Wagen zieht nachts rechts - Spur selbst korrigieren?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von TorbenMaMe, 01.08.2011.

  1. #1 TorbenMaMe, 01.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Vorwort:

    Einen schönen guten Morgen liebe Community,
    ich muss glaub ich mal in meiner neuen "ich bastel selber" Euphorie gebremst werden.
    Habe in letzter Zeit viel an meinem Auto selbst repariert und gebastelt. Ne tolle neue Erfahrung. Dank eurer Hilfe auch erfolgreich.

    Hauptteil:
    Mein Auto zieht leicht nach recht. Wenn mein lenkrad gerade eingestellt ist, würde ich also immer weiter nach rechts fahren. Straßengefälle etc. hat da mit nix zu tun.
    In meinem neuen Liblingsbuch "So wird's gemacht" steht etwas zur Spur drinn. ;)
    Kann ich bei diesem Problem etwas selber machen, zum Beispiel links oder rechts die Stellschraube von der Spur verändern oder ist das ein Fall für die Werkstatt. Zeit hab ich - momentan Urlaub - daran soll es nicht scheitern.

    Ich wünsch euch noch einen schönen Montag und einen gelungenen Start in die Arbeitswoche.

    VG
    Torben
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Moin,

    sind die Reifen ungleichmäßig abgefahren? Wenn Du das Lenkrad beim Fahren loslässt, oder beim Bremsen, zieht der Wagen dann zur Seite?
    Falls nein, könnte einfach das Lenkrad nicht 100% gerade montiert sein.

    MfG
    Maik
     
  4. #3 TorbenMaMe, 01.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hi Maik,
    beim fahren auf jedenfall. Das mit dem bremsen werde ich mal abschecken. Besonders stark zu merken ist es, wenn ich stark beschleunige.

    Ob die Reifen ungleichmäßig abgefahren sind weiß ich nicht. Wie kann ich das herausbekommen?

    Vielen Dank für deine Bemühungen.

    Torben
     
  5. #4 Ädam`s, 01.08.2011
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    mit den augen gucken ?? evt. mim profiltiefenmesser oder messschieber wenn du sowas hast
     
  6. #5 TorbenMaMe, 01.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Okay. Danke. Dann werd ich mal gucken und messen.
    Es ging mir zwar mehr darum, ob die unterschiedliche Profiltiefe auf einem Reifen oder relativ von links zu rechts festzustellen ist.
    Die Fragezeichen find ich ein bisschen überflüssig. Sind doch alle Erwachsen oder ?

    Es gibt nur dumme Antworten - keine dummen Fragen.
     
  7. #6 Ädam`s, 01.08.2011
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    oh... da ist aber einer sehr empfindlich :P
    guck beides, vergleich r zu l und auf dem jeweiligen reifen innen und ausen.
     
  8. #7 TorbenMaMe, 01.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Ja ... so ist er ;). Ich schreibe nunmal gegenseitige Achtung groß.
    So ist das halt mit der Kommunikation. Du hast dir sicherlich nichts dabei gedacht.
    Ich schau mal nach - danke für die Antwort :).

    Torben

    P.s.
    Mir ist btw aufgefallen wenn das Lenkrad leicht nach links schaut - also der Wagen nun gerade fährt - sieht nichts nach rechts und auch bremsen kann ich und er bleibt nun in der Spur.
    Vielleicht ja wirklich ein falsch montiertes Lenkrad.

    Euch noch einen schönen Abend.
    Torben
     
  9. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Der E11 dürfte ja schon einige Kilometers auf dem Buckel haben.
    "Schiefes Lenkrad" und evtl. ein leichtes Ziehen nach rechts/links sind da nichts wirklich Ungewöhnliches.

    Zuerst würde ich mal prüfen (lassen), ob irgendwo in der Lenkung/Radaufhängung was ausgeschlagen ist (Spurstangen, Traglager)
    Lenkrad falsch montiert; dazu müsstest du es ja mal runter gehabt haben, was ja angesichts des Airbags bei Nicht-Fachleuten eher ungewöhnlich wäre8)

    Ich tippe mal auf Spurstange/-kopf ausgeschlagen - erkennbar daran, daß beim Rütteln ein deutliches spürbares Spiel ist.

    Man könnte jetzt die Spurstangenlänge etwas korrigieren.......bringt ungefähr 10m weit etwas:D -----sorry war eher nen Gag

    Im Ernst: o.g. Sachen checken.
    Spurstange/-kopf oder Traggelenk erneuern ist kein Hexenwerk.....Vermessung ist dann aber auf jeden Fall fällig!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 TorbenMaMe, 02.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hey Fox,
    danke für die ausführliche Erklärung. Der Wagen war - bis er zu mir kam - ein Garagenhüter von Rentnern. Deshalb hat er nur bis jetzt 56000 km runter. Mein E10 davor mit 200000km (als ich ihn abgegeben hab :( ).

    Also ich selber habe das Lenkrad noch nie runter gehabt. Damit hast du recht.

    Du ich glaube für den Gag fehlt mir der fachliche Zugang - ich nix wissen ;) ! :D


    Im großen und ganzen soll ich mir mal die Spurstange angucken (steht ja im Buch wie man das macht und auf was man achten soll) und falls es da dann mit schraube festdrehen nicht besser geworden ist muss ich in die Werkstatt? Bzw. die 2 genannten Sachen erneuern , was dann auch ne vermessung nach sich zieht? Mhhh schwierige Angelegenheit.

    Danke aber für das Teilen deines Wissens.

    Euch einen schönen Tag.

    Torben
     
  12. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Ich würde mir die ca. 70€ fürs vermessen auch gerne sparen.
    Leider Gottes ist der Unterschied zwischen Wunsch (Buch) und Wirklichkeit (selber machen) der, daß Letzteres sehr selten gut geht bzw. von Erfolg gekrönt ist:D
     
Thema: Wagen zieht nachts rechts - Spur selbst korrigieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris bj 2008 lenkrad zieht leicht nach rechts?

Die Seite wird geladen...

Wagen zieht nachts rechts - Spur selbst korrigieren? - Ähnliche Themen

  1. Innen Radhausschale Corolla e12 Facelift Rechts Vorn

    Innen Radhausschale Corolla e12 Facelift Rechts Vorn: Servus Leute, ich benötige einen Innen Radhausschale Vorn Rechts für meinen Corolla E 12 Face Lift Baujahr 2006 Wenn Ihr passende da habt gern...
  2. Biete rechten Seitenspiegel T23

    Biete rechten Seitenspiegel T23: Ich Verkaufe meinen rechten Seitenspiegel. Der Zustand ist gut und die Farbe des Spiegels ist Blau. Der Preis ist 150€ und der Versand ist dabei....
  3. Corolla E 12 Querlenker rechts

    Corolla E 12 Querlenker rechts: Hallo Leute , ich hatte seit mitte letzten Jahres ein Knarren an der rechten Radaufhängung vorne .... war bei warmen trockenem Wetter immer sehr...
  4. Corolla E10 Bj. 96 Durchrostung hinten rechts

    Corolla E10 Bj. 96 Durchrostung hinten rechts: Moin, die rechte Seite von meinem Corolla E10 Xli mit Schrägheck seh ich nicht so häufig, aber heute beim Fahrsicherheitstraining ist es mir...
  5. Kotflügel (rechts und links) für Toyota 4Runner

    Kotflügel (rechts und links) für Toyota 4Runner: Hallo, verkaufe hier die Kotflügel (rechts und links) eines Toyota 4Runner, Bj 96, in gutem Zustand. Auch einzeln zu verkaufen für jeweils...