Verbrauch / Tanken / Leerlaufdrehzahl

Diskutiere Verbrauch / Tanken / Leerlaufdrehzahl im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich bin neu hier! Und ich hab einen Corolla von 91 gekauft, den kompakten. Ich wüsste jetzt gerne was er verbraucht, beim Volltanken...

  1. #1 Buddy-02, 04.12.2002
    Buddy-02

    Buddy-02 Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier! Und ich hab einen Corolla von 91 gekauft, den kompakten. Ich wüsste jetzt gerne was er verbraucht, beim Volltanken stoppt der Tankvorgang allerdings zwischendurch immer mal wieder.. wie soll ich das beim nächsten mal vergleichen? Gibt es sonst einen Weg das heraus zu finden? Könnt ihr mir ungefähr sagen wieviel es so sein könnte? Es ist der 1,3L Motor, und ich bewege ihn hauptsächlich in der Stadt und geben mir Mühe spaarsam zu fahren.

    Achja, und was mir auffällt ist die hohe Leerlaufdrehzahl, wenn er kalt ist über 2000, und auch wenn er warm ist nie unter 1200. Einmal war er komischerweise bei 800, lief noch, aber nicht mehr ganz so rund.

    Danke schonmal,

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    verbrauch musst du einfach länger beobachten. tank entweder immer bis zum ersten klick oder bis es fast überläuft, dann hast du einen guten anhaltspunkt.

    leerlauf sollte warm zwischen 700-900 rpm liegen. <br />wenn dauerhaft anders, solltest du das checken lassen.
     
  4. raiden

    raiden Guest

    leerlauf: 850+/-50 U/min
     
  5. raiden

    raiden Guest

    was heißt: nicht mehr so rund?

    welche kerzen und von wann?

    wüsste auf die schnelle nicht, was an nem 2E-E so kaputtgehen kann!

    *psst:nicht verraten mit den schaftdichtungen dem ISC und so ;) *
     
  6. skally

    skally Guest

    HY<br />KÖNNTE AUCH DER KALTSTARTREGLER SEIN UND DAN WIRD ES TEUER: UND VERBRAUCH KOMMT DRAUF AN ALSO MEINER SO BEI 6-7 l auf 100 wie gesagt kommt drauf an wie mann fährt. <br />cu skally
     
  7. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kenn das von meinem E10, dass die Zapfpistole immer ausrastet. Hat mich am Anfang auch geärgert. Versuch sie mal fast auf den Kopf zu stellen (so schräg nach rechts oben) und lass sie dann einrasten.

    Dann sollte sie zwischendurch eigentlich nicht mehr stoppen. Weiß nich wieviel Toyota bei den Einfüllstutzen nach dem Modellwechsel geändert hat, musst du einfach mal ausprobieren

    Gruß :P
     
  8. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Oder steck das Teil nicht so weit rein. 8)

    So klappts manchmal auch.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Holsatica, 07.12.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich schätze,dass am Motor irgendwo ein Unterdruckschlauch abgerutscht ist oder Marderbiss hat.Deswegen wird der Motor wahrscheinlich so schnelle LL-Drehzahl haben.

    An den Kerzen oder Zündkabeln könnte natürlich auch was sein.Guck mal nach Marderbissen an den Zündkabeln.Falls Bosch-Kerzen verbaut sind,dann schmeiss sie raus und dreh Denso rein.

    Die Sensoren und Aktoren am Motor gehen eher selten bei Toyota kaputt.Also Wassertemperatursensoren,LL-Drehzahlregler und wie die Dinger alle heissen,kann man "fast"ausschliessen.
     
  11. #9 celica18sti, 08.12.2002
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist nur irgendwo ein unterdruckschlauch gerissen oder von einem Tier durchgebissen, dass der Motor falsche Luftzufuhr bekommt.
     
Thema:

Verbrauch / Tanken / Leerlaufdrehzahl

Die Seite wird geladen...

Verbrauch / Tanken / Leerlaufdrehzahl - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Tank Yaris P1

    Probleme mit Tank Yaris P1: hallo zusammen hab seit ein paar Wochen Probleme mit meinem P1 jedesmal wenn ich beim tanken war (bis zum Klick) läuft danach wenn das Auto steht...
  2. Hitzeschutzbluch zwischen Tank und Auspuff

    Hitzeschutzbluch zwischen Tank und Auspuff: Hallo ich suche das Hitzeschutzblech welches beim corolla zwischen Tank und Auspuff angeschraubt ist. Wäre auch fur ne Info zu haben wo ich das...
  3. Tank-Heckdeckelöffner

    Tank-Heckdeckelöffner: Guten Tag liebe Gemeinde, ich hab das Problemchen bei meinem Toy Corolla e11 bj.01 das mir die beiden oben genannten Hebel weg gebrochen sind und...
  4. Hitzeschutzblech unter Tank, Corolla e12 1,6 VVTI 5-Türer Hatchback

    Hitzeschutzblech unter Tank, Corolla e12 1,6 VVTI 5-Türer Hatchback: Hallo, ich suche nach der Teilenummer für das Hitzeschutzblech unter dem Tank (Corolla e12 1,6 VVTI 5-Türer Hatchback) wenn möglich auch einen...
  5. Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch

    Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch: Guten Tag zusammen, ich habe seit ca. 3 Monaten einen Corolla e12 2.0 Diesel und mein momentaner Verbauch liegt bei ca. 7.5 - 8 Liter auf 100Km....