Verbrauch spielt verrückt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SaxnPaule, 22.07.2007.

  1. #1 SaxnPaule, 22.07.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Mein Paps fährt nen T25 2,2 D-4D.
    Seit ca. 2000km spielt die Verbrauchsanzeige verrückt.

    Bei ebener Strecke, gleichbleibender Geschwindigkeit springt die Momentanverbrauchsanzeige auf einmal von 4l auf 10l, bleibt dort für 5 - 6 sek und geht dann wieder runter auf 4l.
    Das wiederholt sich ständig, aber nicht kontinuierlich.

    Gang- unabhängig, sowohl mit, als auch ohne Klima.

    Real hat sich der Verbrauch auch von 5,8l auf ca. 7l je 100km erhöht.

    Ist das ein bekanntes Problem?
    Gibt es Abhilfe?

    Auto ist ca. 1,5 Jahre alt und wird fast jeden Tag 130km nur Überland bewegt.


    MfG Maximus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 24.07.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Villeicht steht der Wert auf momentane Verbrauchsanzeige.
    Stell ihn bitte auf L/100km.
    Wenn es so steht, zum Händler, dann ists Garantie!
     
  4. #3 Schuttgriwler, 25.07.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das ist normal, wenn er auf 10l springt wird die 5.Düse im Auspuff mit Diesel versorgt und der D-CAT reinigt den Filter.

    Abreinigen geht nur wenn:


    - Motor betriebswarm
    - Teillastbetrieb
    - größere Strecke (Sieht man dann an der springenden Anzeige)

    Weil viele Fahrer diesen Zustand durch Ihre Raserei nicht erreichen, saufen die D-Cat dann wie ein Loch, weil sie nur noch am Abreinigen sind :gap

    P.S.: Warum fahrt ihr nicht einfach und laßt die Anzeige in Ruhe ? Schaut auf die Straße beim fahren, früher liefen die Toyotas auch ohne den Schnickschnack :hat2
     
  5. #4 SaxnPaule, 26.07.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Es geht um die Momentanverbrauchsanzeige.

    Früher war alles normal und dieses Phänomen tritte wie gesagt erst seit ein paar tausend Kilometern auf.

    Und es macht sich auch beim realen Spritverbrauch bemerkbar. ca. 1 Liter mehr auf 100km.


    MfG Maximus
     
  6. #5 spiderpig, 26.07.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wie dennis schon sagt, das ist die abgasreinigung.

    wenn ein fahrer permanent latte macht, wird die fünfte düse so gut wie nie angesteuert.

    das macht er nur bei längeren teillastfahrten.

    der dpnr-kat muss ja auch irgendwann mal gereinigt werden, sonst versottet der und geht kaputt.

    isrt also vollkommen normal.

    sag deinem vater, er möge sich mal zu einer entspannten autobahnfahret hinreißen lassen ohne hast und max 140-160kmh im 6. gang, dass der kat mal wieder richtig frei wird!!
     
  7. #6 SaxnPaule, 26.07.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Mhhh er ist heut nach Kroatien in den Urlaub aufgebrochen und fährt für gewüöhnlich immer um die 160 auf der BAB.

    Wir sind übrigens letztes WE erst ca. 400km BAB gefahren und es hat sich nix geändert.

    Wie schon an dem Verbrauch zu sehen, ist mein Paps kein Raser und immer sehr sparsam unterwegs.

    Nur sehr wenig Stadtbetrieb, meist Überland und ab und zu mal BAB.

    Falls das Prob in 14 Tagen immernoch da ist, werd ich ihn wohl mal in die Werkstatt schicken ;)


    MfG Maximus
     
  8. #7 Schuttgriwler, 27.07.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ihr habt das früher vielleicht nicht so beobachtet. Der Wagen ist absolut iO. Im übrigen führt Raserei und Vollgasfahrt nicht zum reinigen des CAT sondern zum "füllen", wo er dauernd die 5. ansteuert und säuft wie ein Loch.

    Also die Fahrweise deines Papa ist die beste dafür: Teillast auf Landstraße und "gemäßigte" Autobahn (130-170)
     
  9. #8 SaxnPaule, 06.09.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Problem war jetzt ca. 2000km weg, jetzt tritt es extremer als zuvor auf.

    Die Anzeige steht fast permanent auf 10 - 12l und geht immer nur kurz auf 4 - 6l runter.

    Rechnerisch ist der Verbrauch immernoch 1l höher als gewohnt.
     
  10. #9 SaxnPaule, 17.09.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Keiner mehr ne Idee?
     
  11. #10 Bezeckin, 17.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Die dinger spinnen manchmal.
     
  12. Brucki

    Brucki Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    kann sein das der differentialdrucksensor defekt ist und immer glaubt das der d-cat "verstopft" ist
     
  13. #12 SaxnPaule, 17.09.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    kA. Kann man das irgendwie prüfen?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Brucki

    Brucki Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    nein, da musst in die toyo werkstatt um das zu prüfen
     
  16. #14 SaxnPaule, 24.09.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    So, Problem gelöst. Mal sehn wie lange.

    5. Einspritzdüse getauscht und neue Software aufgespielt.


    MfG Maximus
     
Thema:

Verbrauch spielt verrückt

Die Seite wird geladen...

Verbrauch spielt verrückt - Ähnliche Themen

  1. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...
  2. RAV 4 mehrere Elektr. Verbraucher ausgefallen

    RAV 4 mehrere Elektr. Verbraucher ausgefallen: Hallo, ich bin neu hier und ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Ich habe einen RAV 4 BJ.98 5-Türer. Ich habe vor einigen Tagen eine...
  3. RAV4 Verbrauch unterirdisch

    RAV4 Verbrauch unterirdisch: Hallo zusammen, ich besitze seit 6 Wochen einen 5 Jahren alten RAV4 Diesel mit 150 Ps, Bj, 2010. Mein Vorgänger ist mit dem nur 45000 km gefahren....
  4. Spielt jemand Project Cars?

    Spielt jemand Project Cars?: jetzt ist ja endlich Project Cars raus gekommen. Spielt das jemand hier ? Spiele auf dem PC. Und suche noch nen paar Mitfahrer . Gruß MIcha
  5. benzin verbrauch

    benzin verbrauch: hallo habe ein toyota corolla gli 1.6i model 20.08.1997 chassi nummer : AE101-9093749 motor nummer 4A-L936232 mein benzinverbrauch ist...