Vom Überall ins Nirgendwo...Geschichten enden nun mal so.

Diskutiere Vom Überall ins Nirgendwo...Geschichten enden nun mal so. im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; 03.12.2018 22.37Uhr Meine Corolla Ära ist nach 11 schönen Jahren zu Ende gegangen. Nie hab ich einen Gedanken daran verschwendet, das Auto...

  1. Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    576
    03.12.2018 22.37Uhr
    Meine Corolla Ära ist nach 11 schönen Jahren zu Ende gegangen. Nie hab ich einen Gedanken daran verschwendet, das Auto wegzugehen. Nun ist es doch soweit gekommen. Viel Herzblut, viel Liebe und viel Geld sind rein gegangen, keine Minute, keinen Cent bereue ich. Halb 11 war er verladen, 7min später rollte der LKW mit meinem Corolla davon. Ein sehr emotionaler Abschied...und nicht nur bei meiner Frau...
    Mach's gut du treue Seele, danke für 11 schöne und sorgenfreie Jahre. Danke einfach für alles. Du wirst in meinem Herzen immer einen besonderen Platz haben...


    [​IMG]
     
    matthiomas gefällt das.
  2. Anzeige

  3. PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    748
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    WTF
    Warum?

    Tut mir echt leid für Euch.
    So'n Auto ist eben auch nur ein Mensch. Also irgendwo ein Familienmitglied.

    Und wenn Du harter Knochen schon so sentimental wirst....
    (und das ist auf gar keinen Fall böse oder ironisch gemeint)

    Hoffentlich kommt er noch in gute Hände.
     
    Rollakuttel gefällt das.
  4. Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    576
    Ja für mich war das Auto mehr als nur ein Fortbewegungsmittel. Wenn es sowas wie Liebe zu nem Auto gibt, hab ich sie wohl empfunden.
    Warum er weg ging... So langsam gehen die Problemchen mit fortschreitenden Alter los. Ein Getriebeschaden deutet sich an und mir fehlt einfach die Zeit, mich weiter um das Auto zu kümmern. Und irgendwann hat man selber auch keine richtige Lust mehr aufs schrauben. Ich werde bald 43 und da liegen die Prioritäten dann doch nicht mehr alle beim Auto.
    Er kommt jedenfalls nicht zu den Schwarzfüßen und wird auch nicht geschlachtet. Michael von TRC Tuning hat das Auto gekauft und wird ihm neues Leben einhauchen. Das tröstet mich ungemein, zu wissen, das mein Auto dort in guter Gesellschaft ist und weiter leben kann.
    Ihn zu schlachten oder ihn an irgend einen Export-Murat zu verscherbeln, hätte mir das Herz gebrochen.
     
    PoorFly gefällt das.
  5. PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    748
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Wenn ich das richtig im Kopf habe, sitzen die doch in Bayern.
    Du kommst aber nicht aus der Ecke, oder?
    Hätte Dich in der Mitte Deutschlands vermutet. Da wo auch schonmal das Gesicht schwarz ist.
     
  6. Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    576
    Ja TRC ist bei Berchtesgaden. Ich selber wohne eher nördlich. Neben Minden. Meine Wurzeln sind in Sachsen und das Auto hab ich hinter Saarlouis geholt.
     
    PoorFly gefällt das.
  7. #6 Sgt.Maulwurf, 04.12.2018 um 10:48 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2018 um 10:54 Uhr
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Ford Galaxy WGR Facelift, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ich befürchte sowas steht mir in nächster Zeit auch bevor. Meinen Starlet habe ich bereits 10 Jahre. mit 66.000km gekauft, jetzt bin ich bei 236.000. In der Zwischenzeit gabs nen E11, ne T23, nen Previa und nen RAV. Geblieben ist immer der Starlet.
    Teils bin ich pro Jahr 30.000km gefahren. Noch nie hatte er eine Panne oder musste in die Werkstatt.
    Jetzt wohne ich in der Stadt, kann mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren und brauche ihn eigentlich nicht mehr. Das Auto meiner Freundin ist auch noch da und steht ebenfalls die meiste Zeit nur rum. Im Sommer haben wir zusätzlich einen Ford Galaxy für den Urlaub.
    Noch kann ich es aber nicht übers Herz bringen, ihn wegzugeben.

    Ich kann mit dir fühlen.
     
    PoorFly und Rollakuttel gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    306
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE, E11U FL LB 3ZZ-FE
    Trocknet eure Tränen,
    Lasst uns Abschied nehmen...


    Schön dass er in gute Hände kommt.
     
    PoorFly und Rollakuttel gefällt das.
  10. Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    576
    Irgendwie passt der ganze Text zur Situation... :headset
     
Thema:

Vom Überall ins Nirgendwo...Geschichten enden nun mal so.

Die Seite wird geladen...

Vom Überall ins Nirgendwo...Geschichten enden nun mal so. - Ähnliche Themen

  1. Sach mal spinn ich?

    Sach mal spinn ich?: Hallo Community, ich bin gerade aus Zufall über diese T20 gestolpert:...
  2. T25 2.0 D-4D Motorschaden bei unter 100TKM und nicht mal 9 Jahren?

    T25 2.0 D-4D Motorschaden bei unter 100TKM und nicht mal 9 Jahren?: Hallo Zusammen! Ich bin der Erstbesitzer eines Avensis T25 D-4D 126PS EZ 2009. Habe das Auto pfleglich behandelt und Scheckheft gepflegt. Anfang...
  3. Lichtmaschine zum zweiten mal defekt!

    Lichtmaschine zum zweiten mal defekt!: Hallo Forum, ohne Umschweife zu den Fakten: Toyota Avensis, T25, 2.4ltr; Bj2006; 150Tkm Letzte Woche Defekt der Lichtmaschine - Austausch in der...
  4. Ich war heute mal auf Fortbildung

    Ich war heute mal auf Fortbildung: Kiesow ist bei mir um die Ecke. Und bevor ich an meinem Motor rumschraube gucke ich erstmal welche Schrauben wirklich gelöst werden müssen....
  5. Nach ein paar Jahren ist es mal an der Zeit...

    Nach ein paar Jahren ist es mal an der Zeit...: daß ich mich genauer vorstelle. Wenn ich nicht gerade als Freiberufler in Sachen Elektronikentwicklung unterwegs bin oder ein Bridge-Turnier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden