Verspachteln !!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Dennis, 15.02.2005.

  1. Dennis

    Dennis Guest

    Hi Leute,

    war heute mal beim lackierer um zu fragen was mich das lackieren und verspachteln meines EVO - Lufteinlass kosten würde...

    Die würde zwischen 400 u. 450 euro plus Mst. nehmen. und er meint das es nicht lange halten würde. es würde alles brechen.

    Wie sind eure erfahrungen damit? und was darf sowas kosten?

    Danke :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DreamCar, 16.02.2005
    DreamCar

    DreamCar Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    hmm also ich habe gestern meine teile vom lacker wiederbekommen. bezahlt habe ich für komplette frontschürze und heckspoiler alles komplett lackiert 300€ bezahlt. und die qualität ist super. weiss ja net genau was du lackieren lassen wilst.

    gruß alex
     
  4. #3 street-racer, 16.02.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    so um 400 Euro ist normal würd ich sagen! Allein das lackieren ist total teuer, weil das viel Fläche ist! Wie das mit den rissen ist weiß ich nicht! Aber bei GFK können kleinere Risse schon mal auftreten! Ich das das z.B. bei meinem Seitenschwellern auch so!
     
  5. #4 Paseofreak, 16.02.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Ich hab für Front und Heckspoiler inkl. Feinspachteln und vorne das Toyotaloch zumachen 250€ bezahlt :] Hat aber auch schon genug an mir verdient :D
     
  6. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Bei GFK anbauteilen sollten eigentlich keine Risse entstehen. Da der Lackierer ja weiß was er lackiert, sollte er so schlau sein und weichmacher in den lack beimischen, so dass dieser bei verwindung des GFK teils nicht reisst.
    Anders sieht aus bei der GFK hutze in der Blechhaube. Da es zwei unterschiiedliche Materialien sind, denen diese sich bei wärme einfluss unterschiedlich stark aus - und ziehen sich bei kälte unterschiedlich stark zusammen. Wodurch die beiden Materialien gegeneinander reiben, und so doch schnell risse entstehen können.
    Aber vlt hast du ja auch glück....
     
  7. #6 Corollastar, 16.02.2005
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    gebe da dem rockafella recht.

    Kunststoff und Metall vertragen sich da nicht. Spachteln sieht natürlich schicker aus. Gibt aber auch Kleber, die man überlackieren kann. Da ist es nicht ganz so schlimm, dürfte wie ein Puffer wirken. Frag doch mal bei deinem Lacker, ob der sowas hat.
     
  8. Dennis

    Dennis Guest

    Danke für eure Beiträge!! :]

    damit kann ich schon ne menge anfangen

    Dennis
     
  9. #8 hoppelschweden, 16.02.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    wenn er schon sagt das es nicht lange hält wuerd ich schon mal den lackierer wechseln. ich weiss ja nicht was an einen lufteinlass so schwer ist den so zu verarbeiten oder drauf zu machen das es hält? ?(ich habe schon unzählige lufteinlässe gemacht und alle halten immer noch....es gibt verschiedene spachtelsorten die man dort anwenden muss und wie schon gesagt muessen ,, weichmacher,, im lack sein damit sich das ,, teil,, bei wärme verformen kann ohne das der lack reisst aber das weiss ein guter lackierer eigendlich.... :]
     
  10. #9 zwergnase, 19.02.2005
    zwergnase

    zwergnase Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Also bei dem Lackierer wo ich hingeh ist das auch sone Sache.
    Er macht ohne Rechnung bei mir, weil ich ihn drum gebeten hab.
    Aber er sagte das er bei gespachtelten Sachen eh keine Garantie geben würde, weil die Gefahr zu groß ist das es reisst.
    Ich dachte eh meine Front hält nur bis zum Winter.. aber bis jetzt... toitoitoi. Aber wir hatten ja auch keine -15 Grad oder so.
     
  11. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    moin,

    also mein "guter" steht in der garage...den ganzen winter schon.. hat nie schnee gesehen... nd ichhab versucht so wenig wie möglch spachtel zwischen frontlippe ud stoßstange zu machen...ABER es ist dennoch an einer ecke zum radkasten eingerissen, genau da wo GFk au die normae stoßstange trift... das reißt immer...egal was du machst...
     
  12. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    das problem liegt nicht beim lacken an der sache. das problem ist da der einlass aus einem anderen material ist als die motorhaube reagiert der bei verschiedennen temperaturen anders als das blech, das material arbeitet. da der spachtel nich wie zB gummi elastisch ist reist er mit der zeit und hinterlässt hässliche risse. ich halte nix davon. wenn schon lufteinlass dann aus bleich einschweissen...
     
  13. Blue W

    Blue W Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ist jetzt nicht von mir!
    Ein bekannter hat sich sein halbes Auto selbst gebaut.Meinte bei verbindungen zwischen Polyuretan,Gfk und blech oder auch sonstige Werkstoffe miteinander benutzt er immer zuerst zweikomponentenkleber.Wenn das ausgehärtet ist holt er Fiberglasspachtel.Allerdings hat er Karosseriebauer gelernt.Habs auch gesehen als ihm einer in die Frontschürtze gefahren ist.Hat seinen ansatz genauso festgemacht und man hat nichts gesehen.kein Riß oder sonst was.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    ok wollt damit nur sagen dass es nicht sein kann das teil einfach irgendwie zu befestigen und dann zu spachteln. der aufwand ist schon sehr gross und da stellt sich immer die frage nach dem rentablen...

    mal davon abgesehen dass ich es eh für unnötig halte (sorry) einem auto mit maximal 90ps das aussehen von 200ps zu verleihen... aber das steht nicht zur debatte.
     
  16. #14 hoppelschweden, 20.02.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab mir mein lufteinlass selber gebaut und ich habe blech verwendet. leider war ich gezwungen dann die halbe motorhaube zu spachteln und es hällt immernoch. ich muss auch dazu sagen das fast alle meine anbauteile im winter entfernt werden und alles auf original umgabaut wird. betrifft der motorhaube, stosstange vorn und hinten und der sportluftfilter....im sommer hui im winter original..... :] :D
     
Thema:

Verspachteln !!

Die Seite wird geladen...

Verspachteln !! - Ähnliche Themen

  1. Frontspoiler+Stossstange verspachteln..nur womit?

    Frontspoiler+Stossstange verspachteln..nur womit?: hallo, da zwischen meinem frontspoiler und der eigentlichen stossstange so'ne hässliche Lücke ist, würd ich das gern zuspachteln. nun stellt sich...