Was für Öl: E10 4E-FE?

Diskutiere Was für Öl: E10 4E-FE? im Motor Forum im Bereich Technik; Also, war eben bei ATU weil ich nachfüllen muss und wie es eben so ist, hatten die keins da. Naja, wie auch immer. Wollte Castrol Formula slx 0w30...

  1. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    6
    Also, war eben bei ATU weil ich nachfüllen muss und wie es eben so ist, hatten die keins da. Naja, wie auch immer. Wollte Castrol Formula slx 0w30 haben, da meinte der Typ es sei nicht zu empfehlen, weil zu dünn. Stimmt das? Das öl hat die Vertragswerkstatt reingegossen.
    Wenn´s stimmt, was soll ich nächste mal nehmen?
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    30
    0W30 kannst Du nehmen, wenn Du einen hochgezüchteten Motor hast. 10W40 reicht völlig. Bei 0W30 kann es Dir passieren, das Du Öl verbrauchst, bis zum Gehtnichtmehr, weil es an den Zylinder vorbei läuft..
     
  4. #3 *Toyotafreak*, 05.04.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    ich habe 10W40 drin von Megol
     
  5. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    6
    Das is es ja, der verbraucht das 0w30 nicht so wie das 10w40 was ich vorher drin hatte, oder war es 5w40? Gibt es das 10w40 eigentlich als vollsynthetisches Öl? Naja, wenn dann tausch ich das sowieso beim nächsten Öl wechseltermin. Also wo bekomm ich jetzt das Formula slx her? Bei atu gabs das ja nicht? Etwa nur von der werkstatt?
     
  6. #5 HeRo11k3, 05.04.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht iom Fachhandel (!= ATU)?

    Ich fahre 5W40 Vollsynthetik aus dem Baumarkt - ohne Probleme. Werde aber das nächste mal wohl mal das Megol 5W40 Leichtlauf probieren...

    MfG, HeRo
     
  7. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    6
    WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL! :D :D :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    ich hab Castrol RS 0w40 drin und hatte nach dem Ölwechsel keinen höheren verbrauch wie zuvor
     
  10. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    6
    Hallo, hab mir das zeug gestern bei Toyota geholt, gab es sonst nirgends. Wollt nur mal berichten und nächste mal tu ich anderes öl rein, denk ich.
     
Thema:

Was für Öl: E10 4E-FE?

Die Seite wird geladen...

Was für Öl: E10 4E-FE? - Ähnliche Themen

  1. Teile von E10 übrig!

    Teile von E10 übrig!: Wer was von einem E10 Compact HIT sucht, schreibt mich bitte an. Ich hab noch bissl was im Keller liegen. Preis: Fix [IMG]
  2. E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr

    E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr: suche das Auspuffstück zwischen Fächerkrümmer und Kat in einem guten Gebrauchten Zustand nichts zum Schweissen... bitte einmal alles anbieten..
  3. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  4. Domstrebe VA Corolla E10

    Domstrebe VA Corolla E10: Biete: Domstrebe VA Corolla E10 40€ inkl. Versand LG NesC9fE [ATTACH] Preis: 40€ inkl. Versand Fix [IMG]
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...