Vergaser Probleme?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von RALFausS, 05.09.2002.

  1. #1 RALFausS, 05.09.2002
    RALFausS

    RALFausS Guest

    Guten Tag an Alle. Habe scheinbar ein Problem mit der Kaltstarteinrichtung (2E-Motor). Der Kaltstart klappt einwandfrei. Je wärmer der Motor wird um so mehr stottert dieser im unterem Drehzahlbereich und geht im Leeerlauf aus. Die Abgase riechen auch sehr stark nach unverbranten Benzin. Ein Warmstart ist nur unter Vollgas möglich und auch nur nach einiger Zeit (ein Zylinder, da noch einer und dann wieder einer und da ist ja auch der Vierte). Leistung ist vorhanden, allerdings bei Vollgas räuchert es heftig aus dem Auspuff. Nachdem ich die zig Unterdruckschläuche überprüft habe und die Kabelstecker auf festen Sitz überprüft habe stehe ich nun vor dem Problem, was nu. Gibt es Schaltpläne der Elektrik und der Unterdruckansteuerung? Oder ist die Schwimmernadel defekt? Habt Ihr einen Tip was es sein kann? Hoffent auf Antworten bedanke ich mich,<br />Ralf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 karsten w, 09.09.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Luftfilter und Zündung prüfen, dann Vergaser am besten reinigen.
     
  4. #3 RALFausS, 12.09.2002
    RALFausS

    RALFausS Guest

    Danke für Deine Teilnahme. Luftfilter ist sauber. Die Zündung dürfte wohl O.K. sein. Da Leistung und bei Drehzahl ab 2000 U/min soweit alles O.K. Die Kaltstarteinrichtung (Choke) schaltet scheinbar nicht ab. Irgend ein Ventil oder so macht scheinbar Probleme. Grüße, Ralf
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Schau mal nach, ob der Schieber im Vergaser richtig aufgeht. Wenn Du den Luftfilterkasten abschraubst, ist im Vergaser ein runder Schieber (keine Klappe). Den kannst Du mit einem Schraubenzieher in Richtung Fahrzeugfront drücken. Das sollte bei laufendem Motor per Unterdruck geschehen. Wenn der Schieber hängt oder schwergängig ist, hast Du das von Dir beschriebene Problem. Motor säuft beim Warmstart ab. <br />Was beim 2E auch manchmal kaputt geht, ist die Zündverstellung. Prüfe die Unterdruckdose am Verteiler. Wenn Du durchblasen kannst, ist die Membran in der Dose kaputt.
     
  6. #5 RALFausS, 15.09.2002
    RALFausS

    RALFausS Guest

    Schönen Dank, das Du Dich meiner Probleme annimmst. Der Schieber geht einwandfrei und reagiert auch bei laufendem Motor. Die Unterdruckmembrane werde ich mal prüfen. Fällt der Unterdruck bei defekt dieser Membrane so weit ab, das 1. trotzdem Leistung vorhanden ist, auch kein klingeln des Motors zu hören ist; 2. Leistung da ist, aber irgendein Kaltstartventil nicht mehr richtig funktioniert? Grüß, Ralf
     
Thema:

Vergaser Probleme?

Die Seite wird geladen...

Vergaser Probleme? - Ähnliche Themen

  1. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  2. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  3. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  4. RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen

    RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen: Hallo, ich hoffe jemand kann mir hier helfen, denn ich bin langsam am verzweifeln… Ich habe Probleme mein Auto zu öffnen. Es handelt sich dabei...
  5. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...