Warnung vor miserablem Händler !

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Eagle1982, 09.02.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen !

    Ich habe im November 2005 einen Toyota Yaris (Neuwagen) bei der Firma Autohaus xxxxx in xxxxxx gekauft.

    Ich habe vom ersten Kilometer an Schaltprobleme (5. Gang klemmt und Getriebe ist hakelig).

    Ich war nun schon mehrfach beim Händler aber dieser wird nicht tätig.

    Heute musste ich mich anhören:

    "Gehen Sie doch zum Rechtsanwalt !"

    Dies habe ich heute getan !

    Deshalb rate ich euch einen weiten Bogen um diesen Händler zu machen !

    Einen schönen Abend noch !

    Gruß

    Eagle1982

    edit, bitte keine namen, das kann für den admin rechtliche konsequenzen haben, danke für dein verständnis

    udo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    hallo? Was soll denn das bitte von dem? Da sind doch noch 2 Jahre Garantie drauf?!

    Na dann viel Glück mit dem Rechtsanwalt!
     
  4. #3 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau das hat der Händler gesagt !

    Er wird mich und meinen Rechtsamwalt noch kennenlernen !

    Einmal Toyota aber nicht nochmal ! :(

    Weil von Toyota selber kommt auich keine Unterstützung (seitens der Kundenhotline).

    Gruß

    Eagle1982
     
  5. #4 danielathome, 09.02.2006
    danielathome

    danielathome Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Dann verlange an der Kundenhotline den Abteilungsleiter. Aber immer nett und höflich bleiben damit erreicht man mehr. Auch wenn es manchmal schwer fällt.

    Gib doch denen an der Kundenhotline den Hinweis das du dich an Auto-Bild wendest, da werden die hellhörig.

    MFG Daniel
     
  6. #5 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde den Fall in allen großen Autozeitschriften abdrucken lassen und auch den ADAC darüber unterrichten.

    Es ist echt ein Armutszeugnis dass Toyota so reagiert !

    Eagle1982
     
  7. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, warum hast du nicht erst mal nen anderen Händler aufgesucht, bzw. darum gebeten, dass ein Gutachter von Toyota rauskommt, und sich das ansieht?

    Es mag unfreundliche Toyo-Händler geben, aber oft wird man auch nur so behandelt, wie man selbst mit dem Händler umgeht.

    Du hattest dich ja auch schon vorher ziemlich aufgeregt. Was ist denn eigentlich aus der Reparatur des Getriebes geworden?
     
  8. #7 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Es wurde nichts repariert weil der Händler sich weigert !

    Und deshalb bin ich auch sauer !!!

    Eagle1982
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Viel zu wenig Informationen über den Fall, um sich ein Bild machen zu können.
     
  10. #9 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Welche Informationen fehlen denn ?

    Eagle1982
     
  11. #10 Holsatica, 09.02.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Eigentlich gibt´s bei Toyota bei der Garantie nix zu bemängeln.Ist eigentlich spitzenmässig.
    Hab noch nie erlebt,dass einem die Garantie verweigert wurde.Ausser der Wagen ist älter als 3Jahre oder hat mehr als 100.000Km --> logisch!

    Versteh nicht,was bei Deinem Auto nun los sein soll.... ?(
     
  12. #11 Eagle1982, 09.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe es auch nicht mehr !

    So toll ist Toyota halt wohl doch nicht.

    Liegt zwar am Händler aber die Kundenhotline könnte ja auch mal weiterhelfen.

    Gruß

    Eagle1982
     
  13. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Der 5. Gang lässt sich teilweise nicht einlegen. Er hatte dazu schon geschrieben.

    Wie auch immer: Ich hätte versucht, das anders zu lösen.

    - anderer Händler

    - Gutachter von Toyota

    Und: es gibt schwierige Kunden.
     
  14. #13 Holsatica, 09.02.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich weiß nicht,ich weiß nicht.... ?(
    Hab 5 Jahre bei dem Verein gearbeitet,aber wir hatten nie sowas komisches....
    Wenn da was am Getriebe ist und der 5.Gang wirklich hakt,dann würde das Getriebe zerlegt und untersucht werden.Entsprechende Teile würden dann getauscht werden und fertig.
    Hat die Werkstatt das hakeln selbst denn nie bemerkt und gesagt,dass alles OK ist?Oder wie?
    Wenn die Werkstatt meint,dass der Kunde im Auto das Gras wachsen hört,ist es natülich schwierig.... Aber wenn die Werkstatt das Problem einsieht und erkennt,dann wird da auch 100%ig was dran gemacht!
    Sonst fahr zu ner anderen Fachwerkstatt ;)
     
  15. #14 Mobylette, 09.02.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Jep, in der Regel wird doch nur sehr renitenten Kunden nicht geholfen, so war das bei uns auch.
    Deshalb versteh ich das Ganze auch nicht.
    Aber wie Hardy schon sagt, zu wenig Infos.
     
  16. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Toyota macht nichtmals bei EU-Fahrzeugen Probleme wenn sie berechtigt sind, und die Inspektionen eingehalten wurden.
     
  17. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Vor allen Dingen wundert mich die Diagnose doch sehr. Ich schraub zwar nicht mehr an den Kisten rum, aber ich hab jeden Tag Kundenkontakt, meine Schwester fährt n Yaris, meine mum fährt n Yaris und ich hab auch einen und mir ist noch nie zu Ohren gekommen dass da was mit dem getriebe nicht stimmt, schon gar nicht beim Faceliftmodell.
    Gut, nun mags ja auch Montagsautos geben- aber wenn man in Dormagen wohnt (Köln/Düsseldorfer Gegend), dann hat man doch ca. 15 Vertragshändler zur Auswahl. Warum hast Du`s nicht mal bei nem anderen probiert?
    Gib doch mal ne genaue Analyse. Wann springt der Gang denn raus? Immer? Welche Drehzahl? Unter Last oder im Schiebebetrieb?
    *Gang springt raus* kann man ja so gar nichts zu sagen.

    Dazu kommt noch die Sache mit dem Gras wachsen hören.
    Kleine Anekdote dazu...
    Kundin kommt aufgelöst in die Werkstatt. Nagelneuer LC 120 executive. Aussage: bei höheren Geschwindigkeiten springt der Gang raus- unfahrbar der Wagen, Frechheit das sowas verkauft wird.
    Alle wundern sich, da noch nie von dem Prob gehört.
    KD-Berater macht Tags drauf ne Probefahrt und feuert das Ding auf der Bahn so schnellk es läuft. Nix. Rückfahrt nix. Kundin angerufen- wir finden nix. Kundin holt Wagen wieder ab- sauer. Kommt einen Tag später wieder und sagt: is grad wieder passiert.
    KD-Berater setzt sich ins Auto und fährt mit.
    Ende vom Lied: bei Tacho ~185 ist der Wagen elektronisch abgeriegelt, was der Kundin auch durch den Verkäufer mitgeteilt wurde :rolleyes:
    Desweiteren kann man doch nun wirklich unterscheiden, ob ein Fahrzeug keine Leistung mehr hat, oder der Gang rausspringt (den man ja dann auch wieder einlegen müsste :rolleyes: ).
    Also manchmal kann ich die Werkstätten auch verstehen, wenn man sich den ganzen Tag mit so nem Scheiss rumschlagen muss und für die Zeit die da flöten geht nicht einen Pfennig sieht.

    Back to topic:
    hab ich vergessen :D

    Toy
     
  18. #17 Eagle1982, 10.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Morgen !

    Ja es gibt schwierige Kunden, aber wenn Du so verscheissert würdest dann möchte ich mal bitte sehen was Du dann machst !

    Gruß

    Eagle1982
     
  19. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich doch schon 2 x geschtieben:

    - Händler wechseln

    - oder Gutachter von Toyota rauskommen lassen.

    Das Getriebe vom Yaris kann mucken, das bezweifel ich nicht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Eagle1982, 10.02.2006
    Eagle1982

    Eagle1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0

    Ich warte jetzt mal ab wie der Händler auf meinen Anwaltsbrief reagiert und dann sehen wir weiter.

    Ich werde jedoch nicht zurückziehen das steht fest !

    Gruß

    Eagle1982
     
  22. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    warum gehst du nicht erstmal zu einem anderen Händler ? Während du dich mit dieser mit den einem Händler und dem Anwalt rumschlägst wird dein Yaris auch nicht besser oder ?
    Ich würde zu einem anderen Händler fahren es da probieren wenn es hier gelöst wird gut und zum alten würde ich nicht mehr gehen fertig.
     
Thema:

Warnung vor miserablem Händler !

Die Seite wird geladen...

Warnung vor miserablem Händler ! - Ähnliche Themen

  1. Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen

    Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen: Guten Abend, ich bin auf der Such nach einem Vertragshändler für Peugeot und Toyota Automobile. Keine EU-Fahrzeuge. Für jeden Hinweis bin ich...
  2. gekündigte Toyota Händler Verträge

    gekündigte Toyota Händler Verträge: Hallo zusammen es ist ja schon eine Sauerei das Toyota seinen alten immer treuen Händlern seine Verträge kündigt. Über 100 sollen es sein....
  3. R-parts - offizieller Händler von Team Dynamics

    R-parts - offizieller Händler von Team Dynamics: Neuer Hersteller im Sortiment: R-parts ist offizieller Händler von Team Dynamics http://www.teamdynamics.de/ Im Shop:...
  4. Volk Racing Händler gesucht

    Volk Racing Händler gesucht: Suche jemanden der zu guten Preisen neue Volk Felgen besorgen kann.
  5. R-parts - offizieller Händler von APR Performance

    R-parts - offizieller Händler von APR Performance: Neuer Hersteller im Sortiment: R-parts ist ab sofort offizieller Händler von APR Performance http://aprperformance.com/ Im Shop:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.