Verso S - Grundsätzliches und sitzheizung nachrüsten

Diskutiere Verso S - Grundsätzliches und sitzheizung nachrüsten im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich bin neu hier und besitze einen Verso S ... Oder vielmehr meine Frau. Wir haben ihn mal neu gekauft und nun, da die...

  1. Earnd

    Earnd Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Verso S
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und besitze einen Verso S ... Oder vielmehr meine Frau. Wir haben ihn mal neu gekauft und nun, da die finanzierung ausgelaufen und die garantie zu ende ist haben wir beschlossen, dass er noch länger bei uns bleiben darf.
    Leider findet man zu dem auto sehr wenig informationen. Ich weiss inzwischen, dass er auf dem yaris basiert, aber wie weit sind die beiden technisch identisch?
    Mein konkretes problem ist nun die sitzheizung, bzw die tatsache, dass keine vorhanden. Zum verso habe ich gar nichts gefunden, zum yaris die tatsache, das die bezüge verklebt sind und man die sitzheizung deshalb nicht so einfach nachzurüsten ist.
    Kann mich hier jemand erleuchten?
     
  2. Anzeige

  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.991
    Zustimmungen:
    539
    weitestgehend sind die beiden identisch. beim indirekten vorgänger yaris verso (der basierte auf dem yaris 1) war die bodengruppe incl. motoren, getriebe, bremsen, tank, ... identisch.

    bei eurem verso s ist das ähnlich. ich weiss allerdings nicht, ob man heute bei toyota noch komplette bodengruppen, oder komponenten von bodengruppen verwendet. macht aber eh keinen so grossen unterschied aus.

    dass der yaris einer der haltbarsten kleinwagen ist, wisst ihr evtl. bereits. das sollte auf euren verso s genau so zutreffen. solche autos kann man 10, 12 und mehr jahre lang fahren, ohne dass sie grosse probleme bereiten. normale fahrweise und wartung vorrausgesetzt natürlich.

    wenn ich nen kalten po beim autofahren bekäme, was bei den derzeitigen, eher milden wintern sehr unwahrscheinlich ist, würde ich mich einfach etwas wärmer anziehen ... ;)

    ...oder ich würde ne standheizung einbauen lassen. die heizt den wagen direkt komplett auf, und man kann warm losfahren.
     
    SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  4. Earnd

    Earnd Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Verso S
    Klar, eine Standheizung wäre natürlich die königslösung. Steht aber preislich in keinem Verhältnis und ausserden sieht der lütte fast nur kurzstrecke. Er hat je gerade mal 30.000 runter nach fünf jahren.
    Die informationen zum yaris wegen der verklebten Sitzbezüge bezogen sich auch alle auf das alte Modell, vielleicht ist das bei unserem verso ja auch gar nicht mehr so.
    Ich bin gestern abend über toyota-tech gestolpert und wollte mich da heute abend mal einlesen, vielleicht ist es ja einfacher als gedacht
     
  5. #4 PoorFly, 27.11.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    986
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    SterniP9 gefällt das.
  6. #5 SterniP9, 27.11.2018
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1.053
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    -wie Cybexx schon schrieb: wärmer anziehen
    -Lammfellsitzbezug (habe ich immer drauf! Sommer wie Winter)
    -es gibt doch auch Sitzheizungen zum unter den Schonbezug stecken. Taugen die nichts?
     
  7. #6 carina1632, 27.11.2018
    carina1632

    carina1632 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    28
    Ein bekannter hat sich neulich beim Yaris ( 2013) die Sitzheizung von Toyota nachrüsten lassen.700€...
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Rollakuttel, 27.11.2018
    Rollakuttel

    Rollakuttel Der sich TrAxX bestellt <3

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.932
    Zustimmungen:
    802
    Fahrzeug:
    T25, T27
    Vielleicht findet man alternativ Sitze mit integrierter Sitzheizung. Von einem Schlachter oder Unfaller zb. Die könnte man ja dann recht easy tauschen. Weiß nicht ob es beim Verso auch so ist, bei meinem Corolla E12 habe ich damals eine originale Ledergarnitur mit Sitzheizung nachgerüstet. Kabeldseitig war bereits ab Werk schon alles vorbereitet, ich musste nur das Schaltrelais nachlaufen, rein stecken und der Arsch war warm.
    Musst du mal unterm Sitz nachschauen bei dem Kabelgedöns was zum Sitz geht. Evtl ist da ein Stecker ohne Steckplatz vorhanden, dann sollte das wohl auch möglich sein. Kann mir nicht vorstellen, das es für das Auto verschiedene Kabelbäume gibt.
    Wie gesagt, bei meinem E12 lag das alles, selbst dort wo der Schalter war, lag bereits ein Stecker in Vorbereitung.
     
  10. Earnd

    Earnd Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Verso S
    Hab eben gerade mal ne stunde in dieses toyota tech investiert, und es scheint tatsächlich so zu sein, dass auch bein verso-s die polster mit den bezügen verklebt sind. Es scheint nur bei der lederausstattung einzelne Komponenten zu geben. Schade, aber das ist es mir dann auch nicht wert. Ein kompletter sitz wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber die Autos sind schon echt selten. Naja, ich halte mal die augen offen, vielleicht läuft mir ja noch mal was über den weg, ging ja die letzten 5 jahre auch ohne
     
    PoorFly gefällt das.
Thema:

Verso S - Grundsätzliches und sitzheizung nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Verso S - Grundsätzliches und sitzheizung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen Verso 1,8l Bj. 2013

    Zündkerzen Verso 1,8l Bj. 2013: Habe gerade dieZündkerzen gewechselt, orginal waren NGK ILKAR7B11 verbaut. Vielleicht kann das jemandem nützlich sein.
  2. Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung

    Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung: Guten Tag verehrtes Forum, Ich bin hier ganz neu und hab gleich Mal eine Frage bzw bin ich neu weil ich eine Frage habe. Ich bin was Toyota angeht...
  3. Verso R1 Sitzheizung auf beiden Seiten defekt

    Verso R1 Sitzheizung auf beiden Seiten defekt: Hallo Toyota Freunde, bei meinem Corolla Verso R1 Bj.2006 funktionieren seit einigen Monaten beide Sitzheizungen nicht mehr. Die Beleuchtung der...
  4. Toyota Proace Kasten Fenster nachrüsten

    Toyota Proace Kasten Fenster nachrüsten: Hallo ich habe eine Proace als Kasten gekauft und möchte ihn als Camper ausbauen. Jetzt habe ich mehrere Probleme einerseits finde ich die HSN/TSN...
  5. Corolla Verso D4D 100kw 136 Ps Diesel (5013 AAU) ca 130000Km

    Corolla Verso D4D 100kw 136 Ps Diesel (5013 AAU) ca 130000Km: Motor startet beim ersten Start sofort, geht aber gleich wieder aus. Beim zweitem Start läuft der Motor normal weiter. danach gibt es beim Start...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden