VSC Leuchte leuchtet seit Tempomat nachrüstung

Diskutiere VSC Leuchte leuchtet seit Tempomat nachrüstung im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen! Ich habe vor kurzem bei meinem Auris Hybrid von 2012 einen Tempomat nachgerüstet. Beim Abbau des Lenkrades klebte die...

  1. #1 Lautspeaker, 19.06.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2022
    Lautspeaker

    Lautspeaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris Hybrid E15
    Hallo zusammen!

    Ich habe vor kurzem bei meinem Auris Hybrid von 2012 einen Tempomat nachgerüstet. Beim Abbau des Lenkrades klebte die Wickelfeder am Lenkrad fest und wurde auseinander gezogen. Habe eine neue Wickelfeder mit altem Lenkwinkelsensor verbaut-die Lampe bleibt an. Beim Auslesen immer der Fehler Lenkwinkelsensor Unterbrechung. Habe aufgrund des horrenden Neupreises beim Freundlichen (1029 Euro). Bereits 2 gebrauchte Wickelfedern komplett mit Sensor ausprobiert-ohne Erfolg. Ich kann mir nicht vorstellen das alle Sensoren kaputt waren?! Bin am Überlegen die VSC Kontrollleuchte abzuklemmen.

    Hatte schon mal jemand von euch so ein Problem?

    Gruß Christian
     
  2. Anzeige

  3. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    1.110
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Das Signal des Lenkwinkelsensors läuft nicht über die Wickelfeder, der Fehler dürfte eine andere Ursache haben - eher die Leitungen oder Steckverbinder des Sensors.
    Wie lautet der genaue Fehlercode und was wurde bei der Nachrüstung alles gemacht?
     
    Lautspeaker gefällt das.
  4. #3 Lautspeaker, 20.06.2022
    Lautspeaker

    Lautspeaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris Hybrid E15
    Hallo eNDi! Bei der Nachrüstung wurde lediglich ein Tempomatschalter in das Lenkrad eingebaut. Alles andere sollte nach meiner Recherche vorbereitet sein und freigeschaltet sein- es funktioniert auch. Der Lenkwinkelsensor ist an der Wickelfeder eingeclipst und darf laut Toyota Werkstatt nicht getrennt werden. Habe bei Toyota bereits die Steckverbindungen prüfen lassen und man sagte mir das die Einheit aus Wickelfeder und Sensor defekt sei, wo ich bereits drei Gebrauchte ausprobiert habe. Kostenpunkt neu 1029 Euro ohne Montage. Ich habe mir danach die Kabel und Stecker selber nochmals angeschaut, kein Auffälligkeiten. Fehlercode war Lenkwinkelsensor Unterbrechung, den P Code habe ich gerade nicht verfügbar. Ich kann es trotzdem nich glauben...
    Batteriereset hat auch nichts gebracht. So wie es scheint hatte man mir wohl 3 defekte Einheiten angedreht?!
    Gruß Christian
     
  5. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Corolla Sedan Hybrid
    Das wäre schon ungewöhnlich wenn da drei Einheiten den selben Fehler hätten. Die Fragen die ich mir Stelle sind die
    - Kann man die Wickelfeder kaputt machen wenn das Teil ausgebaut ist und wird dran gedreht?
    - Wenn die Wickelfeder getrennt wurde vom Sensor muss danach eine Grundkalibrierung der Einheit an sich vorgenommen werden?
    - Muss eine Grundkalibrierung der Einheit gemacht werden wenn das ausgebaut wurde und wurde über den normalen Bereich hinaus verdreht?

    Fragt sich was dann für ein Fehlercode bei solchen Szenarien der Tester ausspuckt und was von diesen Möglichkeiten zutreffen kann.
    Dieser Sensor, Du schreibst der ist angeklipst, ist das nur eine mechanische Verbindung oder sind das elektrische Kontakte?

    Noch was eingefallen. Das Abklemmen der VSC Lampe kann evtl. Probleme bei der HU machen. Ich meine mal gelesen zu haben das wird inzwischen auch geprüft ob alle Warnlampen funktionieren. Wenn das auffallen würde, dass die nicht geht gibts u. U. kein Stempel.
     
  6. #5 Lautspeaker, 22.06.2022
    Lautspeaker

    Lautspeaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris Hybrid E15
    Hallo Warp! Danke für deine Anmerkungen. Der Lenkwinkelsensor wird einfach an Plastikrastnasen hinter die Wickelfeder eingeklipst. Er hat eine separate Anschlussbuchse am Gehäuse und ist bist auf die Drehbewegung von der Wickelfeder unabhängig. Die Grundeinstellung habe ich mehrfach selbst und zuletzt bei Toyota machen lassen-ohne Probleme. Dennoch der Fehler"Unterbrechung Lenkwinkelsensor ". Habe einen alten aufgeschraubt und mal geschaut, das Drehrad treibt ein Drehpoti an und dahinter Steuergerät. Da ich selbst in der Werkstatt arbeite habe ich mich schlau gemacht und bei der HU lesen die Herrschaften vom TPV nur OBD Relevante Daten aus....
    Trotzdem kann das nicht sein denke ich...
    Vielen Dank für eure Einfälle
     
  7. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Corolla Sedan Hybrid
    Das ist jetzt aber mehr als seltsam. Ich denke jetzt mal etwas laut :). Wenn das möglich ist die Grundeinstellung von dem Sensor zu machen würde das doch bedeuten, dass der Sensor an sich funktioniert. Da bleibt meiner Meinung nach doch nur noch ab Stecker zum Steuergerät übrig. Oder das Steuergerät selber hätte zufälligerweise am Sensorpart einen Schlag wech. Du hattest geschrieben, dass du die Steckverbindung und Kabel angeschaut hättest. Nur angeschaut oder auch was gemessen? Nicht, dass da ein versteckter Kabelbruch vorliegt. Entweder im Kabel selber oder direkt im Stecker direkt hinter dem Kontakt. Oder ein Kontakt ist ausgenoddelt und es gibt keine Verbindung im Stecker. Da das ein Poti ist würde ich mal die Leitungen anpieksen und messen was da für Spannungen anliegen. Ich würde jetzt erwarten eine stabilisierte Spannung 5V oder ähnlich, GND und den Schleiferwert der sich beim Drehen verändert. Vielleicht hat da eNDi Werte? Er tippt ja auch auf Stecker, Kabel. Oder die Leitungen vom Sensor zum Steuergerät auf Durchgang durchmessen sofern man da dran kommt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass da drei Einheiten verreckt wären, wobei es gibt nichts was es nicht gibt...Ich würde das mal dahingehend weiter untersuchen.

    Saludos
    Peter
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    1.110
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Versuche bitte mal den genauen Fehlercode zu bekommen - ich finde keinen, der zu der Beschreibung "Lenkwinkelsensor Unterbrechung" passt.
    Evtl. kannst du ihn auch selbst ausblinken (TC und CG am OBD-Anschluss verbinden).
    Nach einer Änderung an der Lenkung muss eine Kalibrierung durchgeführt werden.
     
  10. #8 Warp, 22.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2022
    Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Corolla Sedan Hybrid
    Hmm, ich hätte jetzt erwartet, dass er die Kalibrierung im Auto gemacht hat bzw. machen will und bleibt mit der Fehlermeldung hängen.
     
Thema:

VSC Leuchte leuchtet seit Tempomat nachrüstung

Die Seite wird geladen...

VSC Leuchte leuchtet seit Tempomat nachrüstung - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 D-4D - ABS, VSC Leuchte - Fehlercode C0215

    Yaris XP9 D-4D - ABS, VSC Leuchte - Fehlercode C0215: Hallo, bei meinem Toyota Yaris XP9 D-4D leuchten die ABS und VSC Leuchte permanent. Das Auslesen des Fehlerspeichers ergibt folgende Fehler...
  2. ABS, TRC & VSC Lampe leuchten nach ersten Bremsen

    ABS, TRC & VSC Lampe leuchten nach ersten Bremsen: Hallo, ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. An meinem Corolla E12U Baujahr 2004 leuchten ab dem ersten Bremsen nach Motorstart jedesmal die...
  3. Yaris p9: ABS, VSC Leuchte an, kein Fehlercode, Elektronikgeruch

    Yaris p9: ABS, VSC Leuchte an, kein Fehlercode, Elektronikgeruch: Guten Morgen, heute morgen habe ich während der Fahrt plötzlich einen Geruch nach verbrannter Elektronik im Innenraum meines Yaris festgestellt....
  4. Motorkontrolle und VSC TRC leuchten

    Motorkontrolle und VSC TRC leuchten: Fahre seit einem Jahr einen RAV4 Benziner mit 2 ltr. Maschine und 150 PS. Die Motorkontrollwarnlampe und die VSC TRC Warnlampe leuchten während...
  5. Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!

    Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!: Hallo aus Tamm, seit gestern leuchtet die Motorkontrollleuchte und VSC TRC. Wer kann mir Ratschläge geben? RAV4, Bj. 2004, 114000km Danke für...