W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss?

Diskutiere W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen, habe gestern meinen Corolla abgeholt und bin mit dem Radio an sich auch ganz zufrieden. Nur werd ich ohne eine Möglichkeit meinen...

  1. #1 Zeppelin, 17.08.2010
    Zeppelin

    Zeppelin Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe gestern meinen Corolla abgeholt und bin mit dem Radio an sich auch ganz zufrieden. Nur werd ich ohne eine Möglichkeit meinen Ipod anzuschließen nicht wirklich auskommen.

    Deswegen, was wäre die einfachste Möglichkeit, da ohne viel rumbauen zu müssen (muss gestehen, dass ich da wirklich keinerlei Erfahrung habe), einen Aux Anschluss einzubauen? FM-Transmitter fällt für mich flach, weil der Qualitätsunterschied zwischen nem Aux Anschluss und FM Band find ich ziemlich auffällt...

    Vielen Dank schonmal für jegliche Hilfe :)

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Es gibt die Möglichkeiten über einen Adapter einen iPod anstelle eines CD-Wechsler an die dafür vorgesehene Schnittstelle am Werksradio anzuschließen und über die Wechslersteuerung auch zu steuern. Populär für diese Lösung das Produkt "icelink" der Firma Dension: http://www.navisysforum.de/dateien_forum/icelink/icelink.html

    Alternative wäre eine ebenfalls an der Wechslerschnittstelle anzuschließende und über die Wechslersteuerung zu steuernde Schnittstelle "XCarLink" die es wahlweise als Version Mini für den Anschluß eines iPod gibt:

    http://cgi.ebay.de/XCarLink-2-iPod-...all-/350383728696?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios
     
  4. #3 Zeppelin, 19.08.2010
    Zeppelin

    Zeppelin Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann fragen wir mal so:

    Was ist einfacher einzubauen? ;)
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich glaub das läuft aufs gleiche raus. Hauptarbeitsaufwand ist der unumgängliche Ausbau des Radio/Navi und das ist bei beiden Systemen fällig.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss?

Die Seite wird geladen...

W58814: Einfachste Möglichkeit für einen Aux Anschluss? - Ähnliche Themen

  1. USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86

    USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86: Guten Tag, ich habe seit Wochen mit einem Problem im Audiobereich zu tun. Ich habe mir für den AE vor einer weile zwei Originale Toyota Radios...
  2. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  3. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  4. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...