Vibrationsgeräusche beseitigen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Dr. COROLLA, 23.12.2007.

  1. #1 Dr. COROLLA, 23.12.2007
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit mitnander.

    Also folgendes: Ich habe mir vor einer woche in meinen COROLLA E11 einen Subwoofer im Kofferraum angeschlossen.
    (*PIONEER TS-WX 80* 12 Jahre alt) :tongue:

    Wenn man jetzt den Bass etwas stärker einstellt und den Kofferraumdeckel schließt dann gibts von außen so richtig graunhafte Geräusche von den Vibrationen :sure . Die Geräusche kommen so etwa hinter der Stoßstange heraus.
    Habe hier im Forum auch schon mal einen Beitrag dazu gesehn wo jemand seinen kompletten Kofferraum mit Dämmmatten beklebt hatt. Bringt das überhaupt etwas ? Oder was könnte man sonst noch dagegen tun um diese lässtigen Vibrationsgeräusche zu beseitigen ?????
    Wäre sehr dankbar für ein paar Tipps !

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    also als erstes einmal ein großes JA!
    das dämmen bringt was, wenn man es richtig macht!
    oft klappert auch das nummernschild <- überprüf das!

    wenn du keine warme garage hast oder sonst eine möglichkeit dein auto im warmen zu dämmen würde ich es erstmal aufs frühjar verschieben da es jetzt etwas zu kalt sein dürfte zum dämmen.
     
  4. #3 Dr. COROLLA, 23.12.2007
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Also um das Nummernschild hab ich mich als erstes gekümmert ! :D
    Na dann werd ich wohl noch paar Wochen warten müssen bis mal das Thermometer wieder im + Bereich ist. :))
    Garage hab ich ja zwar aber die ist jetzt im Winter alles andere als warm :angst
     
  5. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    1. schönen beruf den du da erlernst!

    2. wo kommst du her?

    dämmmatten sind leider nicht das einzigste was du brauchst. dämmpaste wäre auch noch sehr hilfreich. es gibt genug bei ebay zu günstigen(!!) preisen.
    wenn du dann schon am dämmen bist dann aber bitte auch gleich die verkeidung mit dämmen... die neigt beim e10 auch zum schwingen!
     
  6. TTE11

    TTE11 Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    das Geräusch kommt wahrscheinlich von der Belüftunsklappe(oder wie man die nennt???),da sind Gummilappen die bewegen sich zu der Musik.Sitzt links in der ecke hinter der Stoßstange, kommst mit der hand vllt ran und zu schauen ob es daher kommt
     
  7. #6 Dr. COROLLA, 24.12.2007
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0

    ...1. Jo danke! Gefällt mir auch sehr !

    ...2. Komme aus Neustadt a. d. Aisch (nähe Nürnberg)

    Also Dämmmatten kommen auf jeden Fall rein, Dämmpaste müsst ich mir noch überlegen ?( sinnvoll wäre es mit Sicherheit schon :]
     
  8. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    als dämmpaste würde ich das hier nehmen.

    ich habe schon oft gelesen das es die gleiche dämmwirkung hat wie das von "brax exvibration" oder wie das heißt.preislich ist es auch wesentlich angenehmer!
    als ebay verkäufer für bitumen-dämmmatten würde ich den hier nehmen, habe selber schon dort gekauft und bin zufrieden.
    spare nicht am dämmen, spätestens wenn du etwas lauter musik hörst und du ständig nebengeräusche von klappernden teile hast weiß du das du am falschen ende gespart hast!
    empfohlene stärke sollte MIN 3mm sein, mehr ist besser!!!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 labskaus, 25.12.2007
    labskaus

    labskaus Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Oder Du schaust >> hier << mal rein. Alubutyl ist wesenlich einfacher zu verarbeiten und auch wesentlich beständiger als Bitumen.

    Dämmpaste kann man danach nehmen.

    Da du in der Nähe von Nürnberg wohnst ... schau mal sonst in der Soundschmiede Fürth vorbei. Die haben dort 2 Corolla Wettbewerbsfahrzeuge gebaut. Da kann man Dir bestimmt auch helfen ;) bezüglich klappern etc
     
  11. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    hab meinen Kofferraum auch gedämmt und es vibriert trotzdem :D Nummernschild ist mit Schaumstoff hinterlegt und unter der Verschraubung des Nummernschildes ist noch Mossgummi dazwischen.
    Hab mal getestet und siehe da das Vobrieren kommt vom Dollen aufdrehen wenn der Kofferraum zu ist. Also Deckel zu, Hutablage drauf sitze normal = Vibrieren. Selbiges ohne hutablage mit oder ohne Sitze oben kein starkes vobrieren.
    Fazit: Die Luft muss entweichenkönnen vom kofferraum sonst sucht die sich durc die Gummiabdichtung den wg nach draussen und das tönt auch da sich der Kofferraumdeckel leicht erhöht und wieder senkt.
     
Thema:

Vibrationsgeräusche beseitigen

Die Seite wird geladen...

Vibrationsgeräusche beseitigen - Ähnliche Themen

  1. Starke Vibrationsgeräusche aus Motorraum - Verzweiflung!

    Starke Vibrationsgeräusche aus Motorraum - Verzweiflung!: Hallo zusammen, vor etwa einem Monat habe ich den Luftfilter in meinem 05er E12 2.0er D4D getauscht, was ja absolut keine große Sache ist....
  2. Wie am besten Lackschaden an Hardtop beseitigen?

    Wie am besten Lackschaden an Hardtop beseitigen?: Hallo zusammen, ich hab mir am Samstag ein gebrauchtes Hardtop für den Winter gekauft, welches auch eigentlich in einem echt guten Zustand ist....
  3. Rost beseitigen :( Hilfe

    Rost beseitigen :( Hilfe: Hallo Leute, bin ja fleißig meine Celica T20 am aufbauen. Technisch ist sie nun wieder komplett fertig nur kommen wir nun zum letzten und...
  4. Steinschlag beseitigen

    Steinschlag beseitigen: Hallo an alle. ich habe an meinem Corolla Verso zwei Steinschläge, die ich gerne beseitigen würden. Ich habe mir bereits den Original Lack bei...
  5. nicht zu beseitigender trojaner

    nicht zu beseitigender trojaner: ich bins mal wieder mit meinem pc...:D vermutlich ist die ursache für viele probleme der letzten zeit gefunden, lässt sich aber nicht...