verso 1,6 leistungsverlust

Diskutiere verso 1,6 leistungsverlust im Motor Forum im Bereich Technik; hallo,ich fahre seid kurzen einen verso 1,6 benziner welcher neuerdings enormen leistungsverlust aufweist. in der stadt macht sich dieser nicht so...

  1. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    hallo,ich fahre seid kurzen einen verso 1,6 benziner welcher neuerdings enormen leistungsverlust aufweist.
    in der stadt macht sich dieser nicht so ganz bemerkbar,aber so ab 80 km/h aufwärts,sprich zum überholen etc.
    kommt trotz voll getretenen gaspedal und runterschalten bis zum "3.gang" kaum leistung.
    bei meiner messung von 0-100 km/h brauchte ich ganze "29 sek"!!!!!!!
    gut das ein solch schweres auto mit einen 1,6 und 132 ps nicht die sportskanone ist kan ich nachvollziehen,aber so ist das doch wohl auch ganz und gar nicht i.o.
    weiss jemand rat oder anregung dazu????
    vielen dank im voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Fehlercode auslesen (lassen)
     
  4. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    ok. meinst das man das denn rauslesen kann
    dachte das das ein gängiges problem wäre,lese das aber immer nur beim diesel....
    aber danke für deine hilfe
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Naja das ist der erste Schritt. Da wird mit Sicherheit ein Fehler sein.

    So viele 1.6er gibt's nicht. Gibt also kaum Erfahrungen bei dem Motor in dem Auto ;-)
     
  6. #5 Clubber, 06.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Hört sich nach Nockenwellenversteller an, Fehlercode P1604, aber ums auslesen kommt man nicht herum!
    Eigentlich ist der 1,6er sehr Pflegeleicht und macht nur wenig Probleme!
     
  7. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    ah ok vielen dank dann gehts jetzt ab in die werkstatt
    werd mich melden sobald ich genaueres weiss
    euch vielen dank
     
  8. #7 altmarkmaik, 06.06.2015
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Wenn der VVTi sprich Nockenwellenversteller oder das Steuerventil defekt sind,sollte eigendlich die Motorkontrolleuchte leuchten.

    Wann wurden denn das letzte mal die Zündkerzen gewechselt ?

    Fehler auslesen kann aber nicht schaden.

    Gruß,
    Maik
     
  9. #8 Clubber, 06.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Ist aber keine ZZ-Motorengeneration, ist ein anderes Bauteil das für die Nockenwellenansteuerung verantwortlich ist, es handelt sich beim 132PS 1,6er um den 1ZR-FAE
     
  10. #9 altmarkmaik, 07.06.2015
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Ok,wieder was dazugelernt ;)

    Aber 132PS aus nur 1,6 Lieter finde ich persönlich ganz schön happig ......
    Ist der Wagen denn sonst spritzig und laufruhig ?

    Mutterns 1,6L Ford Focus von 2011 mit 125PS ging ab wie ne Tüte Mücken und war dazu noch sehr laufruhig.

    Gruß
    Maik
     
  11. #10 Clubber, 07.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Kein Leistungswunder, aber für den Alltag vollkommen ausreichend... reicht auch mal für 200 auf der AB, mit Rückenwind und Heimweh
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    172
    ist der leistungsverlust das einzige das am motor anders ist, oder läuft er auch komisch?
     
  13. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    also verso ist seid heut morgen in der werkstatt und ich stolzer aygo fahrer.fehlercode wird keiner angezeigt und auch im display keine warnlampe o.ä. an.
    werkstatt denkt an kat dicht oder drosselklappenschalter.
    motor ist gemessen am fahrzeuggewicht und hubraum völlig ausreichend(wenn er normal läuft)denke wenn man einen verso fährt weiss man das man keine wunder aller gt86 o.ä. erwarten kann,aber zum reisen etc perfekt.
    was mir noch aufgefallen ist,das der motor im leerlauf ohne mein zutun manchmal die drehzahl von ca 800 auf ca 1200 erhöht um dann augenblicklich wieder abzufallen.
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    172
    ohne fehlercode natürlich komisch.

    sonst könnte man den LMM mit in die fehlersuche reinnehmen, wenn der motor sägt im leerlauf und keine leistung hat.

    ist aber nicht mehr als ne vermutung. bin gespannt, was die werkstatt findet.

    pass bei dem aygo auf, denn den willst du sonst nicht mehr hergeben... ;)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    hallo cybexx also wie gesagt hat der motor das meistens wenn ich länger fahre,er also richtig auf betriebstemp. ist.habe bis jetzt nichts aus der werkstatt gehört,die suchen sich wohl auch die finger wund.und ja du hast vollkommen recht mit dem aygo.....sehr schönes gelungendes auto,vor allem in der stadt...perfekt....meine frau hat auch schon "interesse" angemeldet....
    bin selber auch total gespannt was da raus kommt,aber solange habe ich ja noch den coolen aygo:D
     
    Cybexx gefällt das.
  17. 309kai

    309kai Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    verso
    hallo update heute habe ich den aygo wieder abgegeben und den verso wieder mitbekommen mit dem vermerk.."haben nichts gefunden und auch bei mehreren längeren probefahrten nicht gemerkt,das der verso leistungsverlust hat!!!!!!!!
    "haben aber trotzdem vorsichtshalber den luftmengenmesser gereinigt????????????!!!!!!!!!"
    also auto abgeholt und am anfang lief er auch gut doch später hatte er wieder diese macken und das autohaus natürlich zu.
    also.......ich habe heute mit einen verso mit den 1,8 motor probefahrt gemacht und muss sagen,der unterschied ist doch enorm!!!!der 1,6 ist völlig ausreichend,aber der 1,8 läuft sehr viel besser.
    ich habe ehrlich gesagt kein gutes gefühl mehr bei meinen 1,6 verso....bin nicht zufrieden so!!!!!!
    ich denke ich werde den abgeben und den 1,8 nehmen.
    ich glaube das wird ein fass ohne boden und der fehler nie gefunden....!!!
    ich habe schon an mir gezweifelt ob ich mir das einbilde,aber es sind noch 3 freunde damit gefahren und alle hatten früher oder weniger das problem.
    und der motor geht immer noch ohne mein zutun im leerlauf ganz kurz rauf auf 1200/1500 U/min,das ist doch auch nicht normal.....irgendwas stimmt mit dem motor nicht!!!!
    aber ich habe auch keine lust mich darüber in zukunft zu ärgern.

    p.s. ich denke ich werde den 1,8 nehmen,glaube der ist auch gut...
     
Thema:

verso 1,6 leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

verso 1,6 leistungsverlust - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  2. E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!

    E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!: Hallo, da mir hier bei meinem letzten Problem sehr gut geholfen wurde hier mein nächstes Problem. Mein Corolla wurde mit einer defekten Zündspule...
  3. Grauer Stecker "ohne" nutzen, Toyota Yaris Verso

    Grauer Stecker "ohne" nutzen, Toyota Yaris Verso: Hallo! Ganz neu hier, über die Suche nichts zu folgendem gefunden, aber zu anderen meiner Probleme. An der Stelle schon mal Danke für die vielen...
  4. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  5. Toyota Verso 1.8 - Klemme 15 gesucht.

    Toyota Verso 1.8 - Klemme 15 gesucht.: Hallo das Thema Klemme 15 is ja hier irgendwie ein dauerbrenner. Ich hab nun auch vor mit endlich einen Maderschreck(frequenzpiepser mit...