VSC-Anzeige beim Corolla E12

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von weRWOlf, 10.05.2004.

  1. #1 weRWOlf, 10.05.2004
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Tja, was soll ich sagen. Ich fuhr vorhin auf der Autobahn und irgendwann bemerkte ich beim abfahren dass die VSC-Leuchte blinkte. Ich hab dann erstmal angehalten und ne Minute gewartet und den Motor wieder gestartet. Dann war die Anzeige aus. Was kann das bedeuten? Kann sich die Antschlupfregelung wie ein PC aufhängen und durch einen Motorstart reseten? Ich habe die Traktionskontrolle auch nicht ausgeschaltet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Hat es nach der Abfahrt auch noch geblinkt?
    So wie das lese schon oder? Dann ist es nicht normal...
    Und war es das VSC-Symbol oder das "schleudernde Auto"-Symbol?
    Und das TRC (Antischlupf) hat mit dem VSC-Symbol nichts zu tun ?(
    Selbst wenn man es so reseten kann, würde ich in die Werkstatt gehen... muß ja eine Ursache haben!

    mfg

    Dirk
     
  4. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, die "liebe" Elektronik...
    Fahr in die Werkstatt, und laß den Fehlercode auslesen. Dann schreib uns mal den Code. Hab da so´n Verdacht... :]
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Erst mal müsste man wissen ob es wirklich das VSC war, oder ob es doch nur das TRC war, das da angesprochen hat.
    Im Falle des TRC (Traktionskontrolle) kann es durchaus normal sein, daß es bei Geradeausfahrt anspricht (bei Regen z.B.).
    TRC und VSC haben auf jeden Fall jeweils eigene Kontrollleuchten und wenn das VSC anspricht piepts auch noch, was beim TRC nicht der Fall ist.
    Wenn es jedoch wirklich das VSC (Stabilitätsprogramm) war dürfte das bei Geradeausfahrt nicht ansprechen. Bei einigen E12 mit VSC war es jedoch der Fall, daß das VSC sich verselbstständigte. Der Fehler ist bei Toyota bekannt. Abgeholfen wird durch den Tausch der kompletten ABS-Einheit im Motorraum da sie den zugehörigen Rechner beinhaltet. Geht auf Garantie.

    mfg Eric
     
  6. #5 weRWOlf, 11.05.2004
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Also es leuchtete auf einmal "Track off" und "VSC". Auch nach der Abfahrt noch. Als ich dann den Motor ausmachte und wieder an, da war es weg.

    @ Michel: Welchen Verdacht hast du denn?

    Ist es denn was ganz dringendes, oder kann das noch warten mit nem Werkstattbesuch. Ich hatte vor 2 Wochen erst eine 45000-Inspektion.
     
  7. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, daß Du folgende Fehlercodes hast: "C 1203" und "P 1215".
    Der Fehler ist eventuell bei einem etwas stärkeren Bremsvorgang, vielleicht bei leichter Kurvenfahrt, entstanden, bei dem sich das VSC mit eingeklingt hat. War auch die Motorsteuerungskontrollleuchte an?

    Eric hat schon richtig geschrieben, daß die ABS-Einheit ne Macke hat...
     
  8. #7 weRWOlf, 12.05.2004
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute mal bei meinem Toyota-Händler und der hat mir das gleiche gesagt. Er hat allerdings nichts vom ABS gesagt. Naja ich werd die mal bei meiner nächsten Inspektion festnageln, dass die das auf Garantie wechseln.
     
  9. #8 spiderpig, 12.05.2004
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    das kann der abs aktuator sein, der spricht zu schnell an, oder auch das lenkgetriebe ganz minimal falsch eingestellt. dort ist ein lenkwinkelsensor drin, wenn du grade aus fährst, der sensor aber ein falsches signal liefert, denkt die ecu, du lenkst.

    dann werden die drehzahlen an den rädern abgeglichen und die ecu denkt wieder, und zwar, dass du untersteuerst, dann lässt sie kurzerhant mal einen vsc-eingriff los.

    die geschwindigkeit ist dafür wichtig, denn je schneller, umso größer der vermeintliche drehzahlunterschied der räder bei ebendiesem lenkeischlag, obwohl du ja grade aus fährst!
     
  10. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hi leute!

    @weRWOlF

    ha!!! :D

    da bist du nicht der erste dem so was
    passiert! also vor fast einem jahr, als mein
    e12 noch nigel nagel neu war, hatte ich
    auch das gleiche phänomen! just den wagen
    gestartet mit 80 auf einer geraden landstraße
    gefahren und schwups, auf einmal habe ich
    die beiden leichten (vsc,tr) bemerkt. leider hab ich
    nicht darauf geachtet, ob sie nach dem start aus waren oder ob sie durchgängig an waren?
    motor aus und gleich wieder an und ruhe war!

    habe das nie wieder erlebt und auch noch nicht
    der werkstatt erzählt. vielleciht haben die bei
    der 15000er inspektion ja was ausgelesen.
    aber wenn was war, haben die das sowieso
    auf garantie erledigt!

    kann hier eigentlich einer sagen ob das vsc
    von bosch kommt? das abs kommt da ja auch
    her!

    mfg, mag
     
  11. #10 weRWOlf, 15.05.2004
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich ja froh, dass ich nicht der einzige bin, dem das passiert ist. :D Aber in meiner Werkstatt kannten die das wohl schon.
     
  12. #11 AvensorVersor, 15.05.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Bin ich froh das es das Prob in Österreich net gibt, denn bei uns hat nur der TS das VSC,....

    Ich hab nur ABS und 4 Airbags! :P :rolleyes:
     
  13. Michl

    Michl Guest

    Hi.

    Ich habe ungefähr jede 4.- 6. Woche dieses Problem.

    Letztes Szenario(vor einer Woche):
    Ich fahre auf der Autobahn ca. 140 km/h auf einem geraden Stück bei sonnigem Wetter und auf einmal gehen beide Leuchten für VSC und TRC dauerhaft an.
    Erst bei Neustart des Motors erlischt die Anzeige.
    Ich gehe halt dann immer her und lass im Leerlauf auf einer nicht kurvigen Straße und mit reichlich genügend Abstand zum Vordermann rollen, Motor aus, ganz normal umlassen, Anzeigen bleiben aus, und somit kupple ich wieder in den 5. Gang und fahr ganz normal weiter.

    Jetzt ist es mir aber letztens an einem Tag gleich zweimal passiert. Auch wieder auf der Autobahn bei ca. 150 km/h. Einmal am Vormittag und heimwärts am Nachmittag.
    Beim nächsten Werkstattbesuch werde ich diese Angelegenheit wohl ansprechen müssen.

    Km-Stand: 34 tkm.

    P.S. Hattet Ihr schon mal Marder im Auto gehabt?
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Den hab ich täglich auf Besuch. X( Meine Carina mochte der nicht. Seit ich den E12 hab tappt das Dreckvieh immer auf der Motorabdeckung rum. Die Haubendämmmatte hat er schon zerfetzt. ;(

    mfg Eric
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 corolla gti, 20.05.2004
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    @XLarge
    das mit dem Marder kenne ich auch nur zur genüge....dieses Mistvieh läuft bei mir immer erst durch den Matsch und dann auch über die Motorverkleidung X(hab es mit nem Marderschreck ausprobiert aber ohne erfolg :(nun hab ich nen WC-Beckenstein in ein Zwiebelnetz gepackt und mit nem Kabelbinder im Motorraum befestigt.....mit dem Ergebnis das er nicht mehr erscheint :))probier es mal und gib Zeichen ob es bei dir auch klappt.
     
  17. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub die Viecher mögen kein Rot... :rolleyes:
    Bei meinem E11 lässt er sich auch kaum blicken. :D
     
Thema: VSC-Anzeige beim Corolla E12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vsc anzeige auto

    ,
  2. was ist vsc bei toyota

    ,
  3. Toyota Corolla Lenkwinkelsensor Bosch 0265005487

    ,
  4. vsc anzeige toyota
Die Seite wird geladen...

VSC-Anzeige beim Corolla E12 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...