Was hat's gebracht (MKIII)??

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von dk96, 12.07.2003.

  1. dk96

    dk96 Guest

    Nun hab' ich ja im Laufe der Zeit ein bisserl gebastelt.
    LD ist bei Vollgas 1.1-, Peak1.2Bar.
    Lex.-Riemer Upgrade, K&N 57i, Vorkat weg.
    Ab ca. 265KM/H wird's allmählich zäh, nach ewigem Anlauf läuft die Fuhre annähernd Anschlag.
    OK, der CW-Wert...
    Abzug hat sich deutlich verbessert; es finden sich selten Spielkameraden (wobei man nie so genau weiss, ob der M5 nebenan nicht will oder nicht kann..)
    Da ich aber von Bekannten permanent gefragt werde: "Wieviel PS hat das Ding denn nun?", würde es mich auch selber mal interessieren.
    Genau kann man sowas ohne Dyno sicher nicht sagen, aber vielleicht gibt's da Erfahrungswerte?
    Ich selbst bin da eher skeptisch, meine, dass mehr als 300PS mit dem CT26 einfach nicht zu machen sind.
    Was sagen die Spezis?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 12.07.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ich denke schon, das bei 1,1 / 1,2 Bar mehr als 300 PS anliegen. Zumindest ein paar mehr. Auch wenn dem Lader da die Luft(menge) ausgeht würds mich wundern das bei offenem lufi und ohne kat bei 1,2 bar "nur" +65 ps rauskommen...

    Wir hatten hier doch mal nen Dyno:

    offener lufi
    ohne kats
    0,8 Bar Ladedruck,
    und der kam knapp an die 300 PS-Marke.

    Also, 50 Euro berappen, und ab zum Prüfstand. :D
     
  4. #3 Goorooj, 12.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    alleine durch tieferlegung und eine andere lippe vorn kannst du eine um 10 km/h höhere endgeschwindigkeit erreichen ( hat postert damals gemacht. keine leistungserhöhung, nur anderes bodykit und tiefer... stnad so auch damals in irgendeiner autozeitschrift, die haben das getestet ).

    beim schalter bist du eh begrenzt, da ab einer gewissen drehzahl die PS nicht mehr anliegen ( turbobedingt... wenn du nen anderen lader hast, kommen die PS später, bleiben aber länger, je nach verdichterradeinstellung ).

    bei der automatik ist es anders, die ist anders übersetzt, da bekommst du ( unbestätigt bis jetzt ) durchaus unter den gegebenen vorraussetzungen 280 km/h ( hab ich mir mal sagen lassen ).
     
  5. #4 Chris@supra, 12.07.2003
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Unser Sumi hats getestet, mit b+m Lippe erreicht er eine um 10km/h höhere endgeschwindigkeit. :]
     
  6. #5 maggo907, 13.07.2003
    maggo907

    maggo907 Guest

    Also ich glaube das man einfach nicht nicht mehr als 350Ps rausholen kann mit dem ct26 deswegen grosser lader dann hast du wirklich (fast)keine Spielkameraden mehr!
    Ich weiss nicht wie alt dein Lader ist aber du weist mit der Zeit. ;(
    Ich seh es selbst bei mir ab 220 tut er sich arg schwer und geht nur sehr ganz langsam hoch obwohl mein neuer Motor komplett bearbeitet ist deswegen hole ich mir jetzt auch nen grossen Turbo damit gibts richtig Schub da sind dann 500-600Ps drin!
     
  7. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Bei 6500 U/min schafft ein OE CT26 aber keine 1,1 bar mehr.
     
  8. dk96

    dk96 Guest

    Das stimmt, der LD sinkt bei Vollgas wieder auf ca. 0.9Bar. :]
     
  9. #8 Goorooj, 14.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    bedenke dass die fuelmaps nur bis 0.8 bar gehen und du dich mit mehr ladedruck auf ziemlich gefährliches terrain begibst...

    dann brauchst du wieder nen pfc-f-con oder sowas....
     
  10. #9 Roger18, 14.07.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    er hat lex riemer upgrade
     
  11. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    ? ich dachte, Lex Riemer ist nicht fuer die Erhoehung des Ladedrucks zustaendig?

    Gruss JANi
     
  12. dk96

    dk96 Guest

    Nein, das Lex-Riemer stellt die erforderliche, höhere Spritmenge (25% grössere Einspritzdüsen) bereit.
    Bei erhöhtem LD würde ansonsten das Gemisch abmagern, was über kurz oder lang einen Motorschaden zur Folge hätte.
    Am LD selbst ändert das Upgrade nichts, der wird bei mir über ein mech. Dampfrad geregelt.
     
  13. #12 Goorooj, 14.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    :wand

    stimmt. bin noch nicht ganz da. :rolleyes: :sleep :gaehn
     
  14. #13 maggo907, 14.07.2003
    maggo907

    maggo907 Guest

    Der ct26 geht doch eh nur bis 0.8 bar!oder?
     
  15. #14 Roger18, 14.07.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ne, 1.75 bar locker, frag sumi :D

    nein im ernst, mehr als 0.8bar sind schon drin, kommt aber meiner meinung nach sehr auf das einsatzgebiet drauf an.
    ich als schweizer kann nie vmax fahren, will ich auch garnicht, ich brauch mehr schub unten heraus oder mal für nen zwischensprint, daher werd ich auch mit dem ld wohl so auf 1.1bar gehen nachdem ich lexus riemer und abgasknie drin hab.
    nachdem ich komplett 3zoll auspuff+hardpipekit drin hab schau ich was der ld macht, wird wohl sogar bissel höher gehen, so bei 1.2-1.3bar denke ich wird er liegen dann.
    wär ich aber einer der viel vollgas autobahn fährt würd ich nicht über 1.0bar gehen.
    der lader wird bei einer bestimmten drehzahl sehr uneffektiv, weil einfach die turbinenradgeometrie nicht dafür ausgelegt ist, das heisst die drehzahl steigt, mehr hitzeentwicklung, mehr verschleiss.

    aber führ mehr braucht es eh nen neuen lader, und für autobahn vmax fahrer würd ich schon sehr früh nen grösseren lader empfehlen. der turbo kommt zwar bissel später untenheraus, aber auf der autobahn macht der dampf bis zum drehzahlbegrenzer (je nach lader :D). und drehmoment anstieg is auch enorm.
     
  16. #15 gerhard.ackerknecht, 14.07.2003
    gerhard.ackerknecht

    gerhard.ackerknecht Guest

    Nur so anbei bemerkt...

    Der M5 (3.8 Liter, 340 PS, 6-Gang), nicht bei 250 abgeriegelt geht wohl ´n bißchen schneller...

    Hatte bis vor 3 Jahren mal so einen. 280 gingen da locker, habs allerdings nie geschafft, den auszufahren.
     
  17. #16 Christian, 15.07.2003
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    Maggo hats erkannt - 350PS ist Oberkante Unterlippe .. mehr geht auf keinen Fall ! Und der Lader hält damit auch nicht besonders lang !

    ich hatte damals (als mein Auto noch fuhr) schon ne Menge gemacht (zB. HKS FMIC, HKS SAFR, LexRiemer, Mongoose, CT26 mit Garrett T04 Rad, offener Luffi, Hardpipekit, usw.) und trotzdem bei 1BAR nicht mehr als 380PS.

    Man muß halt realistisch bleiben - ohne richtig viel Kohle zu investieren kommt aus dem Wecker einfach nix raus ! Bis 300PS gehts noch relativ easy ... jede PS darüber tut richtig schön im Geldbeutel weh, vorallem wenn es *vernünftig* und *haltbar* sein soll (Gruß an Mr. 1.6BAR) :D

    Christian

    @Maggo
    wie läuft der Motor nach den ersten 3000KM ? hast Du Ölverbrauch ?
     
  18. #17 maggo907, 21.07.2003
    maggo907

    maggo907 Guest

    Der motor läüft gut fast gar keinen ölverbrauch!
    :D :D :D
     
  19. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    glaube mir, mehr als 1,2 mit der fuiitsubo und ab und zu als spitzenwert mal 1,3 mit ner offenen schaffst du mit dem 26er net, und das auch nur bis 4000 u/min. dann gehts stufenweise um 0,1/1000 u/min. zurück. mehr kann das kleine laderchen net schaufeln. ach ja, und bei mir war der motor nach 140.000 km mit 320 ps hinüber .kolbenkipper auf dem 5. , kopf verzogen

    aber das ist ja auch ne schöne laufleistung, wenn man die leistung berücksichtigt. und bis dahin hatte ich auch nie probleme
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian, 21.07.2003
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    tja, der Krug geht halt solange zum Brunnen bis er bricht :D
     
  22. #20 Dirty Elch, 22.07.2003
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Habe das F-Con, HKS EVC und wenn man mich richtig informiert hat auch den FCD drin. Einschließlich einer Fujitsubo Abgasanlage.
    Irgendwie hatte da eine Firma "Fritzinger" die Finger dran.

    Also: eingetragen sind 222 KW = 300 PS, Endgeschwindigkeit je nach Wetter geschätzte 300 LAUT TACHO !!! Eingetragen sind 260 km / h. und 0,86 bar Ladedruck.

    Einige Profis hier werden beurteilen können ob es realistisch ist oder an den Haaren beigezogen wurde.
     
Thema:

Was hat's gebracht (MKIII)??

Die Seite wird geladen...

Was hat's gebracht (MKIII)?? - Ähnliche Themen

  1. Meinen D-CAT hat's erwischt

    Meinen D-CAT hat's erwischt: Da mein RAV4 BJ2006 das Kühlwasser aus dem Behälter spuckt, habe ich einen CO-Test machen lassen. Ergebniss: Scheisse... Kulanz von Toyota gibt es...
  2. Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition

    Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition: Eckdaten: Supra JZA70 Limited Edition mit 1JZ-GTE 2,5l Bi Turbo. 280PS. Ca. 136tkm. Farbe:schwarz. BJ:1990. Seit 2005 in Deutschland. TÜV/AU...
  3. Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV

    Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV: Hallo, habe hier noch ein paar Teile von meinen früheren Supra´s. 1. Domstrebe vorne Alu von D&W für die Supra MKVI / JZA80 Preis: 70 Euro...
  4. Kupplung Supra MKIII

    Kupplung Supra MKIII: Hallo, Weiß jemand vll. ob die Kupplung vom Supra Mk4 auch bei der mk3 passt? Danke im vorraus :)
  5. Toyota Supra MkIII Scheinwerfer

    Toyota Supra MkIII Scheinwerfer: Hey suche dringend einen Beifahrerscheinwerfer für meine MKIII brauch dringend nur die Teile...siehe Bilder nehme sonst auch denn ganzen...