Warnleuchte Bremsen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Megadx, 07.01.2010.

  1. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fahre seit 12 Jahren einen Corolla E11 1,6L Bj.1998 und habe seit ca. 2 Wochen ein mittelgrosses Problem:

    Seit dem es so kalt geworden ist, leuchtet die Warnleuchte für die Bremsen dauerhaft, erlischt aber nach rd. 10min. Fahrzeit. Allerdings leuchtet sie bei starkem Beschleunigen wieder kurzzeitig auf ( evtl. Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig ?).
    Bei der Montage der Winterreifen meinte der Meister, meine Bremsbeläge hätten nur noch 20%- ich werde sie also demnächst erneuern lassen.

    Jetzt aber das eigentliche Problem: Heute früh habe ich den Vorratsbehälter für die Bremsflüssigkeit gesucht und auch gefunden, stellte aber dabei fest, daß sich rechts daneben ein kleiner Behälter befindet, der keinen Deckel drauf hat. Muss da keiner drauf sein oder habe ich ihn verloren ? Ist möglicherweise Gefahr im Verzug ?
    Ich bin in Sachen Auto nicht sooo fit...

    Danke im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Den Behälter den du meinst ist wahrscheinlich die Bremsflüssigkeit für die Kupplungsbetätigung. Soweit ich weiss ist da aber ein Deckel drauf!? Sollte ja auch, sonst kommt ja all der Schmutz rein.

    Wegen der Leuchte:

    Ich denke, dass du a) zu wenig Bremsflüssigkeit hast (aufgrund der Abgefahrenen Beläge

    und b) Deine Bremsflüssigkeit alt ist und der wasseranteil gestiegen ist. Somit hast du bei solchen Temperaturen evtl. ein Problem.

    Bei Punkt b) bin ich mir nicht ganz sicher, würde aber mal beim Händler vorbeifahren, die gucken sich das ganze mal an :)
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ein Bild wäre nicht schlecht.
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 07.01.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich kann mich Willi erstmal anschließen. Davon ab auch P7er, denn mit Bild ist das ganze aussagekräftiger.

    Allerdings, noch als Ergänzung, kann ichs net verstehen, wie man weiter fahren kann, wenn die Warnleuchte für die Bremse angeht. Das ist unter Umständen lebensgefährlich und Du solltest schleunigst eine Werkstatt aufsuchen, da Du ja anscheinend nicht so die Ahnung hast und aktuell eine Gefahr für Dich und für andere darstellst.

    Und wenn Du die Bremsen eh erneuern läßt, würde ich direkt noch die Flüssigkeit für die Kupplung und die Bremse tauschen lassen. Die zieht nämlich Wasser und grad bei der Kupplung besonders stark, weil Du keinen Deckel mehr drauf hast. Das ist bei der Kupplung zwar net so schlimm, aber schaden wirds net und die ist auch in fünf Minuten getauscht.
     
  6. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal danke für die schnelle Reaktion.

    Der letzte Wechsel der Bremsflüssigkeit ist ca. 2Jahre her- da sie ja hygroskopisch ist könnte das schon ein Grund sein.

    Einen Werkstatt-Termin habe ich gerade bekommen.

    Habe trotzdem noch ein Bild angefügt.

    http://img686.imageshack.us/img686/1869/e1101.jpg
     
  7. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Ja, ist für die Kupplung! Da fehlt definitiv ein Deckel!

    Scheint das nur so, oder sieht die Bremsflüssigkeit schon sehr dunkel aus? Nen wechsel wird nicht schaden!
     
  8. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich schau mal schnell nach- Moment...
     
  9. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also die Bremsflüssigkeit ist relativ klar und hat eine gelb-grünliche Farbe, also eher nicht dunkel. Aber das werde ich eh gleich mitmachen lassen...
     
  10. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank noch mal an alle für die schnelle Hilfe. Gruß Uwe.
     
  11. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Okay, dann hat das Bild nen falschen Eindruck gemacht.

    Wenn du den Deckel wieder hast und die Beläge neu sind wird dein Problem auch behoben sein.

    Gruß,

    Willi :]
     
  12. #11 greg777, 07.01.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Hatte das gleiche Problem auch letztes Jahr, wie beschrieben während der Beschleunigung und so, da war der Bremmsattel hinten fest.
    Nach der Instandsetzung war wieder alles OK.
     
  13. #12 testfahrer, 07.01.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Auf die Ursache für die Leuchte will ich hier nicht mehr eingehen, wurde schon alles gesagt und kann ich nur zustimmen. Was deinem Deckel angeht schau mal im Motorraum mal nach, liegt oft noch irgendwo in eine Ecke. Ich vermutte du hattest einen lieben "Freund" drin, einem Marder. Habe schon oft gehabt das die "Freunde" die Deckel rausziehen und dann fallen lassen. Hast du eventuell Spuren im Motorraum?

    mfg



    P.S. Glückwunsch für die Standheizung bei diesem Wetter?
     
  14. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab schnell noch mal v o r der Garage ( in ihr steht der PKW meiner Frau! ) nachgesehen, aber keinen Deckel gefunden. Marder sind aber in meiner Wohngegend schon nicht auszuschliessen. Ich glaube auch, daß das realistisch wäre- weil ab und zu sehe ich nach dem Ölverbrauch- und hätte sicherlich den fehlenden Verschluss bemerkt; es ist mir ja jetzt auch sofort aufgefallen. Es liegt aber auch 'ne Menge Schnee auf meinem Standplatz. Vielleicht finde ich den Deckel im Frühjahr wieder :] .

    Die Standheizung ist schon super... :D ... aber meine Batterie ist nicht mehr die allerbeste, und beim letzen Heizen hatte ich zwar ein warmes Auto, aber starten ging nur noch mit Starthilfe :rolleyes:

    Ich hab morgen früh einen Werkstatttermin- der wird mich 'ne Menge Geld kosten, aber dann ist wieder alles i.O.- und vermutlich hält der Wagen dann noch sehr lange.

    Vielen Dank für die vielen Hinweise. Gruß aus dem ziemlich verschneiten Berlin von Uwe.

    P.S. Obercool ist ja die Bezeichnung "Grünschnabel" in meinem Profil. Damit habe ich in meinem Alter gar nicht mehr gerechnet. Stimmt aber irgendwie... ;)
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 08.01.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Boar, ist das da alles gut zugänglich!

    Gut, dass Du zur Werkstatt fährst, kannst danach ja mal berichten, obs nur der Verschleiß oder nochwas anderes war.

    EDIT: Was mich grad wundert: Wie voll müsste denn der Behälter eigentlich sein? Denn der sieht doch ganz propper gefüllt aus?! Vielleicht hat ja der Fühler einfach einen weg. Naja, berichte einfach mal.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Megadx

    Megadx Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also nach dem Werkstattbesuch ist alles wieder i.O.

    Der Bremsflüssigkeitsstand war genau auf Minimum- und dort sitzt auch der Fühler. Deshalb auch das Verhalten beim Bremsen oder Beschleunigen.
    Jetzt ist er wieder genau auf Maximum.

    Der Flüssigkeitsverlust hatte laut Werkstatt mit dem langen Intervall und den abgefahrenen Bremssteinen zu tun.

    Na jetzt läuft er jedenfalls wieder... :]


    Gruß Uwe.
     
  18. #16 HeRo11k3, 13.01.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Oha. Dann sag das beim Wechsel der Bremsbeläge der Werkstatt, denn sonst läuft der Behälter über, wenn neue Bremsbeläge eingebaut werden. Dazu werden nämlich die Bremskolben zurückgedrückt und damit Flüssigkeit aus den Zylindern in den Vorratsbehälter.

    Und Bremsflüssigkeit auf Lack ist keine gute Kombination.

    MfG, HeRo
     
Thema: Warnleuchte Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 warnleuchte

    ,
  2. bremswarnleuchte kurz nach start erlischt wieder

    ,
  3. corolla verso bremsflüssigkeit zu niedrig

    ,
  4. warnAnzeigen aygo,
  5. toyota warnleuchte bremsen prüfen
Die Seite wird geladen...

Warnleuchte Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  3. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...
  4. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....
  5. P8 Bremsen & Vorderachsteile NEU

    P8 Bremsen & Vorderachsteile NEU: Hallo, Möchte einige Ersatzteile verkaufen, die eigentlich für meinen Starlet gedacht waren. Da der Wagen nun einen Motorschaden hat, brauche ich...