Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von lino, 10.06.2004.

  1. lino

    lino Guest

    Hallo Leute,

    ich habe ein Blaupunkt Woodstock DAB 52 in meinem Starlet P9 (45 Watt RMS pro Kanal).

    Hinten auf der Hutablage habe ich 2x Triax Phonocar 2/340 (100W RMS)

    Vorne habe ich gestern ein 2 Wege System Phonocar 2/831 (35W RMS)
    eingebaut.

    Nur leider schein mein Radioverstärker das nicht mehr zu leisten. Es brechen teilweise einzelne Lautsprecher weg.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, welche Endstufe ich nehme. Soll ich der Marke Phonocar treu bleiben. Welche RMS Leistung macht bei meinen Boxen und Radio sinn und warum?

    Vielen Dank schon im Voraus.

    by Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deaconfrost, 10.06.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    wenns nur dabei bleiben soll würde ich zu ner 4-kanal µ-dimension raten! ist deinen lautsprechern mehr als angemessen. solltest du später überlegen einen woofer einzubauen würde ich die triaxe rausschmeissen und an den 3. + 4. kanal der endstufe gebrückt einen woofer betreiben.

    infos findest du unter
    http://www.u-dimension.de/web/udnew/UD/products/JRamp.htm#34x

    es handelt sich um die jr 5.4

    grüße
    Manuel
     
  4. lino

    lino Guest

    ist das nicht ein wenig überdimensioniert?

    Laut meiner Rechnung verbrauchen die Lautsprechner insgesamt max. 270 Watt RMS. Mein Radio bringt 180 Watt RMS
     
  5. #4 Deaconfrost, 10.06.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    lass die rechnung einfach sein ;-) ^^

    die lautsprecher verbrauchen keine leistung sondern sie setzen sie um! und je mehr leistung du an nem laustprecher hast desto dynamischer spielt er ;-) ausserdem klingt eine endstufe die nur halb ausgesteuert wird bei weitem besser als eine voll ausgesteuerte endstufe, is ja klar, oder?! desweiteren hat dein radio vielleicht 4x17watt rms oder so, keine ahnung.... davon mal abgesehen nutzt du die radioverstärker nichtmehr wenn du über die vorverstärkerausgänge des radios eine endstufe ansteuerst. kannst das also nicht addieren!!

    von der endstufenleistung würde sogar noch mehr gehen! aber die untertriebenen 4x50watt rms der µ-dimension werden schon gut langen!

    grüße
    manuel strübel
     
  6. lino

    lino Guest

    hallo,

    danke für die ausführlichen Antworten. Das hilft mir doch schon weiter.
    Noch eine Frage. Was bedeutet Dynamik?

    by Christian
     
  7. #6 Deaconfrost, 10.06.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    dynamisch ist ein musikstueck wenn es oft von leise zu laut und umgekehrt wechselt!

    grüße
    Manuel
     
  8. #7 DJMadMax, 10.06.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Nicht nur leise und laut, unter Dynamik könnte man auch einfach die "Antrittsgeschwindigkeit" eines Lautsprechers bzw. der Endstufe ansehen, insofern ist besonders beim Bass die Dynamik ein wenig von der Kontrolle über den Lautsprecher abhängig.

    Aber es gibt eben "ich kaufs mir im Wühltischmarkt zusammen" Anlagen, die kann man laut machen, dann krächzt´s und alles schreit förmlich nur nach "bitte mach mich aus" ...

    Und es gibt eben Anlagen, die sind vom Fachhändler bzw. durch vorher ausführliche Beratung "erkauft" worden und abgestimmt worden.

    Auf diesen beiden verschiedenen Anlagentypen hören wir uns nun eine gute Original Aufnahme an, z.B. ein Live-Stück von Eagles (Hotel California) oder Chris Isaac - Wicked Game...

    und dann weiss man auch, was bei einer Anlage der Unterschied zwischen dynamisch und einschläfernd ist ;)

    Cya, Mäxl (der Manu´s Bandpass wegen seiner Dynamik geliebt hat)
     
  9. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    das radio möchte ich sehen, das 45W RMS pro Kanal liefert ;)
     
  10. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Wobei man schon sagen sollte, daß der größte Teil der Dynamik vom Frontsystem und der Endstufe kommt/abhängt. Ein Woofer rundet das ganze noch bissl nach unten hin ab....
     
  11. #10 Asha'man, 12.06.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    In ner Klang Anlage spielt der Woofer selten >50Hz überhaupt noch mit.

    Die µDimension Endstufen sind klanglich sehr geile Teile. Aber für deine Lautsprecher tut auch ne LowBudget Endstufe. Da wäre ne µD Perlen vor die Säue. Es sei denn du planst die mal gegen was vernünftiges zu tauschen.

    Ansonsten kauf dir ne kleine GroundZero oder so.
     
  12. lino

    lino Guest

    Hallo,

    habe gestern mit meinem Car-Hifi Händler gesprochen.
    Er meinte, es läge nicht an der Leistung meines Radioverstärkers.
    Sondern evlt. an einem Kurzschluss in den Lautsprecherkabeln.
    Was meint Ihr dazu.

    Nochmal zu den Symtomen: um so lauter ich das Radio mache, desto mehr facktert das Display. Sobald der Radioverstärker zu warm geworden ist, schaltet dieser ein paar Kanäle ab.

    by Lino
     
  13. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    flackern des displays?
    => stromversorgung deines radios (+/- kabel) zu schwach...
     
  14. lino

    lino Guest

    was meint ihr nun, dass mein Händler meinte, es läge nicht an der Leistung?

    Außerdem habe ich mich vertran: ich habe ein Phonocar 2/811 (front-system) mit 25 Watt RMS.

    by Lino
     
  15. Tech

    Tech Guest

    Ich auch :gruebel

    Tech
     
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Glaub ich ned.... :(
     
  17. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Toller Händler X( Hol Dir mal eine Endstufe und häng sie ans Frontsystem, dann ist es weg. Subwoofer hast Du nicht, oder?
    Das Blaupunkt von meiner Mutti ist ausgegangen, wenn man es zu laut gedraht hat. Die Dinger haben tolle Schutzschaltungen. :] Also Endstufe holen! :D
    Das mit den Kabeln... wenn die auf Masse kommen, hörst Du an dem Kanal nichts mehr, oder ggf. ein Pfeifen. Bei einem Kurzschluß erhitzt das Blaupunkt 100%ig und schaltet ab.
     
  18. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...um aber eine Endstufe an das Blaupunkt anzuschließen brauchst Du einen Adapter-Stecker.....

    Am besten Du kaufst Dir ein anderes Radio.... :D Die Blaupunkts finde ich echt den letzten &$%§.....
     
  19. lino

    lino Guest

    habe heute nochmal was getestet...

    habe hinten die Lautsprecher abgeklemmt.

    Dann habe ich mir nochmal das Front-System angehört. Das selbe Problem. Also kann es doch nicht an der Leistung liegen.
    Die Boxen krazen schon bei geringer Lautstärke. Werde wohl alle Kabel im Front-System tauschen müssen.

    by Lino
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Also von alleine gehen Kabel nicht kaputt. Die müßten schon irgentwo dran gescheuert haben, damit die Isolierung durchgeht oder an einer Stelle sehr häufig stark geknickt werden, damit sie brechen.

    Wenn die Lautsprecher grundsätzlich kratzen, so ein scharbendes Geräusch, läßt sich leicht reproduzieren wenn man sanft auf die Lautsprechermembran drückt, dann war es das für die Lautsprecher. Dann ist irgentwann mal die Schwingspule angeschlagen.

    Wenn das Display im Radio flackkert, dann stimmt mit der Stromzufuhr am Radio etwas nicht. Vielleicht gibt es am Radioanschluß einen Wackligen.


    bye, ylf
     
  22. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Das Blaupunkt verfügt, wie eigentlich alle aktuellen Radios, über einen sogenannten ISO-Anschluss, der einen Radiowechsel sehr schnell vonstatten gehen läßt. Ich würde mal das Radio eines Kumpels oder irgendeins von Deinem Händler ranhängen. Dann siehste ganz schnell, ob's am Radio oder am LS-Chassis liegt und gleichzeitig kannste mal was probehören (und sehen, wie mies die Blaupunkts klingen... ;) :D)....
     
Thema:

Verstärker?

Die Seite wird geladen...

Verstärker? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E10 Frontträger / Verstärkung Stoßfänger

    Toyota Corolla E10 Frontträger / Verstärkung Stoßfänger: ebay Kleinanzeigenlink Verkaufe neuen Frontträger für Corolla E10. Teilenummern: 52504-12010 Halter Stoßfänger links (RETAINER, FRONT...
  2. Philips LCD 47 Zoll, iPhone 5, Denon Verstärker

    Philips LCD 47 Zoll, iPhone 5, Denon Verstärker: Hallo, biete oben genannte Sachen bei Kleinanzeigen an. alle Preise VB. Siehe meine anderen Angebote bei Kleinanzeigen....
  3. Plusleitung für Verstärker

    Plusleitung für Verstärker: Hallo zusammen,ich frage mal in die Runde; An welcher Stelle kann man am besten eine 8qmm Plusleitung zum Kofferraum legen um da einen Amp...
  4. Mein Arbeitgeber und ich suchen Verstärkung ^^( Forschung von Motoren)

    Mein Arbeitgeber und ich suchen Verstärkung ^^( Forschung von Motoren): Ich weiss nicht ob es erlaubt ist, aber im Zuge guten Wirtschaftslage momentan, suchen wir eine Menge neuer Mitarbeiter. Ich arbeite in der...
  5. Hifi-Verstärker an TV - Was benötige ich?

    Hifi-Verstärker an TV - Was benötige ich?: Hallo zusammen, da mein Fernseher - wie fast alle Flachbildschirm-Geräte - über miserable Boxen verfügt, überlege ich mir grade, wie man hier...