Voltmeter pfeift, warum?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von AlexCorollaE11, 19.10.2010.

  1. #1 AlexCorollaE11, 19.10.2010
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    huhu,

    seit kurzem hab ich so ein pfeifen in meinem zusatzinstrument....
    kann mir jm. sagen was das ist? bzw woran es liegt und wie ich es wieder weg bekomme????

    habe es nun shcon über ein jahr verbaut und nie probleme gehabt....

    danke schon mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ist das ein analoges Zappelmeter?

    Dann schalt einfach einen Kondensator parallel, damit dürfte es nicht mehr pfeifen.
    Und wahrscheinlich geht bald deine Batterie hops.
     
  4. #3 AlexCorollaE11, 19.10.2010
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    ja also mit zeiger...

    die batterie habe ich erst ein jahr in etwa...hab damals eine nummre größer genommen....

    also geht das nur mit kondensator wieder weg???
     
  5. #4 AlexCorollaE11, 20.10.2010
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 AlexCorollaE11, 20.10.2010
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    jedoch muss ic hdazusagen....hauptsächlich pfeift es wenn der zeiger unter die 13,5 VOLT fällt....

    zb wenn nebelscheinwerfer an sind...und ich im stand kein gas geben und so sachen......
     
  7. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Du hörst halt die natürliche Welligkeit in der Bordspannung, verursacht durch die Lichtmaschine. Die ist am größten, wenn die Lichtmaschine am wenigsten Energie liefert, also bei Leerlauf und wenn viele "Verbraucher" an sind.
    Bei Fehlern in der Verkabelung von Car-HiFi Anlagen tritt dieses Pfeifen auch zu Tage. Dein Drehspulinstrument wirkt wie ein Lautsprecher.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Voltmeter pfeift, warum?

Die Seite wird geladen...

Voltmeter pfeift, warum? - Ähnliche Themen

  1. Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt

    Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt: Hallo, meine Frau fährt einen Yaris Hybrid BJ 2015 und ich bekomme am 29.02. einen Rav4 Hybrid. Ich wollte mir eben einen USB Stick für den RAV...
  2. Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?

    Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?: Fragt mich nicht, wie ich auf das Thema komme. Bin darauf letzte nacht gekommen. Hab hier eine Bettdecke und die passende Wäsche dazu. Beides...
  3. Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?

    Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?: Hallo, Ich frage mich derzeit ehrlich, warum es nicht möglich ist, seine Erfahrungen mit Usern hier mitzuteilen und so anderen die Möglichkeit...
  4. Warum sind eigentlich die Mazda RX-8 gebraucht so günstig?

    Warum sind eigentlich die Mazda RX-8 gebraucht so günstig?: http://suchen.mobile.de/auto/mazda-rx-8.html?scopeId=C&isSearchRequest=true&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&lang=de&makeModelVariant1.mak...
  5. Aygo pfeift hin und wieder im ersten Gang

    Aygo pfeift hin und wieder im ersten Gang: Hallo Zusammen, seit ein paar Wochen pfeift mein Aygo (BJ 2007) hin und wieder im ersten Gang, meistens permanent, hin und wieder auch im...