Was ist das absolute Maximum was vorne unter den MR2 paßt???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von importfan, 03.10.2002.

  1. #1 importfan, 03.10.2002
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Habe zuhause ein H&R/KONI-Fahrwerk liegen das 65/40 mm runterkommen soll. Ist leider noch nicht eingebaut, deshalb weiß ich jetzt nicht wie viel das real sein wird. Dazu habe ich noch 8,5*17" ET31 Felgen wo ich 225/35/17" draufmachen will. Wie weit müssen die Kotflügel vorne raus, oder bekomme ich das auch ohne große Anpassungen hin? Meinen Wagen bekomme ich erst morgen zurück vom Sattler sonst hätt ich die Felge mal draufgeschraubt. Aber vielleicht hat jemand ja Erfahrungswerte mit einer solchen Rad/Reifen-Fahrwerksabstimmung.

    gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian W, 03.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Hat Midengine nicht auch so eine Dimension vorne, frag ihn am besten mal, der müßte es wissen.<br />Ich würd sagen das du vorne die Radläufe ziehen müßt, bin mir aber nicht sicher, den bei 215/40 in 8x17 Zoll mit schließt es vorne genau mit der Kotflügelkante ab so ist es zumindesten bei mir.
     
  4. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Vorne musste da bestimmt nix ziehen oder bördeln, nur die Plastikverkeidungen raus.
     
  5. #4 importfan, 03.10.2002
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Hmm... wird aber bestimmt supereng rolleyes
     
  6. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Wart doch ersmal wie weit das FWK real runter kommt. ;)
     
  7. #6 Florian, 03.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    wie ist das mit der hinterachse wenn man 8+17 ET35 mit 235/40-17 draufmacht, schließt das hinten auch schön ab?? oder brauch man distanzscheiben damit man ein schönes ergebnis hinbekommt?? ?( <br />[​IMG]<br />[​IMG]

    [ 03. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Florian ]
     
  8. #7 Black Avalanche, 03.10.2002
    Black Avalanche

    Black Avalanche Guest

    @Florian<br />also da wirst noch was draufpacken müssen, damits bündig steht und aussieht.<br />Ich fahr 9J mit ET25 +5mm Scheiben. Und 10J gibts hier auch einige, wobei ich nicht weiss welche ETs die so haben
     
  9. #8 Florian, 04.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    hmm...

    ok danke für die antwort.

    rolleyes

    gruß

    florian
     
  10. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    8,5x17 steht normalerweise über (je nach ET natürlich), kann man aber mit etwas mehr negativ Sturz meist bündig bekommen.

    8x17, ET35 - die Standardgröße ;)
     
  11. #10 midengined, 04.10.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Als mein MR2 noch rot/weiss war hab ich vorne gar nichts gezogen und hatte auch 8.5*17 ET 31 mit 245/35/17 vorne drauf. Die hab ich ja noch heute drauf und habe nie am Kotflügel gezogen. Nicht mal die Kanten umgelegt. Der Pneu und die Felgen kuckten etwa 1-2cm raus. Das eigentliche Problem ist das der Pneu an der Radhausinnenseite streift. Ich musste den ganzen Kunststoff Radkasten rausnehmen und der Spengler mit einem Riesen-Vorschlaghammer in das Stahlblech eine delle machen. Wieso das mein Auto vorne nicht duchschlagt liegt wohl am harten SPAX-Fahrwerk. Ich hab jetzt nochmals den Radkasten Haargenau ausgemessen für die neuen Felgen. Innen ist vorne zwischen Felgenrandinnenseite und Stossdämpfer 15 mm Platz und hinten 23 mm platz (9.5*18).<br />Weil hier in der Schweiz die ET beim MR2 nicht unter 31 mm kommen darf hab ich mich für folgende Felge-Dimension entschieden.

    Vorne: 9.5*18 ET 32<br />Hinten : 11*18 ET 33

    Das Tiefbett ist hinten 107 mm und vorne 82 mm.<br />Nachteil der Spengler muss jetzt wahrscheinlich meinen Radkasten aufschweissen und ein Blechstück wieder reinschweissen so das ich genug Platz zum Lenken habe.

    So und jetzt noch eine bitte (vielleicht an importfan): Die Felgen die ich will kosten mich un D etwa 1500 sFr. weniger. Also hol ich die Felge beim KHD-Autozubehör (geich hinter der schweizer Grneze). Nur ich krieg natürlich kein Gutachten in D für die CH. Es müsste also jemand an Procar Schweiz ein Mail schreiben das ihr Workfelgen an einen schweizer verkaufen wollt und der halt noch ein Beiblatt braucht. Die schicken euch dann das Blatt und ihr müsstet das Blatt dann mir weiter schicken. :)

    Da ich schon extrem Felgen am MR2 habe konnte ich dadurch exakt den Platz ausrechnen der noch da ist. Was will ich damit sagen, wenn ihr etwa ähnliches vor habt, fragt mich. Ich kenn die Radkästen vom MR2 besser als meine Westentasche. :)
     
  12. #11 Christian W, 04.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Nicht schlecht deine neuen Felgen, Midengine ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 importfan, 04.10.2002
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Hmm, eigentlich wollte ich erst im nächsten Jahr meine Felgen draufmachen zusammen mit den PJ Fender-Flares, aber eigentlich wollte ich die Sachen dieses Jahr noch in die Papiere eingetragen haben, wer weiß auf welche Ideen die nächstes Jahr noch kommen, ich werde jetzt schon Probleme haben die Dinger eingetragen zubekommen, da ich keine Papiere habe. Aber ich hab da noch was in der Hinterhand hoffe ich. Scheiße, habe heute doch nicht meinen MR2 vom Sattler bekommen. Wird wieder alles superknapp, am 01.11. ist die Karre im Winterschlaf rolleyes
     
  15. #13 Christian W, 05.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Na bis zum 1.11 ist ja noch etwas Zeit, denk positiv das wird sich schon alles ausgehen ;)
     
Thema:

Was ist das absolute Maximum was vorne unter den MR2 paßt???

Die Seite wird geladen...

Was ist das absolute Maximum was vorne unter den MR2 paßt??? - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  4. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  5. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com