Was geht am 1.8l VVTI 192 PS Motor noch?

Diskutiere Was geht am 1.8l VVTI 192 PS Motor noch? im Motor Forum im Bereich Tuning; Der Betreff sagt eigentlich schon alles...der ist ja schon ziemlich ausgereizt?! Was kann man denn noch machen ohne Lader oder Kompressorumbau?

  1. #1 Master_328, 19.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Der Betreff sagt eigentlich schon alles...der ist ja schon ziemlich ausgereizt?! Was kann man denn noch machen ohne Lader oder Kompressorumbau?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Florian, 19.05.2004
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    haste genug vom mr2? ?(
     
  4. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund der hohen Serienverdichtung ist es bei dem Motor schwer. Es gibt nen sauteuren Kit von TRD mit Kolben, Krümmer, Auspuff, etc. der 20 PS / 20 Nm bringen soll. Da müssen aber dann auch noch die Einlass / Auslasskanäle bearbeitet werden. Sehr aufwändig für die zu erwartende Leistungssteigerung die sehr Peaky ist.

    Alternativ ist ein Kit zum Aufbohren auf 2.0l. Die gibt es von verschiedenen Herstellern und sollte vorallem zu einer Verbesserung des Drehmoments führen. Der Vorteil ist, dass es keiner von Aussen sieht ;)

    Dann gibt es noch den Blitz Kompressor. Bringt auf dem Prüfstand 240-250PS und ein massiv besseres Drehmoment quasi aus dem Stand raus. Dafür ist das Teil extrem laut.

    Gruss
    Dirk
     
  5. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hmmm...

    Tach Scheff. Also ich finde es geht so mit laut... :D :D :D :D :D

    Emma :D
     
  6. #5 Master_328, 19.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Nein...aber aufbohren kommt nicht in Frage, mir ist erst ein Block gerissen :D
     
  7. #6 Florian, 19.05.2004
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    motor in den mr2? ?(
     
  8. #7 Master_328, 19.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    nein, den motor gibt es in einem besseren sportwagen...
     
  9. #8 Neomaxx, 19.05.2004
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    2
    ja, in einem lotus elise :D

    ich bin auf dem T23 Treffen in Bitburg bei einem Ami mitgefahren, der seine GTS (stock 180 PS) mit einem anderen Steuergerät und einer Programmierbox von Greddy, Leistungsoptimiert hat, mitgefahren. Muss sagen, das Ding ging wie wutz! Laut einem 192PS starkem "deutschen" TS Fahrer, geht diese Celica besser als die "normale" mit 192 PS.

    aber eine Alternative zum Tubro bzw. Kompressor wird es bestimmt nicht sein! :(
     
  10. #9 blackrose, 19.05.2004
    blackrose

    blackrose Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20, ST185 CS
    Hey Master...du wirst doch nicht das Gleiche vorhaben, was ich mir durch den Kopf gehen lasse... :rolleyes:

    Lotus Elise mit 192PS und tunen...ich dachte zuerst an deb Bemani Kompressor, weiss aber nicht, ob der Platz findet... ?(
     
  11. #10 Master_328, 19.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Naja...also Kompressor oder ähnliches wollte ich keinesfalls einbauen alles unnötig gewicht...ich wollte nur wissen ob der werksseitig von abgas und ansauganlage her wirklich schon bestens bestückt ist oder ob mitteln fächer oder ähnlichem noch was zu holen ist...0 auf 100 ist beim 111r schon gut...aber ab dann wirds halt eher zäh...
     
  12. #11 Master_328, 19.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon einen 111r??
     
  13. #12 importfan, 19.05.2004
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.159
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Du etwa 8o :)
     
  14. #13 smokey mc pott, 19.05.2004
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    TTE bringt diesen Sommer noch einen Kompressor Kit fur den Corolla TS raus. Der soll dann 230 PS und 260 NM Drehmoment haben. Ein kleines Bild hiervon ist bereits im Zubehör Prospekt vom Corolla (Stand 04/2004) abgedruckt. Allerdings wird hier nur die TTE Domstrebe angepriesen. (der Kompressor mit Schriftzug ist allerdings zu sehen)
    Rein Mechanisch ist an dem Motor ohne RIESIGEM Aufwand nichts mehr zu machen.
    Wie schon gesagt: Ohne andere Kolben, erweitertem Ansaugtrakt,.......... geht da nix mehr. Bei einer "Mechanischen" Bearbeitung steht allerdings das Ergebniss auch nicht mehr in der Relation zum Aufwand und zum Preis.
    Dann doch lieber ´nen Kompressor drauf. (soll ca. 5500 €uro inkl. Einbau und TÜV kosten).

    Ciao.
    Dominik.
     
  15. #14 blackrose, 20.05.2004
    blackrose

    blackrose Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20, ST185 CS
    master_328...leider nicht...bin am studieren, ob eine Elise oder ein Seven besser zu mir passen würde...haben beide ihre Vor- und Nachteile...einen halben Lotus habe ich ja schon mit meinem MR2... :D
     
  16. #15 Asha'man, 20.05.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Aufbohren ist bei dem beschichteten Alu nicht ohne weiteres möglich. Es gibt zwar Bigbore Kits, die auch neue Laufbuchsen mitbringen, aber keiner weiss, wie Haltbar das ganze ist.

    Ausser Aufladung geht bei der Maschine nicht mehr viel.

    Klassisches Saugertuning von Ansaug- bis Abgastrakt + optimierung des Steuergeräts und du kannst es auf 220-230 PS bringen. Ist aber dann sehr aufwendig und teuer.

    @Neomaxx: Du bist bei soceur mitgefahren, nehm ich an. Er hat das PoWer FC drin und ihn ein wenig abgemagert. Ist auch nicht ohne Risiko und bringt maximal 10-15 PS...wenn überhaupt. Weiss ich ned genau.
     
  17. #16 Master_328, 29.05.2004
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    abgemagert?? bist du da sicher?? warum sollte die zu "fett" laufen??!!
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Asha'man, 29.05.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung...die läuft wohl untenrum schon sehr mager, um die Abgasnormen zu erfüllen und bei WOT in hohen Drehzahlen zu fett, um die Brennräume zu kühlen.

    Das PFC wirkt dem entgegen und holt ein paar PS raus.
     
  20. #18 madmarc, 07.06.2004
    madmarc

    madmarc Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius und viele andere Reisbrenner
    Bei dem Motor get fast nix mehr.

    Ein paar PS noch durch ein Apexi Power FC Steuergerät, und das wars.

    Anderer Tip, du nimmst 10kg ab, dann kannste dir ein Turbo oder kompressorkit einbauen ohne Gewichtszunahme :D
     
Thema: Was geht am 1.8l VVTI 192 PS Motor noch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lotus exige bemani auspuff sound

    ,
  2. lotus elise abs leuchte tacho ohne funktion

Die Seite wird geladen...

Was geht am 1.8l VVTI 192 PS Motor noch? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung

    Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung: Hallo zusammen Bin am ende mit meinem latein, Unser Toyota Rav 4 (A2) Baujahr 2005 macht seit einigen Tagen problem mit der Verrigelung ....
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...