Verkürztes Ölwechsellintervall bei Kurzstrecke

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von S11, 13.01.2009.

  1. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!

    Gibt es eine Faustformel, um wieviel man das Wechselintervall bei dauerhaftem Kurzstreckenverkehr verkürzen sollte? Etwa halbieren oder so?


    Gruß Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 13.01.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Am besten alle 10.000 km statt alle 15.000....mach ich aber generell.
    Was fürn Öl fährst Du?
     
  4. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Grüß dich!

    Geht nicht um meinen Wagen, sondern den meiner Mutter. Golf 3 mit 15.000km Intervall. Hab heute bei 10.000km Öl gewechselt und hatte Eis im Öl. Muss also recht viel Wasser drin gewesen sein. War mineral. 10W-40 von LM. Hat jetzt vollsyn. 5W-40 von Megol bekommen, welches ich selbst auch fahre.

    Gruß Sven
     
  5. #4 celinator (B), 13.01.2009
    celinator (B)

    celinator (B) Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel km im Jahr fährt denn der Wagen so ??
     
  6. #5 SchiffiG6R, 13.01.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Der gute Golf.... :]
    Bei so nem "Härtefall" würde ich das bestehende Intervall halbieren,oder den Wagen alle zwei Wochen mal fürn Ausflug misbrauchen.
    5W40 kann nicht so verkehrt sein....da freuen sich die Hydrstößel.

    Grüße

    Alex
     
  7. timber

    timber Guest

    im supra forum würde man jetzt ganz laut Z K D !!!! schreien :D
     
  8. #7 SchiffiG6R, 13.01.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    :rofl
     
  9. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0

    Na ja. Ich sags mal so: die Celica ist 5 Jahre älter und hat die Werkstatt bedeutet seltener gesehen... bei aktuell anhährend gleichem Kilometerstand.
    Und die Gummikuh werde ich bestimmt nicht freiwillig am WE fahren. ;)

    @ Celinator (B): das Problem ist nicht die Gesamtfahrleistung pro Jahr, sondern das diese über 15km-Strecken zusammen kommt.

    @timber: :D Kann ich hier sicher ausschließen.
     
  10. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    is 15 km kurzsstrecke??
     
  11. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund des schönen weißen Ölschlamms würde ich sagen: ja!
     
  12. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    dann würde ich ja mit 20 km auch fast noch zu kurz kommen...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    War der Tscheche 60.000 oder 80.000 km mit einem Öl gefahren?
     
  15. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    @S11

    -bei diesen guten Öl ist es wahrscheinlich Sinnfrei den Ölwechsel unter
    15-20 Tkm zu machen.
    Megol fahr ich auch, ist richtig gut.Gerade bei so einem guten Öl kann man die Wechselintervalle eigentlich verlängern!
    Im vergleich zu dem voherigen minerlischen Öl ist es um Welten besser!
    Eis im Öl ,wäre interressant ob das Normal ist?

    Gruss m.
     
Thema:

Verkürztes Ölwechsellintervall bei Kurzstrecke

Die Seite wird geladen...

Verkürztes Ölwechsellintervall bei Kurzstrecke - Ähnliche Themen

  1. T22 Startprobleme nach Kurzstrecken

    T22 Startprobleme nach Kurzstrecken: Hallo Leute ich habe einen Avensis 2.0TD T22 Bj.97 und seit kurzem habe ich Startprobleme (aber nur bei Kurzstrecken 1-2km) Wenn er kalt ist...
  2. Kurzstrecken

    Kurzstrecken: Hallo Freunde ;) Also da ich mit meiner Verlobten nur noch Zoff habe und auf keinen Nenner komme möchte ich gerne ein paar PRO und Contras haben...
  3. verkürzte Stoßdämpfer für P9

    verkürzte Stoßdämpfer für P9: Hallo. Meine Stoßdämpfer von meinem Starlet P9 "Carat" sind hinüber und jetz brauch ich neue. Da ich allerdings in diesem Jahr eh noch tiefer mit...
  4. 2,2l d-cat 177 PS sind Kurzstrecken Gift?

    2,2l d-cat 177 PS sind Kurzstrecken Gift?: Hallo, ich habe Erfahren das der Motor in meinem Corolla Verso Diesel 2.2 177 PS, Kurzstrecken auf Dauer nicht standhält. Es käme zu defekten...
  5. Standheizung und Kurzstrecke=Ladeprobleme?

    Standheizung und Kurzstrecke=Ladeprobleme?: Hallo! Bei uns steht der Kauf eines Avensis Travel an. Um die vollen drei Jahre Garantie zu erhalten wollen wir den Wagen von vorn herein mit...