VSC regelt zu früh. Corolla TS

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Flaming_Homer, 18.08.2010.

  1. #1 Flaming_Homer, 18.08.2010
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich fahre einen Corolla TS VFL und habe das Problem wenn ich bergab fahre in linkskurven das VSC regelt und reinbremst. Es ist nur in einer bestimmten Kurve auf meinem Arbeitsweg. Ich fahre nicht schnell, also kein Grund zum regeln und rutschen oder so bin ich noch weit entfernt.

    Das Problem hab ich schon länger noch mit dem Serienfahrwerk wie auch mit dem K-Sport. Egal ob Sommer oder Winterräder.

    Fehlercode hab ich keinen drauf und der Lenkwinkelsensor wurde auch schon mal initialisiert.


    Hat da jemand Erfahrungen bevor ich jetzt das den Giermomentsensor, den ich im Auge habe wechsle?


    Grüsse und danke für die Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollakuttel, 18.08.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    War bei mir auch,nur in linkskurven,VSC-Aktuator, vorne beide auf Verdacht gewechselt...dann wieder ok.
     
  4. #3 Flaming_Homer, 18.08.2010
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Aktuator? shit das klingt teuer.

    ist das ein bekanntes Problem beim TS?

    Ich arbeite ja auch auf Toyota aber bisher ist meiner der einzige der das macht...

    Weiss man auch was im Aktuator hin ist das dieses Problem auftaucht?
     
  5. #4 Rollakuttel, 18.08.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Tritt auch bei 1,4 und 1,6 gelegentlich auf.Sitzen in der nähe vom ABS-Sensor.Tausch ist wohl etwas kniffelig,glaube die waren eingepresst.

    Ich hab mir erklären lassen,das es wohl zu einem Fehlsignal kommt,durch Verschmutzung,Korrosion etc am Sensor...

    Hatte der 1,4 überhaupt VSC ?( ?( ?(
     
  6. #5 Flaming_Homer, 18.08.2010
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    also du meinst am radsensor?

    Der Aktuator ist das Teil im Motorraum mit den Ventilen für die Bremskreise..

    Bei dir wurden die auf der Vorderachse ersetzt?

    grüsse
     
  7. #6 Rollakuttel, 18.08.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Ja,nur die Sensoren fürn Aktuator.

    Versuch es erstmal nur mit reinigen,der Kdl in meinem Autohaus meinte,manchmal hilft das auch schon.

    Bei mir war das alles in der Garantiezeit gemacht worden...
     
  8. #7 Flaming_Homer, 18.08.2010
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    ok ja das könnte noch sinn machen wenn er nicht immer ein saubere Drehzahlsignal bekommt.

    Sonst werd ich mal noch den DAtenlogger anhängen mit den Raddrehzahlen und mal die selbe Strecke fahren.

    Vielen Dank schonmal

    Grüsse
     
  9. #8 diosaner, 18.08.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn es so anfängt, dann ist der ABS-Aktuator Softwaremässig im Eimer.
    Da hilft nur ein Austausch. Da wurde bei den neuen irgendwas an der Software geändert.
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mein preFacelift-TS reagiert SEHR zickig auf Mischbereifung, also verschiedene Reifenfabrikate auf Vorder- und Hinterachse. Noch schlimmer wurde das mit Reifen die eine relativ weiche Flanke besitzen. Hab da sehr unschöne Erfahrungen mit 215/40-17 Fulda Exelero auf der Hinterachse gemacht. :(
     
  11. #10 Flaming_Homer, 18.08.2010
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    @ diosaner, du meinst das Aggregat mit den Ventilen und dem Steruergerät?


    gruss
     
  12. Flo

    Flo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, FZS1000
    Läuft das auf Kulanz oder nicht mehr?

    Hab das Problem bei meinem auch :(
     
  13. #12 E12VVTLI, 18.08.2010
    E12VVTLI

    E12VVTLI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    du könntest auch mal den Lenkwinkelsensor neu anlernen. Wenn der nicht auf null Grad bei Geradeausfahrt steht ist es kalr dass das VSC zu früh anfängt mit dem regeln.
    Stell das Lenkrad mal geradeaus und klemm die Batterie ab. Nach ner Minute klemmst du sie wieder an. > Probfahrt

    Das wäre vorerst mal die einfachste und günstigste Methode um es festzustellen ;)
     
  14. #13 diosaner, 18.08.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wurde schon erledigt.
    Und mehr Initialisierung geht ja nicht.

    Wenn der Lenkwinkel nicht stimmen würde, dann wäre das FZG unfahrbar.
     
  15. #14 diosaner, 18.08.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Jupp, das meine ich :(

    @ Floh E12

    Kulanz wirst du wohl knicken können. Kommt auch auf das Alter an.
    Und das Fzg muss jede Wartung beim Händler hinter sich haben und und und.....
     
  16. Flo

    Flo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, FZS1000
    Ja hab letztens mit nem bekannten drüber gesprochen und sind dann zufällig auf diese Sache gestroffen und er sagte dann das er es auch mal gehabt hat und man bei ihm das Steuergerät getauscht da es wohl an der Software lag. Und das auf Kulanz.

    Aber naja habe eh nicht jede Wartung mitgemacht ;-)
     
  17. #16 KotzeKoch, 18.08.2010
    KotzeKoch

    KotzeKoch Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Facelift
    Hey mach mir keine Angst... Ich habe die auf der Vorderachse, allerdings beim Facelift.
    Hatte allerdings damit seit über einem Jahr keine Probleme bis jetzt.
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich kann von den Reifen wirklich nur noch abraten. Hatte sie wie gesagt zuerst nur auf der Hinterachse in Kombination mit Falken FK451 auf der Vorderachse die von der Karkasse wesentlich steifer waren. Hatte dann VSC-Eingriffe bei Kurvengeschwindigkeiten die mit den Falken rundrum vorher völlig problemlos waren. Besser wurde das erst wieder als die Fulda rundrum drauf waren. Als der Satz dann aber fertig war bin ich auf Bridgestone umgestiegen.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Dieses Problem trat bei einigen frühen E12 1,6 und TS auf. Da stellte das VSC-Steuergerät bei Geradeausfahrt den Betrieb ein und ließ sich irgendwann nicht mehr durch einen Neustart resetten. Da das VSC-Steuergerät aber mit dem ABS-Block eine Einheit bildet wurden bei den betroffenen Fahrzeugen der komplette ABS-Block auf Garantie ersetzt.
     
  21. #19 E12VVTLI, 18.08.2010
    E12VVTLI

    E12VVTLI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du recht, das hab ich in meiner langen Werkstattzeit auch schon gelernt!!! ;)

    Du glaubst garnicht wieviel Leute wir in der Kundschaft haben die an ihrem Auto schrauben und nach dem Batterie anklemmen steht das Lenkrad nicht richtig. Das sieht man immer schön in der Datenliste!!
     
Thema:

VSC regelt zu früh. Corolla TS

Die Seite wird geladen...

VSC regelt zu früh. Corolla TS - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...