**Wann sind Reifen zu Alt?**

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von B-R-A-T, 14.01.2006.

  1. #1 B-R-A-T, 14.01.2006
    B-R-A-T

    B-R-A-T Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute würde gerne von euch wissen, wann Reifen zu Alt sind.
    Ich meine damit wie Alt dürfen die maximal sein so das man noch sicher damit fahren kann.

    Nähmlich ein Kolege von mir hat 10 Jahre alte Reifen im Keller liegen die noch fast volles Profil haben. Meint ihr die kann man noch benutzen?


    MfG Brat
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Burnmax, 14.01.2006
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Nach vier fünf Jahren kann man die eigentlich schon vergessen.....nach zehn Jahren hat sich die Gummimischung mit Sicherheit so verschlechtert, dass man die Wegschmeissen kann! Ich würd reifen, die älter als vier Jahre sind nicht mehr kaufen!
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Bei Winterreifen setzt man immer drei Jahre an. Ansonsten sollten Reifen nicht älter als sechs bis acht Jahre werden.

    Wenn Reifen bereits optische Alterungserscheinungen haben (sehr hart und spröde) sollte man die Finger davon lassen.

    Ich habe mal einen Satz 10 Jahre alte Sommerreifen eine Saison durchgefahren...die haben sich fast überhaupt nicht mehr abgefahren, so hart waren die- obwohl die noch "perfekt" aussahen. Bei Regen waren die eine Katastrophe.
     
  5. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    So Teile hatte ich mal. Der Vorbesitzer hatte nach dem Neukauf breitere Pellen auf Alus montiert. Beim Verkauf an mich hat er wieder die ursprüngliche Bereifung montiert. Anfangs ging das noch, da waren sie noch nicht sooo alt. Im weiteren Verlauf härteten die Teile aber immer weiter aus. Das kam schleichend, und ich merkte das erst langsam, als es bei Nässe immer schwieriger wurde, den Wagen zu fahren. Hab sie dann trotz reichlich Restprofil runtergeschmissen.

    Gruss Key2U
     
  6. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hat mein Vater diesen Winter. Die Winterreifen haben zwar noch recht viel Profil aber die sind schon 4 Jahre alt. Keinen Gripp mehr mit den Dinger. Da wo ich noch normal anfahren kann bzw bremsen kann, rutscht er schon.
     
  7. #6 B-R-A-T, 14.01.2006
    B-R-A-T

    B-R-A-T Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Leute,
    dann lass ich die Finger lieber von den Teilen und kauf mir neue.

    MfG Brat
     
  8. wera

    wera Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Reifen sollten eigentlich 6 - 8 Jahre nutzbar sein. Aber das ist ein theoretischer Wert.
    Meine Sommerreifen zeigen bereits nach 5 Jahren reinen Sommerbetriebs kleine Alterungsrisse an den Flanken. Das ist dann beliebtes Mängelthema beim TÜV. Da kann das Profil noch so gut sein.
    Gerade Reifen an Laternenparkerautos altern bei intensiver Sonneneinstrahlung relativ schnell.
    10 Jahre alte Reifen sind wirklich nicht zu tolerieren, übrigens auch an Hängerbereifung denken. Dort ist der Abrieb fast Null, aber die Änderung der Gummimischung ist auch dort nicht von der Km-Leistung sondern vom Alter beeinflusst.
     
  9. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Ne Faustregel lautet: 4x4x4
    alle 4 Jahre
    alle 4 Reifen
    mindestens 4 mm
     
  10. muc

    muc Guest

    Ach... habt euch nicht so... die Reifen kann man doch bedenkenlos noch benutzen:




    .





    .







    .







    .










    .












    .













    .











    .

    - als Bande auf der Rennstrecke,
    - Als Fender bei nem Hafenschlepper,
    - als Beschwerung für Abdeckplanen,
    - ...

    8)
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Solche Reifen eignen sich noch ganz hervorragend...
    Für ne Burnout-Session :]

    Toy
     
  12. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Also die Leutz vom ADAC- und Polizei-Fahrsicherheitsteam haben uns grade erste erzählt das man Winterreifen spätestens alle vier und Sommerreifen alle sechs Jahre wechseln sollte. Und ganz wichtig beim kauf des Reifensatzes auf das Herstellungsdatum achten...
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Als ich den Starlet letztes Jahr getüvt habe, hab ich einen geringen Mangel bekommen: "Reifen 18 Jahre alt" :D:D:D
    Die waren saugeil die Dinger. Winterreifen mit einem echten "Geländewagenprofil", grobstollig wie die Sau und steinhart. Lagen 16 von 18 Jahren in einem dunklen, trockenen Keller. Die Felgen sahen aus wie neu und die Reifen hatten auch erstaunlicherweise noch keine Risse an den Flanken. Wir hatten die dann einen Sommer auf dem Auto. Konnte man bei trockenem Asphalt um die Kurven schreddern wie der Teufel, die Dinger haben gehalten - und keinen Abrieb gezeigt :D.

    Aber grundsätzlich gilt - lieber an was anderem sparen, als an den Reifen. Z.B. an der Freundin. Versteht sie bestimmt :D:D
     
  14. #13 B-R-A-T, 16.01.2006
    B-R-A-T

    B-R-A-T Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0

    Das war ganz genau mein zweiter gedanke :D :D :D :D :D
     
  15. Alex

    Alex Guest

    Der Reservereifen aus Dirks KE20 (keine Ahnung wie alt der war- auf jeden Fall noch Diagonalreifen) war so hart, dass er auch ohne Luft&Ventil noch gehalten hat... 8o 8o 8o


    [​IMG]
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Vielleicht war's ein Vollgummireifen und ihr habt's nicht gemerkt :D:D
     
  18. #16 topperharley, 17.01.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ich würde einen reifen bis 5 jahre fahren bzw. bis er runter ist und das dauert keine fünf jahre :D
     
Thema: **Wann sind Reifen zu Alt?**
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sind reifen alt

Die Seite wird geladen...

**Wann sind Reifen zu Alt?** - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  4. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  5. Mein neuer alter Celica Liftback 2000ST

    Mein neuer alter Celica Liftback 2000ST: Hallo zusammen, ich bin neu hier bei euch. Habe mir heute nach langen hin und her einen Celica liftback 2000st,bj 1978,H zulassung,TÜV neu mit...