Verso Vor-Facelift - Poltern auf der Vorderachse

Diskutiere Verso Vor-Facelift - Poltern auf der Vorderachse im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Gemeinde. Bei meinem Verso Vor-Facelift Bj. 2009 habe ich seit einiger Zeit das Problem dass bei Bodenunebenheiten ein schlagendes Geräusch...

  1. TOYOM

    TOYOM Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    2 x Toyota Verso 2.0 D-4D (Bj. 2009 & 2013)
    Hallo Gemeinde.

    Bei meinem Verso Vor-Facelift Bj. 2009 habe ich seit einiger Zeit das Problem dass bei Bodenunebenheiten ein schlagendes Geräusch zu hören ist, als ob ein Gummilager ausgeschlagen wäre.

    In Züge dessen habe ich folgendes bereits ausgewechselt: Spurstangenköpfe, Koppelstangen, Stoßdämpfer samt Domlager und heute auch noch die Stabilisatorgummis.

    Dies hat aber, leider, keine Verbesserung gebracht, die Geräusche sind immer noch da, vor allem bei leichten Unebenheiten auf der Strasse.

    Querlenker samt Stützlager sind letztes Jahr gewechselt worden.

    Hat jemand eventuell eine Idee was es noch sein könnte?

    Bin für jede Information oder Vorschlag dankbar.

    TOYOM
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 21.09.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Die Axialgelenke der Spurstangen, oder das Lenkgetriebe selbst (Zahnstange im Gehäuse).
     
  4. TOYOM

    TOYOM Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    2 x Toyota Verso 2.0 D-4D (Bj. 2009 & 2013)
    Gibt es ein vernünftiges und einfaches Weg um diese zu prüfen?
     
  5. #4 SterniP9, 21.09.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Ist nicht ganz einfach, aber machbar. Mehr dazu Morgen.
     
  6. #5 PoorFly, 21.09.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    720
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Die Motorlager würde ich auch mal kontrollieren.
     
  7. TOYOM

    TOYOM Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    2 x Toyota Verso 2.0 D-4D (Bj. 2009 & 2013)
    Perfekt, danke in voraus.
     
    PoorFly gefällt das.
  8. #7 SterniP9, 22.09.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Am Besten erkennt man Spiel an o.g. Stellen, wenn die Lenkungsmanschette (Faltenbalg) gelöst wird.
    Spiel im Axialgelenk erkennt man, wenn 1 Person kurze Lenkbewegungen (hin und her) macht,
    und man mit den Fingern direkt ans Gelenk fasst. Auch kaum spürbares Spiel erzeugt manchmal die von Dir beschriebenen Geräusche.
    Ob bei Toyota´s die Lenkgetriebe auch schnell verschleißen, weiß ich nicht. Bei einem Citroen war es schon mal bei 120 TKM so weit, daß die Zahnstange "klapperte".
    Das passiert auch sehr schnell, wenn eine defekte Lenkmanschette nicht bemerkt wird und dann dort Schmutz eindringt. Da entsteht dann "Schmirgelpaste".8o
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SterniP9, 22.09.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    und auch die Auspuffaufhängungen und alle möglichen Halterungen am Fahrzeug
    (auch mal daran rütteln! )
     
    PoorFly gefällt das.
  11. TOYOM

    TOYOM Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    2 x Toyota Verso 2.0 D-4D (Bj. 2009 & 2013)
    Danke für die Infos und Anleitung, werde mich dann demnächst auf die suche machen in der Hoffnung das ich die Ursache für die Geräusche finden werde
     
    PoorFly und SterniP9 gefällt das.
Thema:

Verso Vor-Facelift - Poltern auf der Vorderachse

Die Seite wird geladen...

Verso Vor-Facelift - Poltern auf der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Stoff an Türverkleidung Corolla Verso Bj 2005 wieder befestigen

    Stoff an Türverkleidung Corolla Verso Bj 2005 wieder befestigen: Hallo, bei unserem Corolla Verso, Baujahr 2005 löst sich der Stoff an der Türinnenverkleidung. Gibt es eine Möglichkeit diese wieder anzubringen...
  2. Knacken Vorderachse beim anfahren Corolla E12 Automatik

    Knacken Vorderachse beim anfahren Corolla E12 Automatik: Heyho Zusammen. vielleicht hat Jemand das Problem schon mal gehabt oder kann mir weiter helfen. Knacken beim anfahren egal ob bei Last oder...
  3. Verso Blinker im Spiegel

    Verso Blinker im Spiegel: Hallo (Guten)morgen, an meinem Versolein ist der Blinker im Spiegel zerbrochen. Wie kann ich das reparieren? Was brauche ich dazu? Gibt es das...
  4. Verso Touch and Go schlechte Soundqualität über Bluetooth

    Verso Touch and Go schlechte Soundqualität über Bluetooth: Hallo, ich habe einen Verso vorfacelift mit dem Touch and go System. Wenn ich mein Handy damit per Bluetooth verbinde und Musik abspiele ist die...
  5. DTE Systems Chiptuning Steuergerät TOYOTA Diesel Avensis RAV4 Auris Verso u.a

    DTE Systems Chiptuning Steuergerät TOYOTA Diesel Avensis RAV4 Auris Verso u.a: DTE Systems Chiptuning No. 1 – Mehr Leistung vom Testsieger Angeboten wird ein leistungssteigerndes Zusatzsteuergerät für Toyota...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden