Wagen "versetzt" bei Volleinschlag und langsam fahren

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Tom, 15.12.2001.

  1. Tom

    Tom Guest

    Ich weiß, daß wir ein ähnliches Problem erst vor ein paar wochen hatte und daß da auch die Lösung stand aber ich hab's damals nicht so recht beachtet und jetzt finde ich es nicht mehr.

    Also wenn ich die Lenkung (annähernd) voll einschlage und dabei langsam vor- oder rückwärts fahre, z.B. einparken, merke man ganz deutlich daß das Auto rhythmisch alle ca. halbe Meter versetzt - also praktisch wie einen kleinen "Sprung" macht (natürlich ohne abzuheben). Aber so ähnlich isses. Woran liegt das? Was muß repariert/gewechselt werden?

    Danke für die Hilfe nochmal...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marius2, 15.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HI Tom !

    hatte neulich das gleiche und zwar sehr stark .<br />Bei m. frischgekauften T16<br />Ist immer auf der rechten seite passiert ,<br />hat sich rausgestellt das die spur ( Rad) auf der linken seite zu weit nach innen verstelt war.<br />vielleicht ist der vorbesitzer irgendwo stark dagegengefahren !<br />Komisch dass das auto immer noch geradegefahren ist nur das Lkr war etwas schief.

    Versuche mit farzeugvermessung.

    Mfg Marius2
     
  4. #3 Tiger654654, 16.12.2001
    Tiger654654

    Tiger654654 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III
    Hi

    bei der MK3 ind das in der Regel die Lenkanschlagsbegrenzer - kleine Plastiknippel - ein Pfennigartikel.

    aber eigentlich nur bei volleinschlag.

    CU<br />daniel<br />(bei Tiger im Netz)
     
  5. horst

    horst Guest

    Hallo zusammen<br />Bei mir ist das selbe Problem,deshalb würde mich interessieren wo die plastiknippel sitzen.
     
  6. #5 Andreas-M, 16.12.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    War bei mir das selbe. Aber die neuen Plastik-Nippel habens nicht behoben. Waren die unteren Traggelenke die defekt waren. Ist ein ca. Handflächengroßen Dreieckiges Metall-Teil, aus dem oben ein Gewindebolzen ragt. Dieser ist im Halter gummigelagert befestigt. Und da wars bei mir im inneren gebrochen. Deshalb springt das Rad etwas aus der Führung, und deshal gibts auch bei vollem Lenkeinschlag und langsamen anfahren dieses fiese metallische "knarz-knack" und das versetzen. Kann man selber leicht auswechseln. Kosteten beide glaube ich so um die 300 DM.
     
  7. #6 Goorooj, 16.12.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    interessant.<br />das knacken hab ich auch, klingt echt bedrohlich.<br />dachte bis jetzt das liegt an der tieferlegung, dass da die feder verdreht und im teller rummacht..

    [ 16. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Goorooj ]
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wagen "versetzt" bei Volleinschlag und langsam fahren

Die Seite wird geladen...

Wagen "versetzt" bei Volleinschlag und langsam fahren - Ähnliche Themen

  1. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  2. Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?

    Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?: [ATTACH] Hallo zusammen, ich habe meinen Führerschein Klasse 2 seit 21.12.1978, Bundeswehrführerschein. Hatte nie einen anderen, den habe ich 1980...
  3. Best of Sascha (LKW-Fahrer)

    Best of Sascha (LKW-Fahrer): [MEDIA] Einfach zu geil :D:D:D Total entspannend irgendwie
  4. SOS SOS Paseo Frischling an aktive Paseo Fahrer mit Erfahrung

    SOS SOS Paseo Frischling an aktive Paseo Fahrer mit Erfahrung: SOS SOS bitte bitte HILFEEEE .... mein Paseo sagt nix mehr. Könnte mir bitte jemand ein Bild hochladen vom Motorraum, aufgenommen von der...
  5. Sympathischer Yaris-Fahrer....

    Sympathischer Yaris-Fahrer....: http://autorevue.at/kurioses/leg-dich-nicht-mit-diesem-toyota-yaris