Verstärker spinnt

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von $Doggy$Dog$E10, 15.06.2006.

  1. #1 $Doggy$Dog$E10, 15.06.2006
    $Doggy$Dog$E10

    $Doggy$Dog$E10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Also, ich hab folgendes Problem: Zur Zeit wenn mein Corolla zu lange in der Sonne steht und es so richtig schön heiß is innendrin, spinnt der Verstärker (er geht nicht an). Wenn ich dann einige zeit gefahren bin und die Klimaanlage an habe geht er aufeinmal wieder. Es liegt ja auf der Hand, dass das von der hitze kommt, aber kann mir jemand sagen woran genau das liegen könnte??? ?(

    mfg $Doggy$Dog$
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    1. Möglichkeit, es liegt ein Defekt vor. Kalte Lötstelle oder soetwas.
    2. Möglichkeit, der temperaturgesteuerte Überlastschutz spricht an.

    bye, ylf
     
  4. #3 $Doggy$Dog$E10, 16.06.2006
    $Doggy$Dog$E10

    $Doggy$Dog$E10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Aha, danke. Also ich denk eher das es dann vom überlastschutz kommt, das Problem hatte ich nämlich letztes jahr auch schon und da war der verstärker neu.
    Kann man da was gegen machen? whrscheinlich nicht oder?
     
  5. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Der Überlastschutz hat schon seinen Sinn :D
    Hm...könntest die Endstufe irgendwie kühlen aber dann brauchst du entweder ne Kühlung per Lüfter oder Wasserkühlung o.ä. und das braucht alles Strom ;) und die müsste ja dann permanent laufen bevor du ins Auto steigst damit die dann "einsatzbereit" ist wenn du losfahren willst ;)
    Oder du verfrachtest die Endstufe an nen anderen Ort, wo's schön schattig und kühl ist ;) unter nen Vordersitz z.B.
     
  6. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Im Innenraum, z.B. unterm Vordersitz, würde sie auch schneller von der Klimaanlage profitieren, als z.B. im Kofferraum, der ja eigentlich nicht so durchlüftet wird.

    bye, ylf
     
  7. #6 Hifi-Wagner, 16.06.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Vermute dein Problem liegt bei der Stromversorgung:
    Ausreichend Kabelquerschnitt in der Stromversorgung?
    Pufferkondensator schon verbaut?
    Wird die Endstufe mit zu niedriger Last angesteuert?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verstärker spinnt

Die Seite wird geladen...

Verstärker spinnt - Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage

    Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage: Hallo zusammen! Gestern war ich mit einem Toyota Corolla Baujahr 2005 in der Waschanlage und der Wagen wurde vorher von mehreren Mitarbeitern per...
  2. Licht Spinnt

    Licht Spinnt: Moin zusammen. Ich fahre einen Paseo EL 54 seit 3 Tagen habe ich ein Merkwürdiges Problem Ich hatte eine Birne im Heck erneuert kurz darauf ging...
  3. Kilometerzähler Yaris Verso P1 spinnt

    Kilometerzähler Yaris Verso P1 spinnt: Bei meinem neu gekauften Yaris Verso (Bj 2001) spinnt der Kilometerzähler. Sowohl der für die Gesamtlaufleistung als auch die beiden...
  4. AHK Steckdose spinnt - CVerso

    AHK Steckdose spinnt - CVerso: Moin, seit neuestem spinnt die Elektrik der Anhänger Steckdose rum. Wenn man einen Anhänger anstöpselt, funktionieren nur noch die Blinker vorne...
  5. toyota voice navigation 17001 im Camry V3 spinnt

    toyota voice navigation 17001 im Camry V3 spinnt: Moinsen, mein Camry CV30 3.0 V6 Executive (12/2001 - Ex-Werkswagen Toyota Köln) mit ca. 170.000 km reift langsam zum Youngtimer und fängt leider...