Verkleidung der A-Säule im Corolla E12 lose

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von yaooh, 18.01.2009.

  1. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich muss euch mal wieder um Hilfe bitten! Und zwar wollte ich meinen Schatz letztens auf dem Hof ein Stück nach vorne schieben und weil ich ihm den Kaltstart bei -10° ersparen wollte, habe ich einfach den Gang rausgenommen und ihn per Hand etwas vorgeschoben. Jetzt habe ich leider festgestellt, dass ich dabei wohl etwas kräftiger an der Verkleidung der A-Säule angefasst habe und nicht wie gewollt am Rahmen.

    Das Problem ist jetzt, dass sich die Verkleidung in der Mitte der Säule gelöst hat, da sie oben und unten noch fest sitzt, hängt sie da etwas durch. Nun habe ich schon versucht, daran etwas rumzudrücken, aber leider weiß ich nicht, wie ich sie wieder festbekomme. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und sagen, wie die Befestigung funktioniert, ich will deswegen nämlich nicht gleich zum Händler fahren.

    Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Corolla E12 Facelift.


    Ich danke euch schonmal vielmals,

    Yaooh
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-alph, 18.01.2009
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    schau mal hier, deutlich zu erkennen, dass oben und in der Mitte ein Clip ist. Die werden nur ran gedrückt.
    [​IMG]
     
  4. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Zeichnung und die schnelle Antwort!

    Ich war eben grad nochmal draußen am Fahrzeug und hab mir die Sache angeschaut. Von vorne kann man durch die Scheibe etwas hinter die Verkleidung sehen, und da meine ich auch, diesen Clip sehen zu können. Wenn ich dann mit etwas Kraft dagegen drücke, hört man ein klacken, sobald ich wieder aufhöre zu drücken. Der Clip scheint also irgendwie nicht richtig einzurasten...
     
  5. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -wenn du oben an der Verkleidung hinter faßt und kräftig dran ziehst gehen die Clips ab,und du kannst die Abdeckung leicht nach oben rausheben und mal hinter gucken.Ich hatte sie schon öfter ab.Bekommt mann leicht wieder dran.Am mittleren Clip ist ein Plasikband dran damit die Abdeckung nicht runterfällt bei Kopfairbag- auslösung.Ca. 10 cm lang .

    Gruss m.
     
  6. #5 Mercurius, 19.01.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    wenn es nicht richtig hält, die Verkleidung ab und alle Clips mal anschauen, vielleicht haste beim reindrücken einen verbogen, so dass er nicht in der richtigen Position einrastet.
    Wenn ein Clip kaputt, ist einfach nachkaufen beim Toyotahändler, eventuell bekommste die auch Gratis einfach.
     
  7. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    ich danke euch schon mal für eure bisherigen hilfestellungen. heute habe ich mal die verkleidung auch am oberen clip gelöst. oben befindet sich so ein weißer klip, welcher in ein loch in der a-säule gedrückt wird. dieser hält auch fest. allerdings sehe ich in der mitte nur eiinen schwarzen clip, welcher wohl in einem schlitz der verkleidung einrarsten soll. allerdings scheint dieser das bei mir nicht mehr richtig zu tun, denn wenn ich die verkleidung daran drücke, wird sie einfach nicht gehalten.
    komplett habe ich die verkleidung bisher noch nicht gelöst, unten hängt sie noch fest. wisst ihr vielleicht, wie ich diesen mittleren clip auch wieder fest bekomme? so wie es für mich aussieht, scheint der clip auch nicht kaputt zu sein...

    hoffe ihr habt nochmal einen tipp für mich, ansonsten muss ich wohl doch mal hier beim händler vorbei, mein stamm-autohaus ist nun leider 400km weit weg.
     
  8. #7 veilside, 21.01.2009
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Hast du einen Facelift wen ja dann ist das nicht so wie gezeigt weil du Dann nähmlich hinter der Verkleidung ein Airbag sitzt diese Verkleidungen sind nicht ganz einfach zu befestigen . sollte es der Fall sein das es ein Facelift mit Airbag ist würd ich zum Händler fahren nicht das du den Airbag noch beschädigst.
     
  9. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es handelt sich um einen Facelift E12. Den Airbag sieht man auch schön hinter der Verkleidung.^^ Wenn sonst keiner eine Idee hat, sollte ich wohl mal beim Händler vorbei. Ich hoffe der Service bei Toyota Schneider in Darmstadt ist vergleichbar mit meinem Stammhändler...
     
  10. #9 redeagle1980, 22.01.2009
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Klugscheiß-Modus AN:

    Um an dieser Stelle einen Airbag zu haben, muß man nicht unbedingt einen Facelift-Modell haben. Die letzten VFl's hatten auch als Sol schon 6 Airbags (ab Ende 2003)!

    Ist daher auch mit der Problematik der Abdeckung behaftet.

    Gruß,

    redeagle
     
  11. #10 veilside, 22.01.2009
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    ah ok wusste ich jetzt nicht mein TS hat keine.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 redeagle1980, 23.01.2009
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Von wann ist der denn?

    Meiner ist Bj. Jan 04 und hat 6 Airbags, VSC, TRC etc. Nur Regensensor und noch eine Kleinigkeit fehlen zum FL!

    Gruß,

    redeagle
     
  14. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    fällt jemandem noch was zu meinem problem ein?

    EDIT: komme jetzt grade vom händler, der werkstattmeister meinte, dass es sich bei dem mittleren clip wohl um so eine art "einmal-clip" handeln würde. hab jetzt einen neuen ordern lassen, 2.40€...
     
Thema:

Verkleidung der A-Säule im Corolla E12 lose

Die Seite wird geladen...

Verkleidung der A-Säule im Corolla E12 lose - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...