Vergleich Corolla / Yaris

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Goodzilla, 17.11.2004.

  1. #1 Goodzilla, 17.11.2004
    Goodzilla

    Goodzilla Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Nehmen wir mal rein theoretisch an, man würde von einem 88PS E11 auf einen 68PS Yaris (ca. BJ 2000) umsteigen...

    a) Wie wäre dann der "Abzug"? Man hat ja dann 20 PS weniger aber auch über 100 kg weniger Leergewicht.

    b) Ist der Yaris von Bedienung und Verarbeitung (O.K., keine Waschstraße hat ich mitbekommen) her vergleichbar?

    c) Wie "fühlt" sich das an wenn man plötzlich ein kleineres Auto fährt?

    d) Welchen Unterschied gibt es im Kofferraum?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    zu a) Meinst Du Abzug, Anzug, Durchzug oder einfach die altbekannte, langweilige Beschleunigung? :D

    Corolla:
    0-100 in 12,5 Sek.
    Vmax 175 km/h

    Yaris:
    0-100 in 13,6 Sek.
    Vmax 155 km/h

    Yaris ist also kleiner und etwas lahmer. Außerdem muß man den kleinen Motor höher drehen, wenn man flott beschleunigen will. Der 1,3er vom Corolla ist da schon etwas komfortabler. Je nach Belieben.

    zu b) Bei beiden ungefähr gleich. Dürfte keine extrem auffälligen Unterschiede geben, wie "Boah, ist der edel!" oder sowas. ;)

    zu c) Man hat natürlich weniger Platz, und im Yaris sitzt man wie auf einem Thron. Anfangs könnte man Angst haben, daß der Wagen umkippt. :D
    Wie agil sich der Wagen fahren läßt, hängt stark von der Motorisierung ab. Der 1,0-Liter-Yaris ist für mich wie eine Rollkabine für Einkaufsfahrten, der 1,3er fühlt sich sehr ausreichend motorisiert an und zieht auch untenrum ganz nett.

    zu d) Kofferraum Corolla E11 Kompakt: 281 Liter, Yaris 205 Liter. Beim Corolla leichte Einengung nach hinten hin, wo die Federbeine sitzen. Aber allgemein gut Platz auch für mittelgroße Frachten. Der Kofferraum des Yaris ist eher wie ein zu groß geratenes Spaltmaß hinter der Sitzbank. :D Ne, nicht ganz so schlimm, aber er ist sehr hoch, sehr breit und kein bißchen tief. Dafür kann man die Rückbanklehnen umklappen und/oder die Rückbank etwas nach vorne rücken.
    Ersteres kann der Corolla auch, also ist er eher im Vorteil.
     
  4. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    a) Beim 1.0-Liter-Yaris würde ich von gar keinem Zug sprechen. ;) Der TS dagegen geht besser als mein Si - nimm' also den 1.3er als Kompromiß und Du dürftest gut bedient sein.

    b) Das Interieur vom Vorfacelift-Yaris war das einzige, womit ich mich nicht so recht anfreunden konnte. Den Facelift-Innenraum finde ich sehr gediegen.

    c) Ganz ehrlich: Wenn ich als Fahrer vom Si in den TS umsteige, fällt mir eigentlich nicht auf, daß ich in einem kleineren Auto sitze. Daß man weniger Platz hat, kann ich nicht bestätigen - ich sitze in beiden gut. Die Sitzposition im Yaris ist natürlich höher, das stimmt - aber ich hatte noch nie das Gefühl, daß das Auto kippen könnte. (So ein Quatsch - ist doch keine A-Klasse! :rolleyes: )

    d) Kofferraum ist konzeptbedingt kleiner als beim Corolla - hier merkt man eben, daß der Yaris ein Kleinwagen ist. Trotzdem, wenn man die Sitzbank 15cm vorschiebt, reicht das für den Alltagsgebrauch völlig aus. Wir haben mit dem Yaris vor ein paar Monaten übrigens mein Digitalpiano transportiert (140cm breit x 50cm tief, plus Unterbau mit 68cm Höhe) - geht alles, wenn man will. :D
     
  5. Samael

    Samael Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    An was du dich gewöhnen musst, ist sicher der Tacho in der Mitte.
    Wenn du nicht grade nen TS kaufst, ist der digitale Tacho schon etwas fremd.
    Sitzposition ist im 1.0er und 1.3er wirklich ziemlich hoch. Ein sogenanntes "Go-Kart-Gefühl" hast du nur beim TS, bei den anderen Versionen merkst du nicht viel.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Yepp, das Go-Kart Feeling bestätigt mir auch jeder, der mal meinen TS lenken darf.Und dieses Feeling kommt ja auch durch diese ungewöhnliche Sitzposition.Vom Gefühl des Umkippens habe ich nichts gemerkt.
    Ich bin vom G6 Corolla zum Yaris TS gewechselt, da der deutlich besser abgeht.
    Der Umstieg auf den 68PSer stelle ich mir eher nicht so gut vor.Da fehlt was.Als ich den TS mal in der Durchsicht hatte und einen 1.0er bekahm, dachte ich immer das irgendas klemmt...

    Ich würde auch den 1.3er empfehlen, welches der beste Kompromiss ist.

    Vom Platz her allerdings finde ich, das der Yaris doch recht groß ist.Vom Raumgefühl ist das genau so wie im Corolla.Mit der verschiebbaren Rückbank ist der sogar ein kleiner Transporter.
    Es täuscht, wenn man den Yaris so sieht ist er recht klein.Ich habe mich mal mit einem Kollegen(Seat Cordoba) unterhalten.Als ich ihm diesen variablen Innenraum vorgeführt habe , mußte er zugeben, das da mehr(und besser) reingeht.
     
Thema:

Vergleich Corolla / Yaris

Die Seite wird geladen...

Vergleich Corolla / Yaris - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...