vom Motorraum in den Innenraum => wie ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jolle, 07.09.2003.

  1. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Huhu

    Ich suche verzweifelt bei meinem E10 COmpact Bj.97 die Kabeldurchführungen vom Motorraum in den Innenraum. :(

    Weiss einer von euch wo ich die finde oder woher ich am besten gehe um Kabel vom Motorraum in den Innenraum zu legen .... ?! ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 E10Jens, 07.09.2003
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    wenn du in den motor rein guckst ist oben links ne gummi abdeckung da kannste löcher reinmachen (aber auch wierder abdichten wenn die leitung durch ist) dann kommste hinterm handschuh fach raus das mußte dann nur noch abbauen damit du dran kommst !!
    tip kommt von toyo mechaniker !!!
    wenn du es nicht findest kann ich morgen ein foto on stellen !!
     
  4. #3 Schuttgriwler, 07.09.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Da mußt halt mal an der Spritzwand schauen, wo so ein dicker Kabelbaum im Wagen verschwindet.

    Wenn Du mal Deine Fahrzeugdaten durchgibst kann ich im EPC suchen. Siehe SIG.
     
  5. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    huhu ihr zwei....

    vielen Dank für die Tipps. Schau mir morgen die Gummimuffe mal an. :]

    Was den Kabelbaum angeht, den habe ich schon gesehen, aber der erscheint mir doch sehr abgeschottet zu sein, im Motorraum - sofern es der ist, der unterm Lenkrad rauskommt.

    Mal sehen... :looking Meine Fahrzeugdaten:

    Fzg. Identnr. jt152eea100285801

    den feincode weiss ich nich... sorry. :))

    Btw: wo finde ich den Farbcode auf dem Identschiild im Motorraum ? ?(
     
  6. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Ich schau mal, dass ich morgen schnell nen Foto mache.. mit nem Kabel drinnen :D. Mußt aber beim durchstechen aufpassen, da sollen paar Kabel drinnen sein, die man net durchstechen sollte :]
     
  7. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Die Durchführung, die hinter dem Handschuhfach rauskommt ist eigentlich immer problemlos bisher gegangen.....
     
  8. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Wenn man keine Klima hat, ansonsten...

    Wenn du vorm Motor stehst, in der rechten hälfte ist noch ne Gummimuffe. Da kommst du über dem Gaspedal raus, da passen problemlos noch einige Kabel durch.
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...ich hab' Klima..... muß aber zugeben, daß es schon nicht ganz easy ist....
     
  10. #9 Schuttgriwler, 08.09.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Feincode und Farbcode sind auf der Plakette im Motorraum.

    In der Reihe wo vornedran steht: C/TR/A/TM

    C = Color (Farbe)
    TR = Trimming (Innenausstattung)
    A = Axle (Differential)
    TM = Transmission (Getriebe)

    So: Deine Kiste ist von 07/1996.

    Es gibt einen "Engine Room"-Kabelbaum, der aus der linken Fußraumseitenwand zum Kotflügel hin rausgeht über dem Spritzschutz im Kotflügel nach vorne verläuft und vorne in der Nähe des linken Scheinwerfers wieder herauskommt und dort vorne quer rüberläuft auf die andere Seite. Vorn dort geht es genauso weiter zum rechten Beifahrerfußraum.

    Dann gibt es einen "Engine"-Kabelbaum, der im Motorraum hin und herläuft (und Diagnosebox) und ein paar Strippen kommen über dem Gaspedal heraus.

    Dann g ibts noch den Kabelbaum "Instrument Panel", "Floor & Door", sowie "Door".
     
  11. #10 *Black Devil*, 08.09.2003
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ich habe beim Kabelverlegen die Muffe genommen, die so mittig-rechts sizt. Keine Probleme gehabt. Über Pedal rausgekommen und fertig.

    Trotz Klima (?)

    Gruß Tommi
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du, da paßt ein 35 qmm-Kabel durch? ?(
     
  13. UweP

    UweP Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich habe das selbe Problem mit meiner T18 Celica.
    Habt ihr da evt auch einen Tip wo ich dürchkomme?

    Uwe
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Schuttgriwler, 09.09.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Aufpassen: Wenn es ZU eng ist mit dem 35er, fängt der ganze Kabelbaum in der Öffnung an bei Vibrationen erst die Gummimuffe zu durchscheuern und dann sich selbst an der metallenen Öffnung !!! Dann wird es teuer und gefährlich !

    Die Gummidurchführungen sind dazu da, den Kabelstrang "in der Mitte frei schwebend" durch die Metallöffnung zu führen und zu schützen. Preßtt Du nun mit Gewalt das 35er durch, reibt dann bei jeder Erschütterung der Strang samt Gummimuffe am Blech.
     
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Hat ganz gut geklappt. Hab's gestern durchgeschoben. Ist sehr viel Platz. Aber Danke für den Tipp.....werde das mal im Auge behalten.....
     
Thema:

vom Motorraum in den Innenraum => wie ?

Die Seite wird geladen...

vom Motorraum in den Innenraum => wie ? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Rav4 innenraum Fahrerseite nass

    Rav4 innenraum Fahrerseite nass: hallo, hab seit fast einem jahr eine Rav4 vanguard von 2010, (2,2 d4d). heute beim saubermachen/aussaugen hab ich gemerkt dass der Teppich unter...
  3. E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum

    E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum: Hallo Leute, ich suche nach einer Möglichkeit für einen kleinen aktiven Subwoofer 12V / 10A (Dauerplus oder geschalten) im Innenraum von Corolla...
  4. Innenraum Yaris XP13

    Innenraum Yaris XP13: Guten Tag an alle, ich habe ein neues Projekt für meinen Yaris XP13 Baujahr 2013... Ich möchte in den Innenraum USB-Ports, eine Batterieanzeige,...
  5. Innenraum / Kofferraummaße

    Innenraum / Kofferraummaße: Bin dringend auf der Suche nach den Kofferraumabmessungen für den RAV 4 der ersten und zweiten Baureihe. Jeweils mit und ohne umgeklappte...