Wartungsplan E12 und Injektorensitzringe

Diskutiere Wartungsplan E12 und Injektorensitzringe im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute, habe heute bei meinem Corolla den Zahnriemen samt Wasserpumpe und den Rollen/Spanner gemacht - 100tkm isser nun gelaufen. Der Wechsel...

  1. #1 Oliver24, 05.10.2011
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe heute bei meinem Corolla den Zahnriemen samt Wasserpumpe und den Rollen/Spanner gemacht - 100tkm isser nun gelaufen. Der Wechsel gestaltete sich eigentlich einfacher als gedacht, man liest ja nix gutes über den verbauten Motorraum - war aber trotzdem mit allem drum und dran (ohne Entlüften des Kühlsystems) nach ca. 5 h gemütlciher Arbeit fertig.

    Da ich eigentlich alles selber mache an dem Auto wollte ich fragen ob es Wartungspläne für den E12 Corolla gibt an die man sich halten kann? Das was da im Handbuch steht, das bei Auslieferung dabei ist, ist eher dürftig. Habe mal gelesen, dass bei ca. 100tkm die Injektorensitzringe getauscht werden sollen - solche Informationen vermisse ich zB in dem Handbuch.

    Wenn mir jemand einen Wartungsplan zukommen lassen könnte wäre ich echt dankbar - bis jetzt habe ich alles nach Hausverstand gemacht (Ölwechsel, Sichtkontrollen, Bremsen, Bremsflüssigkeit etc).

    Um was handelt es sich denn bei den Injektorsitzringen - sind das quasi die Abdichtungen, die die Brennräume vom Ventildeckelbereich trennen? Was passiert wenn die kaputt gehen, man liest ja von Turboschäden aufgrund verkoktem Öl?

    Einmal mehr danke,
    Oli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schreipfela, 06.10.2011
    Schreipfela

    Schreipfela Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 2,2 D-Cat
    Injektorsitzringe..

    ... Sind vier kleine Kupfer-Dicht"ringe", die den Brennraum zum Injektor (Einspritzdüse) herum abdichten, damit keine Gase an die Luft kommen. Solange die dicht sind, lass sie drin! Du machst mehr kaputt, wenn du sie wechselst als dass die ganze Sache einbringt, wenn du kein Spezialwerkzeug von Toyota hast. Die krisst du teilweise ohne SW gar nicht raus und die Reinigungsbürsten hast du auch nicht.. Toyota hat so viel ich weiß keine Probleme damit. Es kann eigtl nur einen unrunden Motorlauf verursachen oder aus dem Ventildeckel siffen, falls da mal was undicht wird, aber der Turbolader geht dadurch nicht flöten..
     
  4. #3 Oliver24, 06.10.2011
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Danke für die Info - ja ich hätte mich eh ein wenig vor der Operation gescheut. Was sagt ihr - wenn ich alle Schläuche am Ventildeckel abmache und zuhalte, dann sollte wenn dann kein oder nur geringfügiger Überdruck entstehen sofern die Sitzringe dicht sind - sehe ich das richtig so - werden die auch so überprüft, denke ja mal dass es sich eine Werkstatt nicht antun wird, alles extra abzubauen wenn man das vielleicht von außen checken kann? Wie sieht's denn mit dem Ventilspiel beim 1CD-FTV aus - schlagen sich die Ventile denn arg auf irhen Sitzen ein im laufe der Zeit oder ist das nicht so das Problem - sprich, sollte man das Ventilspiel bei 100tkm mal kontrollieren?
     
Thema: Wartungsplan E12 und Injektorensitzringe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla e120 wartungsplan

    ,
  2. wartungsplan corolla e12

    ,
  3. injektor probleme 1cd-ftv

Die Seite wird geladen...

Wartungsplan E12 und Injektorensitzringe - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?

    unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?: Hallo werte Schrauber, ich bitte euch um Rat. Mein getriebeseitiger Faltenbalg (Manschette) der Antriebswelle ist defekt, Fahrerseite. Ich möchte...