Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt

Diskutiere Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, meine Frau fährt einen Yaris Hybrid BJ 2015 und ich bekomme am 29.02. einen Rav4 Hybrid. Ich wollte mir eben einen USB Stick für den RAV...

  1. coon1

    coon1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    Hallo, meine Frau fährt einen Yaris Hybrid BJ 2015 und ich bekomme am 29.02. einen Rav4 Hybrid.
    Ich wollte mir eben einen USB Stick für den RAV bestellen, weiß aber nicht welche Größe ich nehmen soll.
    Bei meiner Frau werden von der Anlage max 500MB erkannt.
    Ist mehr drauf, läuft es nicht mehr richtig.
    Der Händler sagte uns, das dies leider normal sei.
    Ist das wirklich so, oder hat jemand mehr auf dem Stick und es läuft einwandfrei ?

    Gruß
    Coon1
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 22.02.2016
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Wenn das wirklich so wäre, dann würde das in der Anleitung vom Radio stehen.
    Hast Du da schon mal nachgeschaut?
    Dort müsste auch dann drin stehen, in welchem Format der Stick formatiert werden muss.
     
  4. coon1

    coon1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    mmmhh, müsste ich mal im Handbuch nachschauen.
    Wir hatten beim Autohaus nachgefragt.
    Der Besitzer meinte das Radio käme mit mehr Daten nicht zurecht und man könnte da wohl nicht gegen tun.
    Der Stick ist auf Fat32 formatiert.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, das Toyota NTFS verlangt, da ja keine der Dateien über 4 GB groß ist.
    Gruß Harald
     
  5. coon1

    coon1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    Auto da, 16 GB Stick mit 6,4 GB Musik wird einwandfrei erkannt und gelesen.
    Also alles Paletti :-)
     
  6. #5 PoorFly, 02.03.2016
    PoorFly

    PoorFly Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    ...und wo dran lag es jetzt?
     
  7. #6 Reinhard Junkes, 06.03.2016
    Reinhard Junkes

    Reinhard Junkes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Supra 3.0 Turbo 238PS
     
  8. #7 Reinhard Junkes, 06.03.2016
    Reinhard Junkes

    Reinhard Junkes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Supra 3.0 Turbo 238PS
    500 Mb finde ich ein Witz. Ich kenne kein neueres Gerät das nicht mindstens 2Gb akzeptiert. Versuch mal ein anderes formatirungs Format dann müßte es gehen
     
  9. #8 Toyota-Assu, 18.03.2016
    Toyota-Assu

    Toyota-Assu Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das kann einfach in der Software eine Begrenzung sein. Würde mal in der Werkstatt nachfragen, ob es für dein Fahrzeug nen Softwareupdate gibt. Es könnte aber auch ein nicht kompatibler USB Stick sein. Einfach mal einen anderen Stick nehmen und testen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Cillian, 18.03.2016
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    YHSD
    Es liegt definitiv nicht am Audiosystem. Sowohl RAV BJ2015 mit Touch&Go 2 als auch Yaris HSD BJ2014 mit Touch 1 haben keine Probleme mit meinem 64GB Kingston DataTraveler Stick.
    Da ich indirekt bei der Anwendungsentwicklung von modernen Digitalsystemen mit beschäftigt bin (als Tester) kann ich nur sagen: USB Sticks sind eine Krux. Es wird nie 100% kompatibilität geben. Wir haben auf Arbeit z.B. einen Intenso Stick mit 16GB, der läuft auf 4 von 5 Rechnern. Auf einem will er einfach nicht, da führt auch kein Weg hinein (ja ich kenne alle schlauen Lösungen, nichtmal ein Liveboot-Linux will den Stick). Ein baugleicher Stick, der mit der gleichen Charge bestellt wurde, funktioniert hingegen einwandfrei.
    Ebenso haben wir CD/USB/MP3/WMA Player der tourtauglichen und teuersten Sorte (Pioneer und Denon). Etwa 5% aller korrekt in Fat oder exFat formatierten USB Sticks mögen die einfach nicht lesen. Mit NTFS fang ich da garnicht erst an...
    Seitdem diese Fehler uns bekannt sind gibts auch nurnoch die anständigen SanDisk Extreme mit 64-256GB, die haben bisher keine Probleme gemacht.
     
  12. #10 Toyota-Assu, 21.03.2016
    Toyota-Assu

    Toyota-Assu Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Haste nun mal mit nen anderen USB Stick probiert?
     
Thema: Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anzeige im rav4 usbstick

    ,
  2. rav 4 usb stick

    ,
  3. usb stick rav4

    ,
  4. usb stick fuer rav4
Die Seite wird geladen...

Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt - Ähnliche Themen

  1. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  2. Prius II: Kein Reinkommen mehr

    Prius II: Kein Reinkommen mehr: Hallo, ich stehe vor einem großen Problem. Bei meinem P2 scheint mal wieder die 12V Batterie tot zu sein. Jedenfalls keinerlei Reaktion auf den...
  3. USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86

    USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86: Guten Tag, ich habe seit Wochen mit einem Problem im Audiobereich zu tun. Ich habe mir für den AE vor einer weile zwei Originale Toyota Radios...
  4. Fast komplette Elektrik geht nicht mehr

    Fast komplette Elektrik geht nicht mehr: Hallo bei meinem Toyota Avensis 2.2 D-4D D-CAT, 130 kW (177 PS) BJ 2005 ist nahezu die komplette elektronik ausgefallen: ABS, Fenster,...
  5. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: A52029FA88A961 Gültig bis: 6. Juli 2017 - Dieser Rabatt kann bis...