Was brauch ich noch alles fürs dämmen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von jdm_e10, 17.05.2009.

  1. #1 jdm_e10, 17.05.2009
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Servus! Will demnächst anfangen meinen E10 zu dämmen.
    Auf jeden Fall mal die vorderen Türen.
    Die hinteren werde ich nur ein wenig ruhig stellen, also das Gestänge und so.
    Bringt es was den Kofferraum zu dämmen? Wenn ja was? Den ganzen oder nur die Seitenwände?

    Was brauche ich alles. Hab bis jetzt nur ne Rolle Alubutyl gekauft (2,5m²).
    Das sollte zumindest für die vorderen Türen reichen..

    Was habt ihr denn so verbraucht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Also hab bei meinem Yaris P1 (3Türer) bis jetzt ca. 6,5m² Alubutyl verbraten, allerdings hab ich bis jetzt nur die Türen, hinteren Kofferraum mit Reserveradmulde und die hinteren Seitenteile gedämmt. Fahrzeugboden komplett, Dach und alles andere, was mir noch so ins Auge fällt wird auch noch gedämmt. Denke da werden dann noch mal so 3 bis 4 Rollen für draufgehen.

    Wenn du mit Alubutyl dämmst, dann nimm zum zuschneiden am besten ne alte Küchenschere, geht deutlich besser als mit'm Cutter. Und zieh dünne Textilhandschuhe an, damit die Schnittgefahr etwas weniger wird. Die Schnittkanten bei ALB sind nämlich nicht ohne. Ansonsten ist eben wichtig, die zu beklebenden Flächen von allem Fett, Wachs und Staub zu befreien und das ALB dann gut anzudrücken, möglichst ohne die Alufläche einzudrücken oder zu beschädigen.

    Grüße
     
  4. #3 rebellpk, 17.05.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Erinnert mich an den Fred hier...
     
  5. #4 jdm_e10, 17.05.2009
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    ahja an den Thread hab ich gar nicht mehr gedacht :P

    Komponenten haben sich geändert.. Toxic Amp kommt keine rein :P

    ich hab mir grade noch die 80 bitumenmatten und 8 so noppenschaummatten bestellt.

    das müsste dann ja langen :D
    muss ich das bitumen dann unbedingt erwärmen? laut hersteller kann man die kalt verkleben..
     
  6. #5 honda .gr, 17.05.2009
    honda .gr

    honda .gr Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    wo hast du bestellt. Würd mich auch interessieren
     
  7. #6 jdm_e10, 17.05.2009
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
  8. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    War letzte Woche bei ACR, weil ich meinen Kofferraum verfeinern wollte! Der nette Herr meinte auf keinen Fall Bitummatten zu verbauen, weil sie erstmal im Sommer stinken und weil sie dadurch irgendeinen giftigen Stoff freisetzen und die Erfahrung mit den Stinken habe ich auch schon gemacht... ;(
     
  9. #8 rebellpk, 18.05.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    @bizarre323
    Wofür der Nopenschaum?
    Ja man kann sie auch kalt verkleben, hält aber nicht so gut. Mit der Wärmebehandlung bist du 100tig auf der sicheren Seite.

    @Dealex
    Bei mir stinkt nix.
    Was sollte man nach der Meinung des ACR-Menschen zum Dämmen zu nehmen?
     
  10. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Die Matten sind voll in Ordnung, die stinken nur >150°, wenn sie Blasen werfen! :D
     
  11. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen Kofferraum mit den Bitumzeugst ausgeklebt und wenn der Wagen toll aufgehitzt ist, stinkt das Zeug schon! Er meinte, man solle so ne Silberne Matten nehmen, kann sein das er das Alubutyl meint!!
     
  12. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    ja ne, is klar. Bitumen is giftig... Deswegen ist Bitumen auch als Bindemittel im Straßenbau zugelassen, weil der Staat uns alle killen möchte...
    Alles klar??

    Klar will der ACR Mensch dir sein teures Alubutyl vertickern, aber ehrlich gesagt würde ich nach meinen eigenen haarstreubenden Erfahrungen mit dieser Handelskette auch nix anderes erwarten... Ich persönlich verwende zwar auch nur noch Alubutyl zum dämmen, aber ist halt auch ne Frage wie viel Gewicht man mit sich rumfahren möchte und was die Dämmung kosten darf. Bitumen hat also durchaus seine Daseinsberechtigung.

    Was das stinken angeht: Wenn es vernünftiges Bitumen ist, riecht es einmal beim verarbeiten und 2 bis 3 Tage danach noch recht dominant, dann nur noch bei großer Hitze ein wenig, aber das hat mich nie wirklich gestört, weils einfach wirklich wenig war. Hatte letzte Sommer soger 10m² in meiner Wohnung gelagert, hab da nie was von gerochen.

    Übrigens ist erhitzen auf jeden Fall angesagt, sonst brechen die Matten sehr schnell. Im Sommer kann man aber auch die Matten einfach schön ne halbe Stunde /Stunde in die Sonne legen und das Auto auch in die Sonne stellen, das reicht meist locker aus und man erspart sich das umständliche rumgeföhne.

    Grüße
     
  13. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach das anders...
    * * * D Ä M M A T T E N - I M - B A C K O F E N - R U L E Z * * * :D
     
  14. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein Backofen 1*1Meter misst :D
     
  15. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Einleuchtend ist das schon, was er mir erzählt hat und du darfst nicht vergessen, das die erhitzten Strassen im Sommer extrem riechen und das ist nicht in einen geschlossen Raum! Im KFZ ist das was anderes, der Wagen ist geschlossen, erhitzt und dann steigst du ein und kein fenster ist auf, aber jeder soll verbauen was er will... :] ;)
     
  16. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Auf den Straßen wird aber nicht das gleiche Zeug eingesetzt wie bei den Dämmatten im Auto. Meine Matten riechen nur >150°. Wirklich! :]
     
  17. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ich gestehe, ich hab desbezüglich eine Hohe Tolleranzgrenze. Der geringe Geruch ist quasi der kleine Preis für ein ruhiges Auto ;)

    Mit der Zeit gewöhnt man sich dran, und 3 Monate nach dem dämmen hat kein Mitfahrer mehr was über Bitumengeruch gesagt, Trotz Hochsommer und so. Ist also halb so wild das ganze...

    Außerdem wundert mich, das dein ACR Händler jahrelang das ach so giftige Bitumen verkauft hat. Will der etwa seine Kunden töten?? Ich glaube nicht.

    Der erzählt dir auch glaubhaft, das du nur noch Erbsen aus Guatemala essen darfst, um den optimalen Sound im Auto zu bekommen :rolleyes:
    Is klar was ich meine??

    Das ist meine persönliche Erfahrung mit ACR, das die eher nur verkaufen ansatt anständig zu beraten. Deswegen meide ich diese Kette. Andere Leute haben auch andere Erfahrungen gemacht

    Grille: Doch das Bitumen auf der straße ist das gleiche Ausgangsmaterial wie auf der Matte. Nur das Mattenbitumen ist meist noch etwas mit Quarzsand vermischt, was ne höhere Steifigkeit bringt. Aber giftig ist das auch nicht.

    Grüße
     
  18. #17 rebellpk, 18.05.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Nun mal halblang...
    Die Ausdünstungen von Bitumen und Stoffen auf gleicher Basis sind sehr wohl gesundheitsschädigend und nicht gerade krebsvorbeugend (Red mal mit nem gelernten Straßenbauer)!
    Für eine Gefährdung von Leib und Wohl kommt es auf die Konzentration an.

    Und kannst du mal bitte alle über einen Kamm scheren? :rolleyes:
     
  19. #18 jdm_e10, 19.05.2009
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    also den Noppenschaum verwende ich um ein paar teile ruhig zu stellen.
    das gestänge zb.
    die türverkleidungen will ich mit der brax paste verstärken..die knarzen ja fürchterlich X(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jdm_e10, 19.05.2009
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    ich kann den Verkäufe bei ebay echt empfehlen..
    Bitumen ist gerade angekommen.. Dachte nicht daß das so steif ist..fast so wie linoleum
     
  22. #20 labskaus, 19.05.2009
    labskaus

    labskaus Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Die Brax Paste würde ich nicht auf die Türverkleidung nehmen. Das Zeug bindet hart ab und ist nicht flexibel.
     
Thema:

Was brauch ich noch alles fürs dämmen

Die Seite wird geladen...

Was brauch ich noch alles fürs dämmen - Ähnliche Themen

  1. Citroen C1 Dämmen

    Citroen C1 Dämmen: Wunderschönen guten Tag zusammen. Ich würde gerne die Reserveradmulde bei meinem C1 dämmen, sodass die Lautstärke sich ein gutes Stück reduziert...
  2. yatour fur alles toyota

    yatour fur alles toyota: hallo. ich verkaufen meine yatour fur alles toyota . ich habe falche gekauft. price ist 40 euro incklus versand und ein kabel y fur welche hat der...
  3. Ronal Turbo fuer die T16

    Ronal Turbo fuer die T16: Ich suche Ronal Turbo Felgen für meine AT160 Celica 4 x 100 195 / 50 R15
  4. Suche tte remus auspuff fur yaris ts 2001.

    Suche tte remus auspuff fur yaris ts 2001.: Ich suche einen gebrauchte tte remus auspuff fur Toyota yaris 1.5 ts 2001.
  5. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...