Verwirrung bei den Verwendeten Bremsenteilen T19 wer kann helfen? Ist Dringend

Diskutiere Verwirrung bei den Verwendeten Bremsenteilen T19 wer kann helfen? Ist Dringend im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo liebe Forengemeinde Ich benötige dringend Hilfe zur Verbauten Bremsanlage (Carina E T19 Sportswagon BJ 97) Da ich das Schnuckelchen...

  1. #1 slappyjoe, 15.04.2014
    slappyjoe

    slappyjoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde

    Ich benötige dringend Hilfe zur Verbauten Bremsanlage (Carina E T19 Sportswagon BJ 97)

    Da ich das Schnuckelchen für meine Eltern wieder fit machen soll suche ich mir gerade die notwendigen Ersatzteile zusammen.
    Habe aber keine Ahnung welche Bremse verbaut ist. Habe bereits gemessen und festgestellt, das die Scheiben gerade mal noch 26mm haben. Also ist die Max Scheibendicke 28mm. So weit so gut.
    Aber welche Beläge? Sumitomo oder Akebono???? nix mehr lesbar. Und Hinten an der Bremstrommel ist es ähnlich. Trommel ist kein Problem aber die Bremsbacken. Aisin, TRW , Lucas oder das Japanische.....

    Bin für jegliche Hilfe sehr dankbar.
    Fahrgestellnr geht mit JT172... an

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Bremsbeläge rausmachen
    Dann in den teile laden deines Vertrauens und die sollen dann nach dem Muster raus suchen oder beide bestellen
     
  4. #3 slappyjoe, 16.04.2014
    slappyjoe

    slappyjoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hmm Klasse Idee!
    Leider so nicht machbar!
    Sonst noch jemand hilfreiche Tipps? Oder vielleicht sogar Nummern etc welche mir beim Bestellen / Raussuchen helfen könnten?
     
  5. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    27
    gib doch mal bitte die Schlüsselnummern an.
     
  6. #5 slappyjoe, 16.04.2014
    slappyjoe

    slappyjoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok Los gehts!
    Toyota Carina E 1,6i Sportswagon AT190 T19
    Motor: 4AFE
    Zu 2/ 2.1: HSN 5013
    zu 3/ 2.2: TSN 331
    FgstNr: JT172 ATK 000 132324
    BJ:7/97

    Ich hoffe das sind alle Daten die benötigt werden.
    Würde mich freuen nochmal was zu hören / lesen

    Danke
     
  7. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    27
  8. #7 slappyjoe, 16.04.2014
    slappyjoe

    slappyjoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link.

    Habe mal gleich nachgesehen.
    Kann aber fast nicht sein, denn als das letzte mal meine Eltern da waren, hab ich ne Bremsscheibendicke von 26,50mm gemessen (Angebot ist ja ab 25mm).
    Und genau das ist es was mich kirre macht. Und dazu noch die unterschiedlichen Herstellertypen wie Akenobo , Sumitomo , Aisin usw...
    Mano... hätt ich doch blos den ganzen sch.. aufgeschrieben.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fox757, 17.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2014
    fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    ab 1/96 ist die OE-Nr. 43512-05010 laut DIY

    Damit gegoogelt, findet sich z.B. das hier: http://www.rexbo.de/search?q=43512-05010&s=bosch

    Bremsscheibe für Toyota Carina Gefunden über OE-Nummer: 43512-05010
    Artikelnummer: 0 986 478 858

    • Durchmesser: 255 mm
    • Bremsscheibendicke: 28 mm
    • Mindestdicke: 27 mm
    • Bremsscheibenart: Innenbelüftet
    • Radnabendurchmesser: 55 mm
    • Lochanzahl: 5
    • Gewicht: 5,02 kg


    Das ist Bosch; für ATE sind 28/26 angegeben
     
  11. #9 slappyjoe, 17.04.2014
    slappyjoe

    slappyjoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Da werd ich mich jetzt mal durchwühlen...
    Werd schon was finden!

    CU
     
Thema:

Verwirrung bei den Verwendeten Bremsenteilen T19 wer kann helfen? Ist Dringend

Die Seite wird geladen...

Verwirrung bei den Verwendeten Bremsenteilen T19 wer kann helfen? Ist Dringend - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  2. Motimol aus DDR Zeiten -Wer kennt das noch ?

    Motimol aus DDR Zeiten -Wer kennt das noch ?: Moin , Mir fiel der Begriff "Motimol" im Zuge einer Diskussion im Schlauchbootforum (2takt ) wieder ein. Also Gxxgle bemüht und gefunden:)...
  3. AE86 - SUCHE Kardanwelle dringend -

    AE86 - SUCHE Kardanwelle dringend -: Suche dringend eine komplette Kardanwelle! Als Kompromiss, sofern kein Angebot, auch den vorderen Teil bis zum Mittellager!!! Vielen Dank für...
  4. Suche Carina E T19 Türfangbänder

    Suche Carina E T19 Türfangbänder: Hallo liebe Leute, Ich suche für unsere Carina Kombi Türfangbänder, also die Dinger die die Tür in einer Position halten, unsere geht leider...
  5. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank