W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Zeppelin, 17.08.2010.

  1. #1 Zeppelin, 17.08.2010
    Zeppelin

    Zeppelin Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe gestern meinen Corolla abgeholt und bin mit dem Radio an sich auch ganz zufrieden. Nur werd ich ohne eine Möglichkeit meinen Ipod anzuschließen nicht wirklich auskommen.

    Deswegen, was wäre die einfachste Möglichkeit, da ohne viel rumbauen zu müssen (muss gestehen, dass ich da wirklich keinerlei Erfahrung habe), einen Aux Anschluss einzubauen? FM-Transmitter fällt für mich flach, weil der Qualitätsunterschied zwischen nem Aux Anschluss und FM Band find ich ziemlich auffällt...

    Vielen Dank schonmal für jegliche Hilfe :)

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Es gibt die Möglichkeiten über einen Adapter einen iPod anstelle eines CD-Wechsler an die dafür vorgesehene Schnittstelle am Werksradio anzuschließen und über die Wechslersteuerung auch zu steuern. Populär für diese Lösung das Produkt "icelink" der Firma Dension: http://www.navisysforum.de/dateien_forum/icelink/icelink.html

    Alternative wäre eine ebenfalls an der Wechslerschnittstelle anzuschließende und über die Wechslersteuerung zu steuernde Schnittstelle "XCarLink" die es wahlweise als Version Mini für den Anschluß eines iPod gibt:

    http://cgi.ebay.de/XCarLink-2-iPod-...all-/350383728696?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios
     
  4. #3 Zeppelin, 19.08.2010
    Zeppelin

    Zeppelin Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann fragen wir mal so:

    Was ist einfacher einzubauen? ;)
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich glaub das läuft aufs gleiche raus. Hauptarbeitsaufwand ist der unumgängliche Ausbau des Radio/Navi und das ist bei beiden Systemen fällig.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss?

Die Seite wird geladen...

W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss? - Ähnliche Themen

  1. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Anschlüsse Ölkühler

    Anschlüsse Ölkühler: Hallo zusammen, ich hätte folgende Frage: Da die Leitung zum Ölkühler bei meinem Carina e undicht ist und Öl rausgedrückt wird, muss ich diese...
  4. Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich

    Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich: Ich habe einen Toyota Verso Baujahr 2009 mit dem Audio System W53834 ohne Navigation. Bisher hatte ich mit meinen Handys und der Bluetooth...
  5. Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?

    Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?: Hallo! Erstmal ein ganz kurzes Intro zu mir: Mein Name ist Martin - 41 Jährchen auf dem Buckel - Seit Ostern bin ich RAV4 II Diesel Fahrer und...