Warum rüsten viele auf Vergaser um ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von backpulva, 21.06.2003.

  1. #1 backpulva, 21.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Frage die sicherlich mit einem kurzen Satz beantwortet werden kann...

    Im Internet allgemein, sowie auch hier im Forum ist immer wieder die Rede von der Umrüstung auf Vergaser.

    Warum macht man das?
    Gibts Leistungsmässig oder so Vorteile?

    MfG
    Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub die einzige umrüstung auf Vergaser machen die Leute mit Doppel-Weber oder Solex vergasern ... damit hat man klar ein + in der Leistung, dafür geht aber der Verbrauch hoch und den KAT darfst Du auch entfernen ;)

    Da kommt Einzeldrosselklappeneinspritzung besser rüber .... noch mehr Leistung und Du hast reele Chancen beim TÜV und der KAT darf auch bleiben.
     
  4. #3 backpulva, 21.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Okay dankeschön... :]

    nicht ganz gerafft aber...okay ;) :D

    MfG
    Michael
     
  5. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Angenommmen man hat etwas am Motor verändert, das den Füllgrad der Zylinder verbessert (Nockenwellen z.B.) dann kommt man an einer Anpassung der Kraftstoffmenge nicht vorbei. Teilweise kommt man in Regionen, wo man nur mit Vergasern eine angemessene Kraftstoffmenge zuführen kann ohne Unsummen (z.B. Einzeldrosselanlage, Freiprog. Steuergerät) auszugeben.
     
  6. #5 backpulva, 21.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Bessere Kraftstoffzufuhr durch Vergaser?
    Ich dachte da wird der Luft mit ganz wenig Druck Benzin beigemischt, so 1-2 bar ?

    Das geht trotzdem besser?

    Und das mit den Nockenwellen...
    im Tuning Bereich heisst ja "schärfere Nockenwelle".
    Was wird durch so eine Nockenwelle eigentlich anders? Klar, die Ventile öffnen und schliessen zu minimal anderen Zeit.

    Aber das kann doch nichts bringen?
    Okay, Luft kommt an, Ventil geht auf, Luft geht in Brennraum, wenn Zylinder voll geht Einlassventil zu, Verdichtung - Zündung, Auslassventil geht auf, Abgas wird rausgedrückt...hm.

    Was bringt es, wenn das Ein- oder Auslassventil früher bzw später in Bewegung versetzt wird ???

    MfG
    Michael
     
  7. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Doch das "minimale" (in wirklichkeit bis zu 70° KW länger offen bei bis zu 4 mm mehr Hub!!) bringt es. Und wegen der allg. Motortechnik: Kraftfahrzeugtechnik von Westermann ISBN 3-14-221500-X
    Da klären sich fast alle Deine fragen von selbst.
     
  8. #7 backpulva, 21.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hey Du hast mir das Buch schon mal ans Herz gelegt, stimmts ? :O 8) ;) Werd mich drum kümmern...


    Hui, wenn ich mir 70° bildlich vorstelle stelle ich die Frage von eben natürlich zurück...und 4 mm mehr Hub...mann mann mann - das ist ja bei so "kleinen" 1.6l Motoren ne Menge! Hätte ich gerne :rolleyes:

    Danke...

    MfG
    Michael
     
  9. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Man sollte dann aber auch bedenken, das diese extremen Nockwellen nicht mehr strassentauglich sind.
    Viel spaß beim lesen :)
     
  10. #9 driftmaster, 21.06.2003
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Das siehst du da aber ein bisschen falsch!
    Denn, Ventil geht aufn Kolben saugt gemisch an! Und die luft geht von alleine ganz bestimmt nicht in den brennraum...deswegen ist es ja wichtig das ventil solange wie möglich und so weit wie möglich offen zu halten!
    Daher kommt die leistung, gibt viele bücher drüber, wenn dus mal genauer wissen willstm besorge dir "wege zum hochleistungsviertaktmotor" von Ludwig Apfelbeck! Zwar etwas kompliziert, aber was dort nicht drin steht, macht auch keinen sinn!

    Vergaser hat nur einen vorteil im gegensatz zu original einspritzungen, er kann mehr luft in den brennraum lassen und ist besser und leichter anpassbar! Einzeldrossel hingegen ist die bessere alternative meiner meinung nach, gleiche effekte wie vergaser, aber G Kat tauglich! Wenn der preis nicht wäre ;( ;(

    MFG René

    PS: Wenn du mal hören willst wie so ne offene renneinspritzung klingt, schau mal hier rein!
     
  11. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @Backpulver

    Aus 1,6 Liter sind 160 - 200 PS kein Proplem, man brauch nur etwas Kleingeld.
     
  12. #11 backpulva, 21.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Joa schon - aber ich will den 4A-GE nicht ruinieren...
    sondern noch mehrmals nach Kroatien und wieder zurück kommen :]

    Klar wärs lustiger mit 180 PS...mhmhmh naja..mal sehen was das Leben noch bringt..bin ja noch jung :))

    MfG
    Michael
     
  13. Alex

    Alex Guest

    In Deutschland sind keine Maßnahmen erlaubt, die das Abgasverhalten verschlechtern.
    Für Fahrzeuge, die keinen anerkanten G-Kat haben, wie z.b. der AE95 von Jens ist das dann aber machbar, da der sich sowieso in der "schlechtesten" Abgasgruppe befindet.

    Aber:
    Carburators´ have more fun :] :] :]

    [​IMG]
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    In erster Linie macht man dass, weil man masochistische Veranlagungen hat :O ;(

    Zum zweiten, weil es ein super Geräusch gibt, wenn man Gas gibt.

    Zum dritten, weil es einfach nur genial aussieht[​IMG]

    Wenn das Ding dann mal endlich Töne von sich geben würde, wäre mein Leben wieder gut :D

    Naja, und wenn eine Vergaseranlage gut abgestimmt ist, hat man auch nicht so furchtbar viel Mehrverbrauch.
     
  16. #14 backpulva, 22.06.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Aber um eine Kaltluftzufuhr muss man sich dennoch bemühen oder?
    Sehe das nämlich auf so Bildern von Vergasermotoren nie...

    Also, das Bild..nunja..das sieht wirklich total genial aus...

    Wenn man Zunge eine reinigende Funktion hätte, würde ich den Motor ja auch so zum glänzen bringen... :rolleyes:
    Aber mein Hirn hat nicht die benötigte Denkfunktion um den Motor
    a) auszubauen
    b) den am Ende wieder zusammenzubauen und zum laufen zu bringen... 8)

    ...leider.

    MfG
    Michael
     
Thema:

Warum rüsten viele auf Vergaser um ?

Die Seite wird geladen...

Warum rüsten viele auf Vergaser um ? - Ähnliche Themen

  1. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  2. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  3. Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras

    Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras: Corolla "Cool Line" Bj 1998 Kombi 1,4 Liter 86PS Gepflegtes Garagenfahrzeug / Nichtraucher Rostfrei Lack NICHT rot-typisch matt, regelmäßig...
  4. Viele Toyota Teile aus Lagerräumung

    Viele Toyota Teile aus Lagerräumung: hallo, habe sehr viele Originalteile für verschiedene Toyota Fahrzeuge zu verkaufen. Verkaufspreise ab €15,- eine Liste ist hier zu finden:...
  5. Viele Teile Toyota Celica T18 ST182 GTI 2,0

    Viele Teile Toyota Celica T18 ST182 GTI 2,0: Alles verhandelbar, einfach bei Ebay oder hier anschreiben. Jeden Tag kommt noch mehr dazu. Hier ein paar Links: Motorhaube...