wagenkauf

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von xtreme, 23.09.2004.

  1. xtreme

    xtreme Guest

    hallo erstmal,
    ich möchte mit anfang nächsten jahres einen corolla zulegen (die aktuellste version, also schon das facelift)

    ich bin allerdings noch am überlegen ob ich entweder
    a) einen TS
    oder
    b) einen 2.0 D4D mit chiptuning kaufen soll

    ich fahre zurzeit noch hauptsächlich stadt und landstraße circa 50%/50%.
    das ändert sich aber nächstes jahr, sofern ich denn nen studienplatz kriege - dann würden bestimmt 40% autobahn da mit reinkommen und 60% stadt/land
    mir kommts schon auch auf den verbraucht an, von daher wäre es nett wenn jemand der eines der modelle besitzt, für die ich mich interessiere, mal seinen durchschnittsverbrauch angeben könnte.

    außerdem würde es mich interessieren welche motorisierung schneller ist ;) (der TS in der endgeschwindiigkeit ist klar, aber halt beschleunigung etc.)
    im endeffekt also: "was geht mehr ab?" :mua:
    freue mich über alle ratschläge :) [postet ruhig alles was mir weiterhilft:D ]
    thx xtreme
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Stell sich halt die Frage was genau deine Prioritäten sind, der TS ist sicher schneller aber auch durstiger als der D4D, D4D kommt zügig voran und verbraucht weniger bietet aber weniger Fahrspass als der TS. Es ist schon aber mit dem TS die Sau rauszulassen...., ich persönlich würde den TS nehmen, da das Auto für mich nicht nur ein Fortbewegungsmittel ist....
     
  4. xtreme

    xtreme Guest

    so ich habe heute vormittag mal eine probefahrt mit beiden gemacht...
    und ich bin mir ziemlich sicher dass ich mir den TS kaufen werde; fahrspaß pur ^^ mir fiel nur auf dass der so ab 5000/6000 umdrehung nochmal richtig gut durchzieht! liegt das am vvtil? der diesel läuft zwar auch recht ordentlich, aber mir macht der TS einfach mehr spaß

    eine frage hab ich dann aber doch noch; wieviel würdet ihr für einen gebrauchten TS (unter 20tk) ausgeben?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Um genau zu sein ist der Umschaltpunkt bei 6200 Umdrehungen. Da schaltet die Elektronik auf das andere Nockenwellenprofil um und die Einlaßventile öffnen weiter. Diese Technik macht den Unterschied zwischen VVTi und VVTLi aus.

    mfg Eric
     
  6. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    für 20k EUR haste nen neuen TS aus Spanien oder den Niederlanden.

    z.B: Auto Tholen

    Gruss JANi
    Edit: bei www.mobile.de gehen die gebrauchten bei 15k EUR los. Und das mit nicht zu vielen km.
     
  7. xtreme

    xtreme Guest

    k danke ich schaus mir mal an :) 20k fürn neuwagen klingt schon recht ordentlich
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wagenkauf