Warum so teuer

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Xardes, 07.06.2006.

  1. Xardes

    Xardes Guest

    Ich will mir so gerne ein mr2 von 91 - holen aber fürn so altes auto so viel geld ausgeben
    warum ist das ding so teuer kann mir das mall jemadn beantworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ganz einfach, weil in einer freien Marktwirtschaft Angebot und Nachfrage den Preis regeln.
    Die Nachfrage ist groß und das Angebot- zumindest von einigermaßen brauchbaren nicht verheizten Modellen- ist sehr klein.
    Hinzu kommt die Targa-Funktion und das jetzt Sommer wird.
    Daher der hohe Preis.

    ciao Toy
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Targas und Cabrios zu Beginn des Winters kaufen, zum Sommer will jeder billig so ein Ding, ist doch logo.
     
  5. #4 Green-Dream, 07.06.2006
    Green-Dream

    Green-Dream Guest

    glaub net dass die im winter billiger werden, oder? ich bin schon lange auf der suche nach einen neuen und ich bin der meinung die preise sind sommer und winter fast idendtisch....will jetz nix falsches behaubten kommt mir aber beim sw20 so vor
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Im Winter kann man was brauchbares für ~2k finden.
    Brauchbar meint kein Unfallschaden und die wichtigen technischen Teile wie Motor, getriebe und sowas in Ordnung. Optisch ok.
    Für sowas zahlt man im Moment 3000, also ein Preissprung ist schon zu beobnachten.

    ciao toy
     
  7. #6 Authrion, 08.06.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    zeig mir nen brauchbaren SW20 für 2k..und er gehört mir ;)

    alles was ich bisher gefunden hab bewegt sich bei 4,5-7k :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    ..natürlich wohn ich auch in ner "teuren" ecke deutschlands..

    greetz
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Jaja, es schreien immer alle hier. Aber da kommt dann nix bei raus.
    Sharky hat neulich einen für 1800 verkauft- da war glaub die Kupplung am Ende- kostet etwa 100 Euro + Einbau. Da fragt man jemanden der in der Nähe wohnt (in Deinem Fall zB Morscherie) und die Sache ist für 200 Eier erledigt.
    Voilà, Mr2 für 2000 Euro.

    Toy
     
  9. #8 Authrion, 08.06.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    jaja..hab ich schon gesagt...hab das absolut ned mitgekriegt :(

    ...ich könnte nen 94er+ Mr2 mit motorschaden gebrauchen... ;)

    angebote willkommen ;)

    greetz
     
  10. #9 El Camino, 08.06.2006
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Mußt dir auch ein Motor wünschen Authrion, dann wird es wahr ;).

    Stimmt aber, dass die Autos in Baden deutlich verteurt sind und dass es kaum Toyotas gibt :(.
     
  11. #10 Authrion, 08.06.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    motor hätt ich an der hand ;) nen super 3sge Gen3...das auto fehlt..

    greetz
     
  12. #11 FuManChu, 08.06.2006
    FuManChu

    FuManChu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    geil gib mir die tel.-Nr. für 200€ ne Kupplung inkl. wechsel


    für einen MR2 der noch in einem guten Zustand ist legst Du min. 3000€ aufwärts hin
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Der Preis gilt natürlich nicht für jeden.
    Ich glaube, wenn Authrion den Morsch anruft und fragt, ob er mit ihm für n Hunni ne MR2 Kupplung einbaut sagt er nicht nein.
    Müsste man mal ausprobieren :)

    ciao Toy
     
  14. #13 importfan, 09.06.2006
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring

    Eben, sowas nennt man "Freundschaftsdienst" und nicht jeder hat einen Mech an der Hand, der sich für 'nen Hunni unter die Kiste legt und die Kupplung tauscht (ist nämlich schon eine Frickelei). In der Toyo-Bude bezahlt man mal locker zwischen 300-400 € für 'nen Kupplungswechsel - ohne Ersatzteile!!

    Der Unterhalt eines SW20 ist nicht ohne - wenn man am Erhalt des Wagens interessiert ist. Leider ist der Wagen in den letzten Jahren ziemlich im Wert runtergeritten worden, weil er mittlerweile auch für nicht-Liebhaber erschwinglich geworden ist.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Gut, wer selber nicht schrauben kann und auch keinen kennt, der das für kleines Geld erledigt- trotzdem aber aufs finanzielle achten muss- der ist sowieso durchaus schlecht beraten sich einen 15 Jahre alten Mittelmotorsportler vor die Tür zu stellen.
    Der W2 ansich ist ein relativ anspruchsloses Gefährt, aber so ganz ohne Wartungsarbeiten fährt der auch nicht.
    Eine Kupplung ist nunmal irgendwann hinüber und auch der Zahnriemen will mal gewechselt werden- auch das ist beim MR2 keine reine Freude.
    Hinzu kommen- bei häufigerem Gebrauch des oberen Drehzahlbereichs- auch irgendwann mal Kolbenringe + VSD, sofern man nicht bei jedem tanken einen Liter Öl beischütten will.

    Wie auch immer- meine Preisangabe oben war eher speziell auf die Anfrage von Authrion gerichtet- selbstredend ist das Ganze in einer Vertragswerkstatt ums Vielfache teurer.

    Wer einen tadellosen MR2 in einem Zustand erwerben möchte, an dem in absehbarer Zeit keine größeren Reperatur- oder Wartungsarbeiten vorzunehmen sind, wird wohl 4k Euro investieren müssen und muss noch dazu suchen. Bei der Suche sollte man sich nicht auf die gängigen Online-Börsen beschränken- dort werden mitunter Mondpreise verlangt, die a) realitätsfern sind und auch b) nicht bezahlt werden.

    Hier um die Ecke steht ein Sahne MR2 für 4,5k Euro beim Händler- ist allerdings türkis und somit für mich uninteressant.

    ciao Toy
     
  17. #15 importfan, 09.06.2006
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Im Grunde genommen ist der W2 schon recht robust, da hast du Recht.
    Nur muß man auch mal sehen, welche Kisten mittlerweile so über die Ladentheke gehen ;)
    Die meisten sind so Bj. 90-93, viele davon haben die 140.000 km schon weit hinter sich gelassen. Die Sachen, die mir jetzt so auf Anhieb bei einer solchen Laufleistung und diesem Alter einfallen würden, wären (je nach Pflegezustand):

    - große Motorrevision, ink. Tauschen aller Dichtungen/Flüssigkeiten/Verschleißteile (Keilrippenriemen, Zahnriemen/Umlenkrollen etc.) ca. 700-800 EUR

    - Kupplung (je nach Fahrweise), ca. 400-600 EUR

    - Domlager!, ca. 600 EUR rundum (original Toyo)

    - und wenn's nicht die Domlager sind, dann die Dämpfer - ein Satz Bilstein kosten ca. 650 EUR rundum.

    - Targadach-Dichtungen, ca. 200-300 EUR (ohne Einkleben)

    - Schubstangen hinten, inkl. Material und Achsvermessung, ca. 200-300 EUR

    - KAT (die Meisten haben 15 Jahre auf dem Buckel), original bei Toyo ca. 1.200 EUR (!!)

    Da kommen mal schnell 3.500-4.000 EUR zusammen, wenn der Wagen auch für die nächsten Jahre wieder fit sein soll!! Die Ersatzteilpreise für die Kiste sind mittlerweile jenseits von Gut und Böse :(
     
Thema:

Warum so teuer

Die Seite wird geladen...

Warum so teuer - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla 1.4 für 2450€ zu teuer oder zuschlagen?

    Toyota Corolla 1.4 für 2450€ zu teuer oder zuschlagen?: Moin, ich bin grad dabei mir einen neuen gebrauchten Toyota zu ergattern weil mein derzeitiger Toyota Corolle E9 ( fast 28 Jahre Alt) anfängt...
  2. Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt

    Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt: Hallo, meine Frau fährt einen Yaris Hybrid BJ 2015 und ich bekomme am 29.02. einen Rav4 Hybrid. Ich wollte mir eben einen USB Stick für den RAV...
  3. Gt86 mit allem was gut und teuer ist

    Gt86 mit allem was gut und teuer ist: Verkaufe meinen Gt86, zwei Sommer gefahren, im Winter durfte er immer schlafen Verbaute Teile: Steht alles in der eBay Anzeige Link
  4. Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?

    Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?: Fragt mich nicht, wie ich auf das Thema komme. Bin darauf letzte nacht gekommen. Hab hier eine Bettdecke und die passende Wäsche dazu. Beides...
  5. Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?

    Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?: Hallo, Ich frage mich derzeit ehrlich, warum es nicht möglich ist, seine Erfahrungen mit Usern hier mitzuteilen und so anderen die Möglichkeit...