Versteckter Rost am Corolla E9 Liftback

Diskutiere Versteckter Rost am Corolla E9 Liftback im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi! In diesem Thread möchte ich alle „versteckten“ Stellen zeigen, an denen ich bei meinem Corolla E9 Liftback schon mal auf Rost gestoßen bin....

  1. #1 E9_Carsten, 09.05.2006
    E9_Carsten

    E9_Carsten Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z; Mercedes SLK R170
    Hi!

    In diesem Thread möchte ich alle „versteckten“ Stellen zeigen, an denen ich bei meinem Corolla E9 Liftback schon mal auf Rost gestoßen bin.

    Ich hoffe, dass Fahrer des selben Modells (oder der Nachfolger) durch diesen Beitrag Rost früh genug finden und beseitigen können!

    Wer an seinem Corolla E9 LB schon mal eine versteckte Roststelle entdeckt hat, ist eingeladen dies hier (eventuell mit Bild) anzumerken.

    Bitte jede Stelle nur einmal nennen um das Ganze übersichtlich zu halten.


    Genug gesallert, los geht’s!

    [​IMG]

    Das erste (rot markiert), was ich entrosten, grundieren und neu streichen musste, waren die Stellen, an denen die Gummistopper der Heckklappe auf der Karosserie aufschlagen. Die Beschädigung führe ich auf kräftiges Zuwerfen der Klappe durch den Vorbesitzer zurück.

    Zum zweiten begann es an zwei Stellen zwischen Kofferraumdichtung und Stoßfänger zu rosten (gelb). An diesen Stellen liegt unter dem Lack scheinbar eine Falz oder Schweißnaht. Hier ist der Lack auch nach dem zweiten anschleifen, grundieren und Neulackieren wieder gerissen. Ich halte diese Stellen mit Schutzwachs versiegelt.

    [​IMG]

    Der dritte Punkt
    sind die Befestigungen der Gasfedern an der Kofferraumklappe.
    Hier ist ein rankommen nur schwer möglich, weshalb ich das Ganze bisher nur durch Schutzwachs in Schach halte.

    [​IMG]

    Punkt vier:
    Die Verstärkungsplatten in den hinteren Radkästen.
    Hier ist von innen das untere Ende der beiden Sicherheitsgurte angeschraubt.
    Durch eine Beschädigung der Versiegelung (zum Beispiel durch lösen der Schrauben) kann
    Wasser (Fahrt im Regen, Dampfstrahler) über das Gewinde nach innen gelangen.
    Beim Verlegen der Lautsprecherkabel musste ich feststellen, dass das Blech um die Schrauben schon stark verrostet war.
    Habe innen entrostet, grundiert und neu lackiert und zum Schluss von außen Schutzwachs auf die Platte gesprüht.

    Zu Punkt fünf leider kein Bild:
    Als ich die Antenne austauschen musste, fiel mir auf, dass sich von einer der eingeschweißten Befestigungsmuttern Rost ausbreitete.

    [​IMG]

    Punkt sechs :
    Die Öffnungen in der Heckklappe, in denen die Gummistopper sitzen.

    [​IMG]

    Punkt sieben:
    Rost im Radlauf nach dem langen salzigen Winter.
    Der ganze Kotflügel auf der Seite wurde schon mal neu lackiert, nachdem mir jemand mal den Tankdeckel eingetreten und den Kotflügel beschädigt hat.

    [​IMG]

    Punkt acht
    ist eher eine Schönheits-OP:
    Der Abschlepphaken und die Öse auf der linken Seite waren schon ziemlich angegammelt.
    Ich habe beide neu lackiert, bevor der Rost von dort auf die Karosserie überspringt.

    Das war´s (hoffentlich) erst mal

    Ciao, Carsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 Jackhammer, 09.05.2006
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Einfacher könnte es sein, wenn man postet wo er NICHT rostet :D

    Unser E9 gammelt extrem am vorderen Kotflügel, Fahrerseite!

    Und am Schweller, Beifahrerseite hinten...
     
  4. Alex

    Alex Guest

  5. Hardy

    Hardy Guest

    Auspuff ist auch sehr rostanfällig. :D
     
  6. Tom_E9

    Tom_E9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    - Hinter Federdome, hintere und vordere Seite, wobei die hintere meist mehr rostet

    - Die "Taschen" hinter den hinteren Radkästen unter der Stoßstange

    - Der Radkasten selbst innnen und außen

    - Tank einfüll Stutzen

    - Tank Oberseite

    - Bodenblech im hinteren Bereich, speziell in der nähe des Radkasten
     
  7. #6 RainerS, 10.05.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo Tom,

    dann schau Dich mal bei anderen dt. Autos um. Die rosten dort teilweise schon nach 5 Jahren so.

    Am Heckbereich könnte es auch von leichten Remplern kommen.

    Ansonsten für das Alter wohl noch topfit oder?

    Gruss Rainer
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Duke_Suppenhuhn, 10.05.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    so schlimm finde ich das jetzt aber auch nicht.

    Mein Vectra hat im zarten Alter von 7 Jahren an den hinteren Türfanghaken schon lange gerostet, am linken Schweller und an der Fahrertür waren auch schon spuren.
    Wenn man die Erfahrungen der anderen noch hinzuzieht, dann rostet er wohl auch hinter den Schwellern und an Fahrwerksteilen... und das Auto ist wesentlich jünger.
     
  10. #8 Liftback - Bob, 20.05.2006
    Liftback - Bob

    Liftback - Bob Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    eine Stelle fällt mir noch ein (ist bei meinem so):

    vor dem linken Vorderrad der Übergang zwischen Kotflügel und Stoßstange (also quasi Blechunterkante, wenn man vom Standlicht nach hinten geht)
     
Thema:

Versteckter Rost am Corolla E9 Liftback

Die Seite wird geladen...

Versteckter Rost am Corolla E9 Liftback - Ähnliche Themen

  1. Stossdämpfer Corolla e11 1.6

    Stossdämpfer Corolla e11 1.6: Hallo Zusammen Suche für meinen Corolla e11 1,6 G6 Jg. 2000 Stossdämpfer kpl. für die Hinter-und Vorderachse. Dürfen natürlich auch gebraucht...
  2. Corolla e11 vvti nagelt beim Start.

    Corolla e11 vvti nagelt beim Start.: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzem den Corolla e11 Facelift. Er hat den 1.6 vvti mit 110 PS. Direkt nach dem starten hört er sich für eine...
  3. Corolla Compact E11

    Corolla Compact E11: Hallo, ich verkaufe den Corolla meines Vaters, da er aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr Auto fahren kann. Corolla Compact E11 Benzin...
  4. Corolla E10-E12 Spur

    Corolla E10-E12 Spur: Hallo Leute. Als ich meinen E10 vor 7 Jahren kaufte waren die Vorderreifen beide schief abgefahren und quasi am Ende. Aussenkante glatt, innen...
  5. Toyota Corolla E11U Seitenairbag

    Toyota Corolla E11U Seitenairbag: Hallo, folgendes Problem, der Aufkleber steht an weil 2 Jahre um sind. Hab den Corolla mit blinkender Airbagleuchte übernommen, technisch 1A....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden