Was haltet ihr von Xylit?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Schöni, 21.07.2011.

  1. #1 Schöni, 21.07.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Abend :D

    Mir wurde im Bekanntenkreis von Xylit erzählt und es wurde mir empfohlen.

    Hört sich alles sehr gut an, vielleicht hat hier jemand Erfahrungen damit?

    Alles hört sich zu einfach an, wenn man mal im Internet liest.

    Hier als Beispiel ein Link: http://www.youtube.com/watch?v=0DUhrS9UGYs
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    Google bringt echt nur positive Ergebnisse... Zu teuer ist es auch nicht... Aber nicht dem hund geben...
     
  4. #3 Schöni, 22.07.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Gibts hier vielleicht sowas wie einen Zahnarzt?
     
  5. #4 Black Devil, 22.07.2011
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 --SAMSON--, 22.07.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Als offizieles Lebensmittel nicht :D aber wenn es als "Kosmetikprodukt" ausgeschrieben wird, darf es in Deutschland verkauft werden.

    Gruß
    Robin
     
  7. #6 ~ Fox ~, 22.07.2011
    ~ Fox ~

    ~ Fox ~ Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    MR2 AW11 / Corolla E11
    Kann's nur empfehlen. Ist in jedem vernünftigem Kaugummi drin, immerhin ist der Stoff schon einige Jahre bekannt.
     
  8. #7 Brachypelma83, 22.07.2011
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Und das dreimal täglich.^^ Da putz ich mir doch lieber die Zähne ganz normal :ugly.
     
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Drauf geschissen!:D
     
  10. #9 Schöni, 22.07.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Am Besten soll es ja sein, die Zähne zu putzen damit möglichst viele Essensreste entfernt werden.
    Danach damit "spülen", da so die noch verbleibenden Bakterien vernichtet werden sollen.

    Ich meine die Frage aber Ernst! Weil wenn das wirklich alles so klappt, ist das ein "Wuntermittelchen".

    Manche Personen im Internet berichten über die tollsten Sachen dies betreffend. Kein Karies mehr usw.
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ausprobieren....

    da du kein hund oder rind zu sein scheinst, wird es dir wohl nicht schaden, bin auch am überlegen es auzuprobieren...
     
  12. #11 Schöni, 25.07.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Das Zeug hab ich schon hier, hab ein wenig geschenkt bekommen.

    Ist halt ein Pulver, was man sich so wie es ist in den Mund schiebt. Und es schmeckt süß :D

    Man bekommt ein schlechtes Gewissen, weil das Gehirn sagt: Süß, Finger weg nach dem Zähneputzen.

    Aber das muss ja so sein...ich probiers mal eine Weile aus denke ich und werde bei Veränderungen berichten.
     
  13. Rikki

    Rikki Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    YARis TS P1
    cool berichte mal ... ist vorallem nach der schwangerschaft interessant denk ich weil bei vielen frauen die zähne in der schwangerschaft geschwächt werden weil ja ganz andere knochen aufgebaut werden müpssen und die eigene kauleiste vom körper etwas vernachlässigt wird ...

    bin gespannt was du dann für "ergebnisse" raus hast ... oder was dein zahnartzt beim nächsten besuch sagt ?( ... im besten fall muss er die sonnenbrille aufsetzen sobald du den mund aufmachst :]
     
  14. #13 paseo_rulez, 25.07.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Find ich auch interessant die Geschichte. Bin gespannt was rauskommt
     
  15. JT1

    JT1 Guest

    Soweit ich das mal gelernt habe ist der Stoff kein Wundermittel.
    Im Mund richtet Xylitol keine "Schäden" an, weil es von Bakterien nicht verstoffwechselt werden kann.
    Als Süßungsmittel hat es einen deutlichen Eigengeschmack.
    Im Handel gibt es den Zuckeraustauschstoff schon lange als "Birkenzucker" - Xylitol gewonnen aus Birkenrinde.
    Gut auch für Diabetiker, allerdings nicht als ausschließlicher Zuckerersatz geeignet.
     
  16. #15 Schöni, 25.07.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Mir gehts ja auch nicht darum, irgendwas zu süßen, sondern um die Zahnpflege.

    Im Internet kursieren ja Aussagen wie: "Zahnärzte reagieren nicht positiv, wenn sie auf dieses Mittel angesprochen werden, da sie befürchten, dass sie bald keine Kunden mehr haben, weil mit Xylit so gut wie kein Karies mehr auftaucht und auch andere Krankheiten vermieden werden können."

    Von daher ist die Frage, was da wohl mein Zahnarzt zu sagen wird.

    Mir gehts halt um eine einigermaßen objektive Meinungsbildung...deshalb hab ich gefragt.
     
  17. #16 yellowsnow, 25.07.2011
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Wir verwenden es täglich. Ist halt ne Alternative zu Zucker und soll gut für die Zähne sein.
    Besonders irre finde ich die kühlende Wirkung, wenn das Zeug auf der Zunge zergeht. :]
    Gibts in Berlin so nen Shop, wo man das bestellen kann. Xucker heist das dort.
    Ob jetzt die Zähne dadurch besser werden, kann ich nicht sagen.
     
  18. #17 spezi77, 25.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2011
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Hallo schöni,
    sind ja nun 5 monate vergangen.. wie ist denn das selbst-experiment verlaufen? :D

    Weihnachtliche grüße
    - spezi



     
  19. #18 Schöni, 25.12.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ja das nenne ich mal ne interessante Frage.
    Ich kann dazu eigentlich nichts sagen.
    Generell verlief mein "Experiment" völlig unspektakulär, da ich keine Beschwerden hatte und habe, aber auch keine durch Xylit bekam. Von daher kann ich weder wirklich positives noch negatives darüber berichten.

    Deshalb hab ich das Zeug wieder abgesetzt, es gibt für mich momentan einfach keinen Grund es anzuwenden.

    Ebenso frohe Weihnachten,
    Dominik
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schöni, 05.04.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Update:
    Ich kenne eine Person, die durch Putzen mit Xylit ihre Zahnfarbe deutlich aufhellen konnte. Außerdem hat sie seit Benutzung (Langzeitbenutzung) keinen Karies mehr, der vom Zahnarzt entfernt werden muss.
    Daraufhin habe ich mir jetzt nochmal was bestellt, werde das auch versuchen über längere Zeit anzuwenden.
     
  22. #20 Schöni, 09.05.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Update: Ich lebe noch, obwohl ich zu 90 Prozent nur noch anstatt Zahnpasta mit Xylitpulver die Zähne putze.
    Eine deutliche Aufhellung konnte ich bei mir noch nicht feststellen, aber dafür putze ich glaube ich noch nicht lange genug. Ich werde einfach mal die elektrische Zahnbürste ausprobieren, die hat mehr Umdrehungen.
    Beim Zahnarzt habe ich seit dem Putzen mit Xylit kein einziges Loch mehr gehabt.
     
Thema:

Was haltet ihr von Xylit?

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von Xylit? - Ähnliche Themen

  1. Hub stands => Was haltet ihr davon?

    Hub stands => Was haltet ihr davon?: http://www.bbxracing.com/popup_image.php?pID=69 Hi zusammen, sieht doch ganz praktisch aus. Hat jemand von euch erfahrungen mit sowas?
  2. Was haltet ihr von Kemo Spannungsspitzenkiller 12V (Unterboden Beleuchtung) !!!

    Was haltet ihr von Kemo Spannungsspitzenkiller 12V (Unterboden Beleuchtung) !!!: Hallo was haltet ihr soo davon ?? Überspannungsschutz Kemo M168 Spannungsspitzenkiller 12V DC für KfZ Auto Warum ich es will bzw brauch,...
  3. Was haltet ihr von einem Celica Supra 2.8i?

    Was haltet ihr von einem Celica Supra 2.8i?: Wie der betreff schon sagt würde ich gern eure Meinung zu diesem Auto hören Hätte eine solche Schönheit im Internet gefunden und spiele mit dem...
  4. Autokauf... Was haltet ihr von dem auto?

    Autokauf... Was haltet ihr von dem auto?: Hallo, ich bin gerade auf der suche nach einem zweitauto und bin auf folgendes angebot gestoßen und wollte mal fragen was ihr davon haltet?...
  5. Was haltet Ihr von dem....?

    Was haltet Ihr von dem....?: Original http://s1.directupload.net/file/d/2989/q5ba6zwl_jpg.htm . Variante 1 http://s7.directupload.net/file/d/2989/o2xzvn55_jpg.htm ....