VW T1/T2 - Umbau - Sponsoring ?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von gyvermn, 05.03.2008.

  1. #1 gyvermn, 05.03.2008
    gyvermn

    gyvermn Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6-l-Valvematic
    Hallo ihr.
    auch wenns sich nicht um einen toyota handelt hab ichs mal hier rein geschoben wusste nicht wo sonst.
    ich habe mit nem kumpel geplant einen alten VW bus (oder mercedes, halt was richtig chilliges altes) so umzubauen dass man darin schlafen und eben chilln kann. sprich alles bis auf den fahrer und beifahrersitz raus, alles schön verkleidet und dann mit schlafsofas (ähnlich wie in normalen wohnwägen) auszubauen. außerdem sollte eine gute musikanlage, kühlschrank kleine schränke usw alles mir rein. so dass man mit bis zu 4 personen mal ein wochenende gut darin verbringen kann. toilette oder kochfeld braucht man keins, es gibt ja öffentliche WCs und nen grill hat auch jeder.

    soweit so gut. platz, werkzeug und nötiges fachwissen sollte denk ich vorhanden sein (mein vater ist KFZ meister) und mein kumpel und ich sind auch nicht gerade unbegabt bei handwerklichen dingen.

    nun zu unserem "problem" wir haben weder einen solchen bus, noch das nötige kleingeld das ganze umzusetzen. einen T2 bekommt man ja für ~700-1000€ zustand ist dabei relativ egal da der bus eh komplett überholt wird, sprich neu lakiert, innenausbau sowieso neu und der motor/getriebe ... naja das würde mein vater zur not auch hinbekommen oder man müsste halt doch das ein oder andere teil austauschen.

    nun hatten wir die idee das ganze über sponsoren zu verwirklichen. die idee kommt von "redbull" die waren letztes an unserer schule und machten werbung für sie ... außerdem meinten sie falls man für eine klassenfete, abschlussstreich, oder klassenfahrt etwas unterstützung benötigt man sich an sie wenden könne sie würden dann etwas geld sponsern. meint ihr das würde auch gehen wenn wir statt der oben genannten veranstaltungen eben unseren bus in redbull design aufbauen und dann wenn wir unterwegs sind eben ein bisschen werbung machen.
    anschreiben diesbezüglich werden wir alle unternehmen (bevorzugt brauereien ) bei denen wir uns so etwas vorstellen könnten (also sowas wie wahrsteiner, becks, redbull, etc.)

    nun hatte ich noch eine idee, und zwar das ganze an einen TV sender weiterzugeben dass die das ganze dann als reportage verfilmen und "ausstrahlen" falls es so weit kommt müsste doch eigentlich auch ein bisschen was für uns rausspringen oder? ich dachte da an sendungen wie "die autoschrauber" oder ähnliche magazine.


    was haltet ihr von der idee überhaupt einen bus derartig umzubauen?
    meint ihr ein unternehmen (oder gar mehrere) könnten anbeisen und mit wie viel "budget" würden sie uns wohl unterstützen?
    was haltet ihr von der idee das ganze im TV zu zeigen und dafür eben das nötige geld zu bekommen?
    hat jemand von euch ähnliche vor (oder bereits getan) ?
    oder hat jemand noch eine weitere idee an das geld für so einen umbau zu kommen?

    danke für die antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *manuel*, 05.03.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Zum Sponsoring kann ich sagen: Ich war selber unterwegs um Sponsoren für unseren Abiball zu finden ... Es ist - gerade ich einer wirtschaftlich schwachen Region - schwer Sponsoren zu finden. Vorallem weil sich für sie der Marketingerfolg nicht in Geld ausdrücken lässt. Sie sind also nur präsent, einen wirklichen Vorteil haben sie aber nicht. Dieser Sachverhalt spricht nur wenige Unternehmer an.

    Bei dem Bus ist es ähnlich. Dazu kommt, dass falls ihr Sponsoren findet, diese dann ein Wörtchen mitreden wollen. So werden zum Beispiel die Zeiten, in denen das Fahrzeug an einer belebten Einkaufstraße steht, vorgeschrieben. Zudem muss der Wagen immer top aussehen - sprich du kannst fast jeden Tag wienern. Da müsst ihr euch die Frage stellen, ob es die Sache wert ist. Gleichzeitig glaube ich nicht, dass euch jemand Geld vorab überweißt. Wenn, dann wahrscheinlich nur in kleinen Häppchen monatsweiße nach Abschluss des Umbaus.

    Am ehestens käme für mich eine Volkswagenvertretung in Frage. Die könnten interessiert sein, weil viele die alten Busse mögen. Das Fahrzeug könnte das AH dann als Blickfänger bei Events nutzen.

    Vom Umbau selber halte ich sehr viel. Die von dir genannten Modelle sind einfach genial und kultig. Fast zu schade um Werbung zu fahren. :D
     
  4. #3 gyvermn, 05.03.2008
    gyvermn

    gyvermn Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6-l-Valvematic
    danke schon mal,
    mit ich dachte da weniger an "werbeverträge" wie du sie meinst, sondern ehr an "kleine" beträge, dafür erscheint dann eben das firmenlogo auf der seitenwand des busses.

    und falls eine brauerei oder ähnliches anbeist, könnte man das ganze dann auch noch mit dem ausschankt der jeweiligen getränke verknüpfen. ich meine wer hat schon was gegen ein kühles frisch gezapftes bier wenn der bus an einem sommersonntag nachmittag an irgend einem badesee steht an dem wir eh gerade sind.
     
  5. #4 *manuel*, 06.03.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Einen Versuch ist es wert! :]
     
  6. #5 gyvermn, 07.03.2008
    gyvermn

    gyvermn Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6-l-Valvematic
    Jägermeiste hat gerade abgesagt, die würde höchstens n paar aufkleber zuschicken.

    mal sehen ob sich da noch was tut in sachen sponsoren.

    ich ham mal grob überschlagen, wenn wir iwie 3-4k€ auftreiben könnten wir das ganze projekt realisieren, inkl bus und sämtlichen umbauten.

    falls sich was tut werd ich hier bescheid geben
     
  7. #6 Brachypelma83, 07.03.2008
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Ich würde mich an deiner Stelle mal an Red Bull wenden wenn die schon so eine Aussage getroffen haben. Da sehe ich die eheste Chance. Bei VW kann ich mir weniger vorstellen, dass sie sowas unterstützen. Ein Autohersteller will schließlich Neuwagen verkaufen und diese auch selbst reparieren/warten und nicht irgendwelche alten Schrauberkisten unterstützen die eine Vertragswerkstatt eh nie zu Gesicht bekommen.
     
  8. #7 echt_weg, 07.03.2008
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    halte ich für relativ naiv - denke nicht dass da eine firma geld für investieren würde
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mobylette, 07.03.2008
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Eben, welche Firma gibt denn schon Geld für das Partymobil von ein paar 20-Jährigen aus, die dann, später, im vollgesoffenen Zustand Werbung machen sollen?
     
  11. #9 *manuel*, 08.03.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Deshalb sag ich ja - mit einem AH zusammensetzen und die Maschine für Events zur Verfügung stellen. Ein hochwertiger Umbau ist dann aber Voraussetzung und das Geld muss vorgestreckt werden. Dass ihr die 4.000 EUR wieder rein bekommt, ist allerdings unrealistisch. So ein Projekt nimmt man in Angriff, wenn man sich wegen der Finanzen keinen großen Kopf machen muss.

    Klar will man Neuwagen verkaufen. Aber die Kisten die VW im Regal hat locken doch niemand hinter dem Schrank vor. Ein T1 ist einfach so kultig, dass er viele Leute jeden Alters anspricht. Er soll ja nur als Eyecatcher dienen. Wenn die Leute dann auf dem Gelände sind, kann man ihnen die opa-grauen Passat-Winde immer noch näher bringen.
     
Thema:

VW T1/T2 - Umbau - Sponsoring ?!

Die Seite wird geladen...

VW T1/T2 - Umbau - Sponsoring ?! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....
  2. VW droht Produktionsstop ... Meinungen

    VW droht Produktionsstop ... Meinungen: Moin. Was haltet Ihr von dem was zurzeit bei VW und den beiden sächsischen Zulieferern abgeht ? Für mich will VW mit aller Macht Kosten wegen...
  3. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....
  4. Heckschürze Starlet P9 Umbau

    Heckschürze Starlet P9 Umbau: Hallo, Aufgrund eines auffahr unfalles, muss ich meine heckschürze entweder wieder instandsetzen oder evtl eine neue verbauen, nun erstmal die...
  5. Yaris verso, MK1 auf Facelift Umbau möglich ?

    Yaris verso, MK1 auf Facelift Umbau möglich ?: Hallo, Ich bin' s der neue. So Gott will, sattele ich demnächst von einem Smart 450 cdi auf einen Yaris Verso MK1 um. Kann man die Front auf...