Vollkasko oder Teilkasko?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von kaktus77, 08.03.2016.

  1. #1 kaktus77, 08.03.2016
    kaktus77

    kaktus77 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin Leute,

    ich möchte mir demnächst einen neuen Toyota Yaris zulegen.
    Sollte man bei einem Neuwagen eine Vollkasko oder eine Teilkaskoversicherung abschließen?
    Bin mir da nicht ganz sicher.
    Was meint Ihr dazu? Was macht da sinn?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Torsten-T25, 08.03.2016
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    "neuen Toyota" Vollkasko
     
  4. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Aufjedenfall vollkasko
     
  5. #4 matthiomas, 08.03.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...jp....Vollkasko.....:D
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    vollkasko

    eigentlich geht es dabei dann nur noch um die höhe der selbstbeteiligung.
     
    kaktus77 gefällt das.
  7. #6 SterniP9, 08.03.2016
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Meine Empfehlung: Vollkasko mit 500 € SB und Teilkasko mit 150€ SB.
    Mein Vater hat der Toyota-Versicherung im AH ein Angebot der HUK24 vorgelegt und die haben fast den gleichen Preis gemacht und als Bonbon noch erweiterte Garantien angeboten. :hurra
     
    kaktus77 gefällt das.
  8. #7 katiela, 09.03.2016
    katiela

    katiela Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dein altes Auto bei der Versicherung abmeldest und später dann dein neues dort anmeldest, bleiben deine SF gleich. Nur bekommst einen neuen Tarif. Bin letztes Jahr vom aygo auf den Yaris gewechselt. Natürlich mit Vollkasko, bin bei der Zürich versichert.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 kaktus77, 10.03.2016
    kaktus77

    kaktus77 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo schonmal vielen Dank für die vielen Antworten. Hat mir sehr geholfen.
    Werde dann eine Kfz Versicherung mit Vollkasko abschließen. Hab im auch nochmal einen Beitrag zu dem Thema gefunden. Falls noch jemand zwischen Teilkasko und Vollkasko schwankt.
    http://autoversicherung-kosten.de/vollkasko-oder-teilkasko/
     
    Cybexx gefällt das.
  10. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Bei einem Neuwagen schwankt man nie zwischen Voll oder Teilkasko ;) Wenn das Fahrzeug nen Wert unterhalb von 8000 Euro hat dann reichte evtl ne Teilkasko. (wenn die Kiste eh schon runtergewirtschaftet ist) ;)
    Aber das ist alles Ermessenssache ;)
     
    kaktus77 gefällt das.
  11. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das kommt immer darauf an wie gesagt welchen Restwert das Auto hat und wie meine Finanz Situation ist. Also Neuwagen generell Vollkasko , Wagen finanziert , leasing Vollkasko. So ist das Auto älter und im Falle eines Totalverlustes ich mir einfach Ersatz besorgen kann dann ohne VK. Zahle ich aber z.B. noch ab und ich würde das Teil wegsemmeln und was vergleichbares nicht so bezahlen können VK. Und oft sind die Prämien nicht viel höher wie TK.
     
    kaktus77, Cybexx und matthiomas gefällt das.
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    ja, das stimmt. der schadenfreiheitsrabatt wird ja bei der vollkasko angerechnet.

    wenn der wagen dann richtig alt wird, kann man besser ganz auf voll- oder teilkasko verzichten.

    was evtl. noch interessant sein könnte: vollkasko + ein unfall ohne höherstufung. kostet nur nen paar euro aufpreis.
     
    kaktus77 gefällt das.
  14. #12 Toyota-Assu, 19.03.2016
    Toyota-Assu

    Toyota-Assu Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem Neuwagen würde ich aus Prinzip immer eine Vollkaskoversicherung nehmen, zumindest jedoch solange, wie du auch die Finanzierung für dein Auto hast. Im Falle eines Totalschadens hättest du sonst die doppelte finanzielle Belastung. Ist ganz gut erklärt unter Kostenfrage Vollkasko oder Teilkasko
     
Thema:

Vollkasko oder Teilkasko?

Die Seite wird geladen...

Vollkasko oder Teilkasko? - Ähnliche Themen

  1. Vollkasko Ja oder nein?

    Vollkasko Ja oder nein?: Hallo zusammen, da mir im Bekanntenkreis jeder was anderes erzählt, frag ich nochmal hier nach. Ich zahl im Moment relativ genau 700 € / Jahr für...
  2. fragen zu teilkasko bei einem auto 20+

    fragen zu teilkasko bei einem auto 20+: hallo zusammen, momentan bin ich mit meinem ae und der t16 bei der huk versichert (beide nur haftpflicht versichert).nun wollte ich für den ae ne...
  3. Vollkasko

    Vollkasko: Hallo Leute, mein Corolla Verso ist nun über 3 Jahre alt. Benötige ich dann immer noch die Vollkasko versicherung oder kann man diese getrost...
  4. Teilkasko für einen 97er Toyota Starlet P9?

    Teilkasko für einen 97er Toyota Starlet P9?: Hallo liebe Leute, nun ist es vollbracht und der Starlet, den ich vor ein paar Tagen gekauft habe, steht vor der Tür, sieht gut aus, fährt sich...
  5. voll- oder teilkasko?

    voll- oder teilkasko?: hi mein e12u ist jetz 4.5jahre alt vergleichbare autos haben noch einer verkaufspreis um 10.000€ würdet ihr da noch die vollkasko lassen oder zu...