig erwärmen, bzw. brauch ziemlich lange dazu.

    Hatte ich auch mal bei meinem vorherigem Wagen. Da konnte ich im Winter 200 KM weit fahren und der Wagen wurde um Zeigernadel wärmer.

    Bau das Teil mal aus, wenn Du Dir nicht sicher bist und halte es mal in einen Topf mit kochendem Wasser. dannsollte es auf gehen. Wenn es aber beim ausbauen bereits offen ist (vorrausgesetzt der Motor ist kalt) dann kannste es gleich in die Tonne hauen und nen neues reinmachen. Liegt je nach Laden (am besten A.T.U.) umdie 10 - 20 Euronen.
     
  4. mabel

    mabel Guest

    Und wo finde ich das Thermostat? ?( ?(
     
  5. #4 backpulva, 08.02.2004
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Stelle, wo die Wasserschläuche vom Motorkreislauf auf die vom Heizungskreislauf zusammentreffen. Verfolge einfach mal die etwas dickeren Wasserschläuche.

    Irgendwann fällt dir ein "Gehäuse" auf, ungefähr Faustgroß - darunter sitzt das Thermostat.

    Meist sinds nur 2 Schrauben und 5 Minuten Arbeitszeit.

    MfG
    Michael
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Spricht alles für ein schadhaftes Thermostat. Der Wechsel in der Werkstatt kostet aber auch kein Vermögen. Du solltest das auch in Ordnung bringen, ständig schwankende Temperaturen sind auch nicht gut für den Motor.
     
  7. mabel

    mabel Guest

    Ha es ist echt witzig. Ich muss ja Superman sein, denn ich habe mit meiner Hand es geschafft, den Kopf von einer der beiden Schrauben abzubrechen (ist nicht die erste Schraube die bei meinem Corolla nicht raus will)! Entweder die Schrauben sind wirklich miese Qualität, denn optisch sahen sie noch gut aus oder ich habe ungeahnte Kräfte bekommen. Was macht man bei so einem Fall (wegen der Schraube)? ?( ?(
     
  8. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    vorsichtig rausbohren und das gewinde nachschneiden... es gibt aber auch so spezielle "in-die-abgebrochene-schraube-reinschraub-rausmach-teile"... :rolleyes:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kannst auch nen Heli-Coil Gewindeeinsatz nehmen
     
  11. mabel

    mabel Guest

    Schön und gut, aber sogar die Toyotawerkstätte gibt keine Garantie, dass der Motorblock nicht etwas abbekommen würde, da ja glücklicherweise das Thermostat genau beim Block ist(was für ein Glück und ich dachte schon, dass es einfacher geht)!! Juchu!! ;( ;( ;(
     
Thema:

Was ist mit der Anzeige los??

Die Seite wird geladen...

Was ist mit der Anzeige los?? - Ähnliche Themen

  1. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  2. Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning

    Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning: So, nach 1,5 Jahren überlegen was ich nun machen will, ob umbau auf 3sge gen3 oder beams oder gen2 erhalten und aufbauen, hat sich meine...
  3. Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm

    Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm: Hallo Ihr Lieben, ich bin langsam etwas am verzweifeln... bei meinen Avensis T25 VVT-i 2.0 wurde im März das Lenkgetriebe in einer freien...
  4. Unterdruckdose Economy Anzeige

    Unterdruckdose Economy Anzeige: Hallo, ich suche die Unterdruckdose samt Halter für die Economy Anzeige aus dem Celica T16. Sollten auch welche aus anderen Modellen Ende der 80er...
  5. Greddy Anzeigen 60mm

    Greddy Anzeigen 60mm: Verkaufe Greddy Anzeigen in 60mm. Ladedruck, elektronische Anzeige - 80€ Abgastemperatur, elektrisch - 130€ mit Peak Hold Warning Funktion...