Vergaser Frage

Diskutiere Vergaser Frage im Oldies Forum im Bereich Toyota; Abend :D Ich habe da eine Frage: welche Fonktion hat diese kleine "Kiste" (sehe bitte Bild) ?( ??? Gibt auf RA und TA mit Solex aber wofür ????...

  1. #1 ta60man, 15.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Abend :D
    Ich habe da eine Frage: welche Fonktion hat diese kleine "Kiste" (sehe bitte Bild) ?( ???
    Gibt auf RA und TA mit Solex aber wofür ????
    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Vergaser Frage. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mc Pherson, 15.11.2008
    Mc Pherson

    Mc Pherson Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Welches Bild???
     
  4. #3 ta60man, 16.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Sorry
    [​IMG][​IMG]
     
  5. #4 reindlha, 16.11.2008
    reindlha

    reindlha Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    erstmal gratulation zum motorraum-->der sieht ja wie neu aus !!
    das habe ich mich auch gefragt und die kurzerhand ausgebaut und anschluss verschlossen. von der funktion her denke ich ist es eine art überdruckventil oder so aber da ist ja unterdruck ??
    hab das teil aber sicherheithalber aufgehoben
     
  6. #5 ta60man, 16.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Es ist neue :D
    Aber leider nicht von meine Auto :(
    War ein top TA23 GT bei der Treffen in Battice
     
  7. Rieder

    Rieder Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Ist Quasi ein Abstellventil. Beim Abstellen des Motors öffnet sich das Ventil und lässt "Falschluft" ins Ansaugrohr.
    Bewirkt schnelleres Abstellen des Motors und kein "Nachlaufen mehr"
    Gruss
     
  8. #7 reindlha, 17.11.2008
    reindlha

    reindlha Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    ja da meinst du das mit den zwei schläuchen am ventildeckel mit dem magnetventil.
    wir meinen das am bild gezeigte kleine "kästchen" das am Vergaser für zylinder3/4 geschraubt ist.
     
  9. #8 ta60man, 17.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    :] Yo, vermeidet so zu sagen ein Selbstzündung.

    Mir gehts aber um die " Kästchen " ?(

    reindlha:
    Hat sich was danach gehändert ?
     
  10. #9 reindlha, 17.11.2008
    reindlha

    reindlha Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    nein konnte nichts bemerken,muss dazu sagen das meine solex sicher noch nicht zu 100% laufen.
    Hab das kleine prob.wenn der motor heiß/betriebstemperatur hat,es etwas dauert bis er die leerlaufdrehzahl erreicht.bei kaltem od.lauwarmen temperaturen geht das schnell also normal
     
  11. #10 ta60man, 17.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Na ja, ist auch komisch bei mir :
    beim kalte Wetter laüft mein 18R-G schön rund, aber über 10° wackelt er immer ein Wenig.
    Meinst du dass dein Motor bleibt "hängen " am Gaz ???
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 reindlha, 22.11.2008
    reindlha

    reindlha Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    ja könnte man so sagen. wenn ich vom gas gehe läuft er mit ca. 1500 u/min und geht langsam runter bis ca. 1100 u/min
    wenn der motor kalt ist geht er sofort auf die 1000-1100 runter
     
  14. #12 ta60man, 23.11.2008
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Abend,
    hatte ich auch, ist aber ein Einstellungsache : zu fett oder zu mager.

    Mit die richtige Einstellung ,läuft prima und bleibt nicht mehr hängen.

    Ich muss sagen dass mein Motor mit überholte (2T-G ) Vergaser läuft.
    Die "Alten" sind undicht (Falschluft) und nicht mehr einstellbar.
    Dichtungsatz sind aber schwer zu finden für die Solex .
     
Thema:

Vergaser Frage

Die Seite wird geladen...

Vergaser Frage - Ähnliche Themen

  1. Vergaser corolla E9 ,75Ps 1988

    Vergaser corolla E9 ,75Ps 1988: Wanderer Tel 09666-30 59 879
  2. Suche Vergaser Corolla E9 75 PS Bj. 1988

    Suche Vergaser Corolla E9 75 PS Bj. 1988: Hallo, Ich suche diesen Vergaser mit dem liegenden Kolben und den etwa 150 regelschläuchen drum herum. Coro Gruß Wanderer
  3. toyota 3P Vergaser

    toyota 3P Vergaser: Hallo ich habe einen Toyota Gabelstapler Da ist ein 3P Motor verbaut und suche einen Vergaser. kann mir jemand weiter helfen wo ich so einen...
  4. Vergaser für eine Celica TA40 1,6 Liter gesucht

    Vergaser für eine Celica TA40 1,6 Liter gesucht: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem funktionieren Vergaser für meine Celica TA40 mit dem kleinen 1,6 Motor. Wer hat sowas noch übrig und würde...
  5. Einzeldrossel bzw. vergaser reinigen??? Frage

    Einzeldrossel bzw. vergaser reinigen??? Frage: Gegeben den Fall ich hätte Einzeldrosselklappen von einem 20v Blacktop Und jetzt stellen wir uns vor das die evtl. dreckig sind und ein wenig alt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden